Tama Iron Cobra!

von Blandish, 21.03.05.

  1. Blandish

    Blandish Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    20.09.05
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.03.05   #1
    Hallo!
    entschuldigt das ich schon wieder nerve, aber ich würd gerne von euch wissen für wieviel ihr denkt diese DoFuMa untern Hammer geht?
    Letztens wurde ein gleiches Modell für 212€ verkauft!
    Ich fahr nämlich übermorgen weg und da muss jemand für mich bieten, dem muss ich sagen wie weit er gehen soll! ;)
    Also was denkt ihr?

    Hier der Link:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=7309051094
     
  2. Pressroll

    Pressroll Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    466
    Erstellt: 21.03.05   #2
    das ist uns doch egal, soviel sie ihm wert ist soll er bieten :confused: du lockst hier doch eher potentielle Interessenten an und verdirbst ihm den Preis. Oder bist DU gar der Verkäufer ;) und versuchst uns zu leimen? :D
     
  3. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 21.03.05   #3
    Also bis 300€ kannste schon gehen.
     
  4. Stick Seavers

    Stick Seavers Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    29.05.06
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    477
    Erstellt: 21.03.05   #4
    Würde auf keinen Fall mehr als 280€ dafür ausgeben!!!
     
  5. Diezel

    Diezel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.05
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 21.03.05   #5
    200-250 Euro. Weil:

    1. Beater nicht original (sieht wie Sonor aus)
    2. die kleinen Gewichte am Beater fehlen
    3. Dem Staub auf der FuMa nach zu urteilen erlebte diese Cobra keine Pflege
    4. Meinen Augen nach fehlen die Plastikunterlegscheiben für die Schräubchen an der Übertragungsstange
    5. da wo die rechte Feder festgemacht wird (also die obere) scheints bissl rostig zu sein (gelblich)

    Ich würd auf keinen Fall da mitbieten. Dafür sieht diese Cobra einfach zu gammlig aus:mad:
     
  6. allebeide

    allebeide Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    30.04.11
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    57
    Erstellt: 21.03.05   #6
    Was meint der Verkäufer mit "Welle"? :confused:
     
  7. Diezel

    Diezel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.05
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 21.03.05   #7
    Die Welle auch bekannt als "Kardanwelle" ist die Verbindungstange zwischen den Pedalen.
     
  8. fake-reborn

    fake-reborn Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    7.09.05
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 22.03.05   #8
    würd ich auch ned mitbieten....
    zumindest ned mehr als 250 für den zustand...
    schon wegen der anderen welle...
    sieht aus wie die von pearl....die ost nur einseitig ausziehbar...
     
  9. Blandish

    Blandish Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    20.09.05
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.03.05   #9
    Alles klar, danke für die Hilfe!
    hab mir jetzt bei music-service.de eine DW 7002 gekauft! ;)
     
  10. Shoash

    Shoash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    24.05.06
    Beiträge:
    416
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 23.03.05   #10
    nur mal so gefragt: wie schauts denn in euren musikläden mit der pedalausstattung aus ?? bei mir in münchen kann man in jedem laden die ic antesten, meist in beiden versionen, eliminator ist auch immer vertreten und teilweise irgendeine sonor (kenn mich mit denen nicht aus) aber mit dw schauts immer sehr spärlich aus. die ham in münchen im moment keine einzige dw 5000 :(
     
  11. Diezel

    Diezel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.05
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 23.03.05   #11
    Also das Drumcenter hier in Köln hat so ziemlich alles gängige da. DWs, Tamas, Pearls, Yamahas, Sonors in fast jeder Preisklasse. Wenn man allerdings super Sonderwünsche hat muss man die Bestellen oder halt wo anders hingehn.

    Drumcenter RULT :great:
    Im Musicstore kauf ich nix :mad:
     
  12. Blandish

    Blandish Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    20.09.05
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.03.05   #12
    Wo ist denn das Drumcenter?
    Ich kenn in Köln nur Musicstore, wieos magste die nicht? Ich kann da immer alles mögliche antesten!
    Hmm.. bei uns in Wuppertal gibts glaub ich gar kein größeres Musicgeschäft, wir haben einen kleinen Laden, der kann es sich nicht erlauben, antesten zu lassen! :)
     
  13. wyrus

    wyrus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.05
    Zuletzt hier:
    8.12.15
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Voerde
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    221
    Erstellt: 23.03.05   #13
    lol....musicstore und antesten.... der ist gut.

    ich weis schon nicht mehr wie oft ich samstags morgens da angerufen hab und mir das vorhandensein und die kaufmöglichkeit von irgendwelchen sachen hab bestätigen lassen und wenn du dann im laden stehst ist es erstens nicht da, zweitens noch eingepakt und drittens versuchen die dir dann noch gebrauchten kram zu absolut überhöhten preisen anzudrehen.
    ich kann auch nur zum drumcenter raten. die lassen sehr gut beim preis mit sich reden, ne absolute 1a beratung und du kannst jederzeit wiederkommen wenn du probleme hast.
    musicstore ist der reinste aldiverschnitt.billig bei angeboten aber das drum herum stimmt nicht.
     
