Takamine EG530SSC - EG531SSC

von Dirty_Harry, 07.09.06.

  1. Dirty_Harry

    Dirty_Harry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.06
    Zuletzt hier:
    28.09.06
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 07.09.06   #1
    Hi!

    Ich bin gerade so am Gitarre-Herumstöbern und bin bei einer Takamine EG530SSC hängengeblieben. Durfte die auch schon probieren, klingt natürlich gut (soweit ich das als Laie überhaupt beurteilen kann, wird meine erste Gitarre), ist aber preislich natürlich schon sehr sehr hoch angesetzt :-/. Was mir allerdings aufgefallen ist: Es gäb auch eine EG531SSC - und zwar in schwarz. Nur bin ich mir nicht sicher, welche Unterschiede es da außer der Farbe noch gibt? Immerhin gibts die 530er auch in zwei Farben, warum sollte da die schwarze eine eigene Nummer kriegen?

    Der Link dazu ist Takamine - Offizielle Homepage, ihr findet die Gitarren unter G-Series Specials. Vielleicht weiß jemand was dazu!

    Und noch was: Auf dem Bild schauen die Zargen der 531er so cremefarbig aus - täuscht das oder ist das wirklich so?
     
  2. Fannon

    Fannon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    6.06.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 07.09.06   #2
    soweit ich weiss ist der unterschied der 531 dass sie nen kleineren und schmäleren korpus hat. Mehr auf Bühne ausgerichtet. Sind glaubich etwas günstiger.
    Hab die 530SSC und bin jedenfalls sehr zufrieden mit der Gitarre.
     
  3. Dirty_Harry

    Dirty_Harry Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.06
    Zuletzt hier:
    28.09.06
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 07.09.06   #3
    Oh, Danke! Wenn das so ist, dann wär wohl eher die 530 was für mich.

    Denkst du, dass ich als Anfänger damit übers Ziel hinausschieße? Gitarre ist nicht mein erstes Instrument und interessiert mich wirklich sehr, aber macht das Sinn so viel Geld zu investieren wenns auch eine, sagen wir Cort Earth 70 NS gibt?
     
  4. Fannon

    Fannon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    6.06.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 07.09.06   #4
    Hm, die Takamine 530SSC war auch meine erste gekaufte A-Gitarre und ich bereu es nicht. Wenn du dabei bleibst ist es schön - weil du hast ne Gitarre die sowohl unplugged als auch plugged-in richtig viel hergibt. Und wenn du nicht dabeibleibst ist es immer noch ne Takamine die sich nicht schlecht weiterverkaufen lässt. Ich hab sie aber auch relativ günstig als Austellungstück bekommen (440€)

    Es macht halt wirklich Spass auf dieser Gitarre zu spielen, wenn es dir auch so Spass macht und sie genau deine Gitarre ist, dann sollte sie dir das Geld wert sein. Ist besser als erst ne günstige Cort zu kaufen um dann 1-2 Jahre später doch auch ne bessere Gitarre umzusteigen. Und günstiger dazu.

    mfg,
    Simon
     
  5. balu

    balu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    17.12.14
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    158
    Erstellt: 07.09.06   #5
    Wenn Du sie gespielt hast und sie dir gefiel, dann nimm sie. Ich hab meine,allerdings naturfarben auch schon recht lange und bin absolut zufrieden damit.Der Korpus bei dem Blackmodell ist übrigens rundum schwarz,nur die Bindings um die Zarge sind hell. Ich bin der Meinung, auch ein Anfänger der weiss, das er wirklich spielen will sollte ein vernünftiges Instrument haben.Solange das preislich machbar ist versteht sich. Denn auf einem guten Instrument macht das lernen sehr viel mehr Spass und Du wirst sehr viel schneller zum Erfolgserlebnis kommen .Öhm das Üben nimmt sie Dir natürlich nicht ab :D
     
  6. Dirty_Harry

    Dirty_Harry Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.06
    Zuletzt hier:
    28.09.06
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 07.09.06   #6
    Verdammt, dachte schon ich könnte mir das Üben sparen :D

    Ja, die schwarze würd mir schon auch sehr gefallen - aber wenn die einen kleineren (schmäleren) Korpus hat, ist die wohl nicht so gut für unplugged geeignet wie die 530er, oder?

