Taktlos mal Wieder - Songtext + Song

von Mr.prs, 10.08.05.

  1. Mr.prs

    Mr.prs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.05
    Zuletzt hier:
    28.01.14
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Keine Ahnung
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    90
    Erstellt: 10.08.05   #1
    Sooo, Einige kennen mich hier ja schon aus dem Thread "Mein SOngtext",... naja jetzt hab ich ja mal auf English versucht... Prob dabei ist, das mein Englisch nicht das beste ist..... seht's euch am besten Selbst an.... Lyrics sind kurz, weil das leid so langsam ist,...:

    Taktlos - Liberty

    //A

    Like a big Storm, In the dawn.

    Oh what a pain is burning in my brain

    I’ll never forget this thought, it’s just a request

    Of (For!!) help Oh Lord.



    //B

    It is’nt any kind of Lie, For her, I'm gonna die

    I just want to be free, and to live in liberty



    //A

    Imprisoned in a world of my own,

    Separated from others

    But Lonely, So lonely, That’s all I wont (to) be,

    I feel bad, so bad, so bad, but my feelings are not dead.



    //B

    It is’nt any kind of Lie, For her, I'm gonna die

    I just want to be free, and to live in liberty



    //A

    You are The Light in my sleepless night(s)

    You don’t know for what I fight

    For even that Light

    And I'm gonna win that fight.



    Das in den Klammern gesetzte ist im Lied anders, ich weiß, dass das Falsch ist^^.... Also hier könnt ihr es euch auch anhören. LIBERTY


    Danke für Eure Kritik,.... bitte erwähnt das wort Klisheehaft nicht .... lest meinen anderen Thread dabb wisst ihr warum :D ...


    Taktlos_prs
     
  2. xfomx

    xfomx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    10.09.11
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Duisburg (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.08.05   #2
    Also, ich nehm mir nachher mal eitwas Zeit um all die Fehler zu korrigieren, da sind schon einige drin.
    Und wenn du es nicht auf Englisch kannst, dann versuche es halt einfach auf Deutsch, sonst ist ja auch keinem geholfen.
    Wollt jetzt zum "Inhalt" übergehen.
    um ehrlich zu sein, gefällt der Songtext mir nicht.
    Die Reime klingen erzwungen, oder sind erzwungen, ich will dir da nichts unterstellen.
    Ansonsten ist der Text zu undurchsichtig, worum geht es da konkret, man erfährt nur grobe Dinge, du hättest mal auf den Punkt kommen sollen.
    Also, der Text soll ja um eine verflossen Liebe gehen, oder? Wenn ja, hättest du besser bzw. mehr darauf eingehen sollen, stattdessen schweifst du von dem eigentlichen Thema ab, und nutzt Wörter nur des Reimes willen.
    Zitat:
    It is’nt any kind of Lie, For her, I'm gonna die

    I just want to be free, and to live in liberty

    Das ergibt für mich keinen Sinn zum Beispiel.
    Geht es jetzt um die verflossene, oder um dein Bedürfnis nach Freiheit?
    Das wird nicht ganz klar!
    Sorry, der Text gefällt mir nicht, ist nur meine Meinung.
    Aber versuchs einfach weiter!
     
  3. Mr.prs

    Mr.prs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.05
    Zuletzt hier:
    28.01.14
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Keine Ahnung
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    90
    Erstellt: 11.08.05   #3
    Ok,.. ich versteh was du meinst,... mit dem drumherumreden,.. aber genau das war immerschon mein style... ich weiß auch net,.. ich finds ellegnater nicht auf den punkt zukommen... reime scheinen wirklich erzwungen.,... das kann cih net abschalten.... naja... sonst gefällt er mir,.. is aber auch logisch da es meiner ist^^,... ich denke es wird keinen geben hier dm der text gefällt,... aber macht nix deswegen poste ich ja^^ :o
     
  4. xfomx

    xfomx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    10.09.11
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Duisburg (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.08.05   #4
    Hehe, ja gut...
    Aber nochmal ein Tip. Ich kann zwar selber nicht allzu toll schreiben, aber das wodrauf man achten sollte ist:
    Man versucht ja mit den Lyrics eine Geschichte zz erzählen. Verpacke diese gut, mach sie auch undurchsichtig, aber nicht unmöglich zu durchschauen, wenn doch, dann geb anhaltspunkte, und verpacke diese Verworrenheit in guten stylistischen Mitteln.
    Du kannst den ganzen Songtext um dichher "brabbeln" ;), aber zum Schluss sollte man dann schon auf ein Ergebnis stoßen. Und wenn das Ergebnis kein eigentliches Ergebnis sein sollte, dann geb dem Zuhörer was mit, sodass er sich das Ende denken oder selber ausmalen kann.
    Wie gesagt nur ein Tip.
     
  5. Mr.prs

    Mr.prs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.05
    Zuletzt hier:
    28.01.14
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Keine Ahnung
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    90
    Erstellt: 11.08.05   #5
    ok,... ich versteh,... jetzt gehts ertsmal zur ersten gesangsstunde^^.... ertsmal sollte man singen können bevor man lyrics schreibt^^ bis später...^^

    // Edit...^^
    war da ,... war voll korrekt,... wird mal zeit, dass einem wer zeigt wie das läuft...^^ mit Atmung usw.^^ Werde sicher dabie bleiben....^^ :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping