Switcher für FX-Loops, Pre-Amp-Loops plus Channel-Switch Victory Kraken

von Marvin Various, 21.01.20.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Marvin Various

    Marvin Various Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.15
    Zuletzt hier:
    12.02.20
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 21.01.20   #1
    Hallo Leute!

    Ich suche gerade den richtigen Loop Switcher für mein Board und meinen Amp (Victory VX The Kraken). Ich habe mir schon den "Harley Benton FXL8 Pro" ins Auge gefasst, bin mir aber noch nicht ganz sicher, ob er wirklich das kann, was ich suche und ob es nicht noch andere (bessere) Möglichkeiten gibt..
    Da kommt also ihr ins Spiel :great:

    Also was soll das Ding können:
    Schön wäre, wenn er so 4 Loops für den Effektweg und mindestens 2 Loops für vor dem Amp hat (Was der FXL8 Pro ja hat).
    Wichtig und wobei ich mir unsicher bin wäre, dass der Loopswitcher auch die Schaltmöglichkeiten der Fußschalter meines Topteils schalten kann.
    Da gibt es zwei bei dem VX The Kraken, die auch simultan funktionieren: Footswitch-Input 1 schaltet zwischen Gain 1/2 (Tip) und Master 1/2 (Ring). Footswitch-Input 2 schaltet Gain1/Master1 + Gain2/Master2 (Tip) und FX-Loop an und aus (Ring). Da wird also normal ein Doppelfußschalter dran gehangen.
    Eigentlich ist es auch nur nötig, dass der Loopswitcher die des Footswitch-Input1 schalten kann. Die Möglichkeiten des FootswitchInput2 kann man dann ja selber mit dem Loopswitcher realisieren.

    Das sind also "Stereobuchsen" beim Kraken? Kann der FXL8 Pro das schalten oder schaltet er nur über Monoklinke, also A/B? Dabei bin ich mir irgendwie unsicher.
    Gibt es vielleicht noch andere Modelle die in Frage kommen?

    Vielen Danke schonmal und n schönen Abend :rock:
    Marvin
     
  2. Marschjus

    Marschjus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.16
    Zuletzt hier:
    26.02.20
    Beiträge:
    3.890
    Ort:
    Bei Dresden
    Zustimmungen:
    2.365
    Kekse:
    13.353
    Erstellt: 22.01.20   #2
    Schau dir mal den EHX Super Switcher an.
    8 loops, teilbar in 5/3. Und 2 Ctrl Taster die man zum Schalten des Amps nehmen kann.
    Leider deutlich teurer als der HB. Aber halt auch besser bestückt.
     
  3. ACIES

    ACIES Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.16
    Zuletzt hier:
    27.02.20
    Beiträge:
    1.383
    Ort:
    RLP
    Zustimmungen:
    1.266
    Kekse:
    5.526
    Erstellt: 22.01.20   #3
    Hi Marvin,

    der Harley Benton sollte das schaffen.
    Die Trigger sind zwei Mono. Ist aber kein Problem, die kannst du mit einem Y-Kabel zu Stereo machen und ab dafür.

    https://www.thomann.de/de/the_sssnake_ypp2010.htm

    Also ein Versuch ist es Wert. Sollte es doch nicht funktionieren, kannst du das Teil ja zurückschicken.
     
  4. TripleRistretto

    TripleRistretto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.14
    Zuletzt hier:
    26.02.20
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    288
    Erstellt: 22.01.20   #4
    Moin,

    der Joyo PXL Pro hat die gleichen Loops (2x4) und 4 Trigger Ausgänge. Damit könntest du alle Funktionen des Amp schalten.
    Die genannten Kabel funktionieren.
     
  5. Marvin Various

    Marvin Various Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.15
    Zuletzt hier:
    12.02.20
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 22.01.20   #5
    Danke für den Tipp ACIES, das klingt logisch :great: Dann muss ich nur ein möglichst langes Y-Kabel finden (6m wären schon ganz gut). Zudem wären angewinkelte Stecker auf der Mono-Seite gut. Habe da jetzt auf die schnelle nichts passendes gefunden.. Oder könnte man nicht auch einfach ein 6m Stereo-Klinke kabel kaufen und an einem Ende selber gewinkelte Mono-Klinke Stecker dran löten?

    Dank dir! Scheint ja baugleich mit dem "Harley Benton FXL8 Pro" zu sein außer dass 2 weitere Trigger-Outs anstatt des Midi-Anschlusses verbaut sind. Zudem 20€ günstiger :gruebel:

    Danke, aber ich glaube der Switcher ist dann doch überdimensioniert für mich. Auch von den Ausmaßen her..
     
  6. ACIES

    ACIES Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.16
    Zuletzt hier:
    27.02.20
    Beiträge:
    1.383
    Ort:
    RLP
    Zustimmungen:
    1.266
    Kekse:
    5.526
    Erstellt: 22.01.20   #6
Die Seite wird geladen...

mapping