    Ich kenn einen Händler der eine Sunburst lagernd hätte. Schaut auch super aus! Nur die Einlagen um die Rosette und die Dot Inlays sind halt nicht so meines. Deswegen zögere ich auch noch so rum - ich wollte eigentlich nicht so viel Geld ausgeben, bin aber mittlerweile schon von der Qualität und den Vorzügen der Gitarre überzeugt. Aber optisch ists halt nicht tausendprozentig das was ich mir gedacht hab...

    Freut mich dass sich so schnell Besitzer finden die Ihre Erfahrungen teilen! Vielen Dank!!
     
  7. Fannon

    Fannon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    6.06.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 07.09.06   #7
    Also an den Look gewöhnt man sich und ich lieb mittlerweilen die optik von meiner (naturfarben), wobei ich anfangs lieber ne schwarze Gitarre gehabt hätte.
    Naja, gefallen muß sie einem schon, das ist wichtig, aber wichtiger ist dass die Gitarre in deinen Händen "lebt" und es Spass macht.

    der schmalere Korpus ist übrigens nicht SO schlimm, sie ist halt leiser und nicht so voluminös, aber die Qualität der Gitarre ist ziemlich die gleiche.
     
  8. Dirty_Harry

    Dirty_Harry Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.06
    Zuletzt hier:
    28.09.06
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 09.09.06   #8
    Ich bin jetzt stolzer Besitzer einer Takamine EG530SSC-S. :great:

    Vielen Dank für eure Tips!
     
  9. Fannon

    Fannon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    6.06.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 09.09.06   #9
    und, zufrieden bis jetzt?
     
  10. Dirty_Harry

    Dirty_Harry Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.06
    Zuletzt hier:
    28.09.06
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 10.09.06   #10
    Ja, sogar mehr als zufrieden! Die ist einfach ein Wahnsinn!

    Ich hab eine RIESENFREUDE damit. Nur weiß ich noch nicht so genau, wie ich am besten mit Üben anfange... Habt ihr eine Buchempfehlung für mich?
     
  11. Fannon

    Fannon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    6.06.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 10.09.06   #11
    Genau das hab ich mir auch gedacht als ich meine in den Händen hielt ;-)

    Buchempfehlung hab ich jetzt leider keine, ich denk am besten wärs du fragst jemanden der schon relativ gut spielen kann, ob er immer wieder mal sich mit dir zusammensetzt und aufpasst das du dir nix falsches anlernst (das ist nämlich dann ne sehr ärgerliche Sache..)
     
  12. Dirty_Harry

    Dirty_Harry Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.06
    Zuletzt hier:
    28.09.06
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 10.09.06   #12
    Ja, ein paar Tips hab ich schon bekommen. Derwil halte ich mich an die Tonleiter und versuche ein paar Tabs aus - aber wie du schon sagtest, man sollte halt schon wissen wie man was greift und...

    Da wir ein Buch hoffentlich Abhilfe schaffen!
     
  13. messi

    messi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.06
    Zuletzt hier:
    27.01.14
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    187
    Erstellt: 10.09.06   #13
    @Dirty_Harry: Erstmal herzlichen Glückwunsch und viel Spass mit deiner Gitarre.

    Jetzt zu meiner Frage: Wirst du zu deiner Neuanschaffung auch ein Review scheiben? Würde mich sehr freuen eines zu dieser Gitarre zu lesen =) Muss ja kein richtig tiefgründiges sein - immerhin hast du ja erst angefangen...
     
  14. Dirty_Harry

    Dirty_Harry Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.06
    Zuletzt hier:
    28.09.06
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 10.09.06   #14
    Wow, daran hatte ich noch gar nicht gedacht! Kann ich aber natürlich machen!

    Nächste Woche wird wohl ein wenig stressig, aber ich werd sehen dass ich am Wochenende dann eines hier poste! Aber wie du schon sagtest, ist dann eben alles aus den Augen und Ohren eines Anfängers...
     
  15. Harry Hammer

    Harry Hammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.05
    Zuletzt hier:
    29.05.07
    Beiträge:
    890
    Ort:
    Tubetown
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    678
    Erstellt: 10.09.06   #15
    @Dirty_Harry
    Das wünsche ich dir ebenfalls. Schöne Geige, habe das Teil auch noch. :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping