Tabs/Noten/Urheberrecht

von anbeck, 09.03.04.

  1. anbeck

    anbeck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    28.06.06
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 09.03.04   #1
    Hallo zusammen,

    sollte mir mein Gedächtnis keinen Streich spielen, erinnere ich mich an einige Threads, in denen nach Klavier-/Keyboardnoten gesucht wurde und die mit einem Hinweis auf das Urheberrecht geschlossen wurden.
    Allerdings gibt es im Gitarrenbereich ein Subforum "Tabs". Ich sehe jetzt keinen Grund, warum Tabulaturen im Urheberrecht anders behandelt werden sollten als Noten...

    Was spricht also gegen ein Keys-Subforum in dem selbstnotierte Noten ausgetauscht werden könnten?

    Grüße,
    Andre
     
  2. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    10.615
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.928
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 09.03.04   #2
    An gelöschte bzw. geschlossene Threads kann ich mich (im Keys-Bereich) gerade nicht erinnern... Höchstens an Links, die auf etwas - sagen wir - dubiose Seiten gingen, die dann wegeditiert wurden.

    Tabs sind nach dem Urheberrecht weiß Gott nicht unproblematisch - sie befinden sich aber in gewisser Weise in einer Grauzone (ASCII-Notierung, meist nur kurze Phrasen voll notiert, ansonsten nur (meist auch noch zumindest teilweise falsche) Akkorde sowie ebensolche Texte. Damit sind sie vom Original meist weit genug entfernt, um juristisch halbwegs auf der sicheren Seite zu stehen.

    Das andere Extrem sind Links zu eingescannten Originalnoten oder (guten) Midi-Files, die sich problemlos als Noten darstellen lassen. Da ist die Urheberrechtsverletzung schon sehr eindeutig und keinesfalls mehr durch die Stichworte "Teil-Zitat" oder "für Lehrzwecke" zu decken. Deshalb wird das hier unterbunden. Da unterscheiden wir Keyboarder uns leider etwas von den Gitarristen, denn wir haben's ja gerne in Noten statt in ASCII.

    Ich denke aber, der Austausch etwa von Leadsheets sollte ähnlich wie bei den Gitarristen möglich sein - ein extra Subforum dafür halte ich aber für unnötig, dafür ist das Aufkommen solcher Anfragen zu gering (vielleicht sind wir im selbst 'raushören besser? *duckundweg* ;-) ).
    Und es hat auch niemand was dagegen, wenn du hier eine Anfrage nach Noten reinstellst und hoffst, dass dich dann per Mail jemand kontaktiert... :idea: 8)

    Nur: Links zu Notenblättern oder auch das Einstellen selbst voll ausnotierter Stücke müssen wir hier aus den bekannten Gründen unterbinden.

    Alles klar? ;-)

    Jens