tabulatoren...

  • Ersteller biergeld
  • Erstellt am
B

biergeld

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.11.03
Mitglied seit
02.11.03
Beiträge
2
Kekse
0
wie "liest" man die?
 
das tob

das tob

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
01.09.17
Mitglied seit
26.09.03
Beiträge
2.007
Kekse
401
Ort
Berlin
die linien bedeuten die saiten.
von oben nach unten mit e1 beginnend.(oben die hohe e)
die zahlen,die bünde.
sind mehrere zahlen an gleicher stelle, werden sie zusammen angespielt.
als intervall oder akkorde.
 
B

biergeld

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.11.03
Mitglied seit
02.11.03
Beiträge
2
Kekse
0
kurz und knapp und verständlich!

vielen dank!
 
F

Fendi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.08.06
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
671
Kekse
43
Nur noch als Anmerkung:

Es wird Tabulaturen geschrieben! Tabulatoren gibts bei ner Schreibmaschine oder im Textverarbeitungprogramm.

Nur mal nebenbei...
 
eulenspiegel

eulenspiegel

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.06.10
Mitglied seit
31.08.03
Beiträge
58
Kekse
43
e---- ----0
H--- ----0
G--- Das sind die Saiten ----1 Dassind die zu spielenden Bünde
D--- ----2
A--- ----3
E--- ----0
E Der Akkord

Die Tabulatur ist gegenüber der Gitarre spiegelverkehrt.
In der Tabulatur stehen nicht die Finger die du benutzen sollst, sonder die zu spielenden Bünde. Alles was untereinander steht z.B. Akkorde, wird durchgeschlagen. Sind die Zahlen fortlaugfend, werden sie einzeln angeschlagen. Wie z.B. bei einer Tonleiter.
 
eulenspiegel

eulenspiegel

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.06.10
Mitglied seit
31.08.03
Beiträge
58
Kekse
43
Das Bild oben ist nichts geworden. Warum weiß ich nicht. Ich hoffe du kannst mit der Erklärung was anfangen.
Du findest dies aber auch auf meiner Homepage.
 

Ähnliche Themen

 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben