Tama Hihatschließer

von loli.., 23.02.05.

  1. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 23.02.05   #1
    Es gibt so ein Teil von Tama mit dem man das Hihat schließen kann und es dann auch geschlossen bleibt.....recht teuer (ca. 140€)
    Macht das Sinn?
    Hat das jemand von euch?
    :cool:
     
  2. T$T

    T$T Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    21.09.06
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.02.05   #2
    meinst du so was :confused:

    dann hattest du aber ne 0 u viel^^
     
  3. loli..

    loli.. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 23.02.05   #3
  4. T$T

    T$T Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    21.09.06
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.02.05   #4
    meinst du sowas hier
    :p :p :p


    Edit: :screwy: sowas hab ich ja noch nie gesehn wie funktioniert den das
     
  5. -Avalanche-

    -Avalanche- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    269
    Erstellt: 24.02.05   #5
    Tritt links -> die Hihat geht auf, bleibt auch offen, wenn der Fuß weg ist
    Tritt rechts -> die Hihat schließt, bleibt auch geschlossen, wenn der Fuß weg ist

    eine verbesserte Drop Clutch für den Fuß, sozusagen.
    Nützlich ist es natürlich nur wenn du Doublebassdrum spielst.
     
  6. Strohsack

    Strohsack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.04
    Zuletzt hier:
    6.10.06
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.05   #6
    Hi Leute,
    ich würde gerne noch eine Frage beisteuern:
    Geht das auch bei anderen Hi-Hats außer den Iron Cobra Hi-Hats?

    Gruß
    Strohsack
     
  7. black metal drummer

    black metal drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 24.02.05   #7
    Wozu denn so viel Geld ausgeben, wenns ein normaler 15 € Drop Clutch auch tut?
     
  8. Der Ben

    Der Ben Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    20.06.06
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Schwerte
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.05   #8
    Ich weiß jetz nicht genau was Drop Clutch heißt, es gibt aber so nen Bügel, den man oben an die Halterung vom Becken montiert, damit kann mans fix lösen und braucht nu raufs Pedal zu treten, damits wieder einrastet. Ist doch ne gute Lösung oder?
     
  9. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 24.02.05   #9
    Sowas nennt man Drop Clutch.
     
  10. -Avalanche-

    -Avalanche- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    269
    Erstellt: 24.02.05   #10
    Kann man an jede HiHat anbauen (oder?) da es als Einzelteil verkauft wird.
     
  11. black metal drummer

    black metal drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 25.02.05   #11
    Yep, du kannst jeden Drop Clutch an jede Hi-Hat-Maschine montieren.
     
  12. -Avalanche-

    -Avalanche- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    269
    Erstellt: 25.02.05   #12
    Ich meine aber nicht die Drop Clutch, sondern die Cobra Clutch.
     
  13. ZildjianDrummer

    ZildjianDrummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.03
    Zuletzt hier:
    26.08.06
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.05   #13
    Also für mich sieht das so aus, als ob man den Cobra Clutch an jede zweibeinige Hi-hat mit nem Loch oben im Fußbrett machen kann.
    Marco
     
  14. geisterfahrer

    geisterfahrer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    6.08.08
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 26.02.05   #14
    also für mich siehts so aus als würde man nichtmal ein board mit loch benötigen!
    für mich scheint der vorteil dieser cobra clutch einfach darin zu liegen, dass ein drop clutch das obere becken nur von der stange löst und es damit nicht fest auf dem unteren becken liegt. dieses tama clutch pedal drückt das fußpedal runter - es kommt somit dem fuß gleich, der das board feste herunter drückt also muss das obere becken nciht von der stange gelöst werden und sitzt fest auf dem unteren becken.
    aber für mich immernoch kein grund über 100€ dafür auszugeben
     
  15. black metal drummer

    black metal drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 26.02.05   #15
    Nein, für mich wär es auch nichts. Wenn es das Pedal ganz runterdrückt ist der Klang ja noch trockener, als der mit Drop Clutch. Ich bin der meinung, zur Doublebass gehören einfach halboffene Hats.
     
  16. Ceifer

    Ceifer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    15.01.07
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Wenn ich das wüsste
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.05   #16
    Man kann das cobra-clutch aber auch in der höhe verstellen, sprich du kannst wenn du das Teil festgestellt hats die höhe vom stab so einstellen das die hihat halb offen ist. Ich habe das Teil im Laden angetestet und werde mir das wohl zu gegebener Zeit anlegen, und jetzt mal davon abgesehen ob man das benutzt oder net aber so "3cobra pedale" sehen schon geil aus oder net :cool:
     
  17. KickSomeAZZ

    KickSomeAZZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    15.06.09
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 02.03.05   #17
    @Strohsack

    Du kannst das Cobra Clutch mit jeder x-beliebigen Hihatmaschine verwenden, vorausgesetzt dir sind bei ner 3-beinigen dann nicht die Beine im Weg. Bei 2-beinigen haste den Platz auf jeden Fall. Ich selbst hab das an ner RMV Hihatmaschine schon gesehen und das Ding funktioniert erstaunlich gut. Man kann wie schon gesagt einstellen, um wie weit das Hihatpedal nach unten gedrückt wird. Also kann die Hihatöffnung im geschlossenen Zustand beliebig weit reguliert werden.

    Aber ca. 140€ sind mir einfach zu teuer...
    Zumal ich eh schon 2t-Hats inkl. Halter hab.
     
  18. Diezel

    Diezel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.05
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 03.03.05   #18
    Ich schätz mal die Cobra Clutch bringt 2 Vorteile. 1. Man kann die Hi Hat beim Double-Bass auch "getreten" spielen, was die Notwendigkeit eines Closed Hi Hat Adapters mit nem 2ten Satz Hi Hats abschafft:great: . 2. Man kann das Öffnen der halb/offenen Hi Hat in der Höhe nochmal regulieren. Ne drop Clutch klatscht das obere Becken einfach aufs untere...hört sich mit vielen Hats ned so klasse an weils weder halb/offen noch geschlossen is:mad: . Soll auch mit jeder Hi Hat Maschine funktionieren. Feine Sache...allerdings auch überaus feine 140Euro die das Teil kostet.Wer schon alles hat und auf variable Hi Hats beim Double-Bass spielen steht...bitte sehr die Cobra Clutch. Oder warten bis irgend ein anderer Hersteller das Teil für 100Euro(oder weniger) anbietet
     
  19. Ceifer

    Ceifer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    15.01.07
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Wenn ich das wüsste
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.03.05   #19
    @ Diezel Musik-produktiv bietet das Teil schon für 119€ an:D

    und ich muss dir zustimmen das Teil ist echt klasse!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping