T.AMP - TA1400

  • Ersteller schmidn
  • Erstellt am
S

schmidn

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.02.04
Mitglied seit
23.11.03
Beiträge
25
Kekse
0
Hi
Ich habe ja schon oft gehört, das die T.AMP - TA1400 von allen ziemlich empfohlen wird, und das eine sehr gute preiswerte endstufe ist. Nun stellt sich für mich die Frage (da ich kein Profi bin) wie ich zwei Endstufen von denen miteinander verbinde, und woran ich einen CD Player oder sonstiges anschließe, da ich keinen Chinch Anschluss erkennen kann. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und ich bedanke mich schon im vorraus
mfg schmidn
 
Rojos

Rojos

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.03.09
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
1.850
Kekse
616
Ort
Hannover
um eine tonquelle ( cd, md, tape u.a) an die endstufe zu bekommen, brauchst du noch einen kleinen mischer... cd an mischer--- mischer an endstufe...endstufe an boxen.

billige mischer gibt es vom Ohrenmann ( behringer).
 
S

schmidn

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.02.04
Mitglied seit
23.11.03
Beiträge
25
Kekse
0
hi
ah so ist das, danke und an welchen Anschluss schließe ich den Mischer an/mit welchem Kabel? Was für Mischer könnt ihr mir empfehlen, die ralativ gut sind, aber nicht mehr als 100 Euro kosten?
mfg schmidn
 
P

Pahan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.02.06
Mitglied seit
31.08.03
Beiträge
130
Kekse
0
@schmidn

die ralativ gut sind, aber nicht mehr als 100 Euro kosten :?: :?: :?:
Also das ist relativ wenig, mir fällt bis 100,-€ garnichts ein.
 
S

schmidn

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.02.04
Mitglied seit
23.11.03
Beiträge
25
Kekse
0
ähm gut, wenn es dann nicht unter 100 Euro gibt, dann nehm ich auch teurere, die sollten aber ein gutes preisverhältnis haben, und auch recht ganz gut, wie viel muss ich denn für ein vernünftigen mischer hinlegen? (wie ist denn Phonic - MM 1202)
mfg schmidn
 
P

Pahan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.02.06
Mitglied seit
31.08.03
Beiträge
130
Kekse
0
für ein vernünftigen DJ mischer solltest du schon so um 800,-€ hinblättern
(PIONEER DJM 600) den brauchst du aber für deine zwecke nicht.
Warte lieber bis sich jemand der sich mit Mixern auskennt meldet.
 
LSV Hamburg

LSV Hamburg

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.09.06
Mitglied seit
12.08.03
Beiträge
3.864
Kekse
799
Ort
Hansestadt Hamburg
@ schmidn:

Sag mal wofür brauchst Du eigendlich gleich zwei TA 1400 ???
Was willst Du da dran anschießen ?
 
Rojos

Rojos

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.03.09
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
1.850
Kekse
616
Ort
Hannover
und ev. noch mal schreiben, was genau du machen willst...party, selber als DJ auflegen, Band... Budget und restliches Equipment.. Boxen z.b.
 
S

schmidn

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.02.04
Mitglied seit
23.11.03
Beiträge
25
Kekse
0
hi
also ich glaub ich hab mich zu ungenau ausgedrückt, ich will eigentlich nur ein partyraum von mir mit musik beschallen, ich hab halt 4 gute Boxen, alle zwischen 4 und 8 OHM und jede so 600-800 Watt. Dafür hab ich die T.Amp 1400 passend gefunden. zwei endstufen, an eine passen 2 boxen, an 2 endstufen 4. Das soll jetzt nichts professionelles werden, soll halt guten Klang haben und brauch nichts sehr umfangreiches. Sehr viele Effekte und so brauch ich sowieso nicht. Hoffe ihr lönnt mir weiterhelfen.
danke
mfg schmidn
 
8ight

8ight

HCA Mikrofone
HCA
Zuletzt hier
11.11.20
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
6.415
Kekse
2.061
Ort
Flensburg
@Paul

warte nur ab, jetzt kommt gleich wieder so'n knaller:


4 Raveland super Powermax oder so... :D
 
S

schmidn

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.02.04
Mitglied seit
23.11.03
Beiträge
25
Kekse
0
hi
so, sorry aber könnt ihr mir jetzt weiterhelfen?
mfg schmidn
 
L

Larry_Croft

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.09.10
Mitglied seit
03.10.03
Beiträge
1.215
Kekse
0
Ort
NRW
schreib das mal in der form:
box 1: 123watt 4ohm firma - modell
 
P

Pahan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.02.06
Mitglied seit
31.08.03
Beiträge
130
Kekse
0
@schmidn

Also bevor dir weitergeholfen wird, musst du schon sagen
was du da für Boxen hast die so 700W haben.

MFG Andreas
 
S

schmidn

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.02.04
Mitglied seit
23.11.03
Beiträge
25
Kekse
0
hi
also die sind selbst gebaut, sehen aber wie gekauft aus und machen den ziemlichen sound (wurden schon von veranstaltungen in hallen von 100 leuten von dj's benutzt). die teller sind größtenteils von magnat und raveland, piezons auch.
mfg schmidn
 
P

Pahan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.02.06
Mitglied seit
31.08.03
Beiträge
130
Kekse
0
@schmidn

Wäre natürlich noch super wenn du die genauere Lautsprecher
bezeichnung kennst und die auch angeben würdest !
Vielleicht dann noch das Gehäusevolumen und die Bauart.
Und dann must du nur noch warten bis dir einer helfen kann. ;)
 
S

schmidn

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.02.04
Mitglied seit
23.11.03
Beiträge
25
Kekse
0
also sorry, das ist schon 1-2 Jahre her das ich die gebaut hab, und die Verpackungen hab ich auch nicht mehr! Das Gehäusevolumen ist mit einer hm JBL SF 15 zu vergleichen, auch meistens pro Box einen großen Bass und 1 Piezo. So, sorry aber mehr weiß ich nicht.
mfg schmidn
 
animalcracker

animalcracker

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.12.13
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
630
Kekse
168
Ort
nähe Krems/Austria
tag
also ich wage ja zu bezweifeln das irgend ein dj mit piezo raveland schrottdingern auch nur 2 leute beschallen würde!!

mfg man
 
L

Larry_Croft

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.09.10
Mitglied seit
03.10.03
Beiträge
1.215
Kekse
0
Ort
NRW
naja, er kann ja erstma mitm tamp die dinger fahren und dann irgendwann auf was richtiges umsteigen
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben