Suche wirklich dringend hilfe und Rat

von palmyra, 12.12.06.

  1. palmyra

    palmyra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.06
    Zuletzt hier:
    22.02.08
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.06   #1
    He jungsch und mädels...ich hab nun endlich ma wieder n combo gefunden (die noch im aufbau ist - also es fehlt uns ein schlagzeuger(in)) und da benötige ich eine gute Bassanlage (also top und bassbox). Ich suche schon überall doch njiergend scheint sich was gutes anzubieten (viell bin ich auch zu sehr orientiert aber ist das schlecht -nein). Also ich suche ein topteil von Hartke wenns geht das HA 3000 (da cih denke mehr brauch man nicht) und n passende box (4OHMIG BITTE) von Warwick oder SWR. Und da liegt das Problem eine 4 ohmige box ist sehr selten und teuer.. Bitte hilft mir..ich brauche rat und hilfe beim suchen....
    Und das liegt nur daran das ich vor einem Jahr meine Anlage (Hartke HA 3500a und Box von Hartke VX 410) verkaufen musste wegen privaten Zwecken und auflösung der Combo.
    Also meldet euch bitte schnellstmöglich ich bin beim verzewiefeln.
    Grüße vom Ronny (Leipzig bitte auch unter ICQ melden)
     
  2. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    10.688
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.486
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 12.12.06   #2
    Hallo palmyra,

    sorry; aber ich verstehe dein Problem nicht ganz!

    Kauf dir doch "einfach" wieder ein HA3500 plus VX 410?!
    Klar; dann hast Du "nur" 250 Watt; aber die dürften doch reichen?!
    Und falls sie irgendwann nicht mehr reichen, käufst Du dir eine zweite VX 410 dazu.
    Dann hast Du zum einen die vollen 350 Watt, zum anderen aber auch eine riesige Abstrahlfläche. Und wenn Du es etwas bassiger möchtest nimmst Du statt der zweiten VX 410 ein 1x15er.

    Oder wo ist dein Problem?
    Du darfst an einen Verstärker mit Transistorendstufe (wie der HA3500) ruhigen Gewissens eine 8 Ohm Box hängen - und nach Bedarf später noch eine 8 Ohm dazu.

    Wenn Du dir 100% sicher bist, dass Du nur eine Box willst, solltest Du im Musikgeschäft mal eine Behringer 4x10er Box testen (mit und ohne Alu-Kalotte). Die haben 4 Ohm und da bringt das Top die vollen 350 Watt. Während die Verstärker von Behringer nicht so gut sein sollen, habe ich von Boxenbesitzern bisher nur gutes gelesen!

    Gruß
    Andreas

    Edit:
    Vielleicht wäre ja auch diese 2x12er was?! "Welcome to BassTown"
    Die hat direkt 4 Ohm und hält das Topteil aus. Such mal hier im Forum. Da wirst Du viel Gutes über die Box lesen.
     
  3. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
  4. FO ArmyMan

    FO ArmyMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    22.02.14
    Beiträge:
    1.057
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    927
    Erstellt: 14.12.06   #4
    Warum muss es denn eine 4 Ohm Box sein? Hat Dir die 8 Ohmige von Hartke nicht gereicht?
    Wenn euch sowieso noch ein Schlagzeug fehlt, dann ist doch noch keine direkte Not am Mann, da die ja (leider) nicht an jeder Straßenecke lehnen.
     
  5. ratking

    ratking Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.053
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    843
    Kekse:
    38.178
    Erstellt: 14.12.06   #5
Die Seite wird geladen...

mapping