SZ520 Strat artiger Necksoundpickup gesucht

von Florian.K, 22.11.06.

  1. Florian.K

    Florian.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.05
    Zuletzt hier:
    26.02.10
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.06   #1
    Hallo,

    wie schon oben geschrieben hätte ich gerne zum Solieren einen Stratartigen Solosound am neck.

    Ich hatte da überleg einen Duncan SH-2 für die Nackposition zu kaufen und den per Push-Pull poti zum Singlecoil zu machen.
    Was haltet ihr davon?
    Mir fehlt einfach der richtige Punch in Neck stellung.
    Beim Clean spielen ist das schon ordentlich aber auch nicht zu stark, aber beim verzerrten matscht es ordentlich.

    Kommentare erwünscht.

    Gruß
    Flo
     
  2. Angus

    Angus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    4.03.16
    Beiträge:
    395
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    57
    Erstellt: 22.11.06   #2
    Schau dir mal den DiMarzio DP156 "Humbucker from Hell" an. Der soll vom Klang her schon ziemlich in Richtung Singlecoil gehen.
     
  3. Ach3ron

    Ach3ron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    2.127
    Erstellt: 22.11.06   #3
    Also der SH-2 klingt ein bisschen perliger als der SH-1, welchem dem Neck-PU der SZ520 nachempfunden ist (imo klingt er exakt gleich). Allerdings sind die Unterschiede der PUs (SH-1 und SH-2) nicht allzugroß. Ich habe mir z.B. einfach ein Push-Pull-Poti eingebaut und kann so die PUs einzeln splitten. Der Neck-PU gesplittet klingt dadurch schon ne Ecke "stratiger".

    Wenn es wirklich nach Singlecoil klingen soll und du den PU austauschen willst, würde ich entweder einen Humbucker From Hell von Dimarzio empfehlen (klingt als HB einem SC sehr ähnlich) oder den Seymour Duncan SH-3 Stagmag. Da sind beide Spulen echte SC's. Allerdings leidet darunter dann der Humbuckersound bei serieller Schaltung.
     
  4. Florian.K

    Florian.K Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.05
    Zuletzt hier:
    26.02.10
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.06   #4
    Der Dimarzio is ja Bunt ^^...
    Muss ich wenn ich den drin hab noch nen Pushpull einbaun?
    Wie is das beim sh-3?
     
  5. Ach3ron

    Ach3ron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    2.127
    Erstellt: 22.11.06   #5
    Der Humbucker From Hell klingt auch ungesplittet (also seriell geschaltet) schon einem SC sehr ähnlich. Das was mit normalerweise mit dem warmen, fetten Humbuckersound in Verbindung bringt, kann er dadurch natürlich garnicht. Wie er gesplittet klingt, weiß ich nicht, aber vermutlich noch höhenreicher (selbiges gilt für eine Parallelschaltung der Spulen). Folglich brauchst auch keinen Schalter (bzw. Push-Pull-Poti) damits nach SC klingt. ;)

    Beim SH-3 sind die beiden Spulen quasi ein echter Singlecoil. Wenn er also gesplittet ist, hast du nen echten SC. Beide Spulen seriell klingen halt schon eher nach Humbucker, aber halt wie ein recht höhenreicher HB. Zum Splitten brauchst du natürlich nen Schalter.
     
Die Seite wird geladen...

mapping