  14. Diezel

    Diezel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.05
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 23.03.05   #14
    Geh mal auf www.drumcenter.de da haben die ne Wegbeschreibung. Ist ca nen km vom Store weg zu Fuss so ca 5 Minuten.

    5 Minuten die sich definitiv lohnen, allein, wie wyrus schon angesprochen hat, die Beratung und die lässige Freundlichkeit macht Spass. Drummer unter sich halt (Obwohl Oli Gitarre spielt...). Da wird man noch so richtig präzise Beraten und wenn du z.B. nen Becken haben willst bestellen die oft 3-4 vom selben Typ damit du selbst aussuchen kannst welches du nimmst.

    Nur mal zum Musicstore...
    Wollte im Januar neue Sticks kaufen. Die hatten meine nicht da aber schon vorher Bestellt...die haben die Sticks immer noch nicht.
    Unser Gitarrist ist 4 Mal mit Equip aus Dormagen hingefahren um den "vorhandenen und testbereiten" Warp Factor anzuspielen..."Warp Factor? Haben wir nicht. Aber kauf dir nen Fame Verstärker...der tuts auch:screwy: "
    Fachberatung und Kundenfreundlichkeit sieht wahrlich anders aus.:mad:
     
  15. Seelenherbst

    Seelenherbst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.05
    Zuletzt hier:
    17.03.16
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Solingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    81
    Erstellt: 23.03.05   #15
    Hör mir auf mit Musicstore....
    Wollte das Premier GothKit antesten! Auf meine email habe ich erstmal eine Woche gewartet.."Jaa,kriegen wir bald rein..." eine Woche später:"ende dieser Woche ..." u.s.w.:screwy:

    Nun hatte ich rausgefunden das die überhaupt keine Goth-Kits bekommen.Die kriegt nur der Musik-Meisinger..

    Ich bin dann nach Schwelm zu K-Drums und hab mir wieder ein Sonor gekauft.Top-preis und gute beratung....:D
     
  16. Blandish

    Blandish Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    20.09.05
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.03.05   #16
    Ups.. na dann hatte ich glück! ;)
    PS: Danke für den Link Diezel
     
  17. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 28.03.05   #17
    Da kann ich mich Diezel nur voll und ganz anschließen. Hatte einmal von einem Bekannten das Drumcenter empfohlen bekommen, und seitdem hasse ich den Musicstore richtig.
    Es gibt immer wieder interessante Erlebnisse dort... Einmal wollte ich mir zum ausprobieren mal Sticks mit Nylon Tips kaufen, als ich nach solchen günstigen Modellen gefragt habe, ist der Besitzer erstmal mit mir zu den Becken gegangen und hat mir sozusagen befohlen, dass ich mal ein paar anspielen soll, mit Nylon und mit Holztips. (Der hat gleich gemerkt, dass ich noch nie Nylon Sticks in der Hand hatte :D ) Naja, daraufhin konnte ich mir erst ein Bild vom unterschiedlichen Klang machen, und habe letztendlich über 10€ gespart (weil sie mir tatsächlich nicht gefallen).
    Ist schon wahnsinnig, deren Service. Und die sind noch nichtmal teuer. (wie man das von anderen kleinen Läden mit gutem Service kennt...)
     
  18. KickSomeAZZ

    KickSomeAZZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    15.06.09
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 28.03.05   #18
    Zu deren Verteidigung müsste ich sagen, dass mir´schon öfters zu Ohren gekommen ist, dass Premier sehr starke Probleme haben, Bestellungen zu bearbeiten. Woran das liegt, weiß ich auch nicht.
     
  19. Pro'drummer

    Pro'drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    7.11.06
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.03.05   #19
    Kann mich da nur anschließen,,,musicstore hat ein scheiß service!!!!Die brauchen sich nicht wundern wenn die ihre kunden verlieren.Außerdem sind die kleinen läden viel persönlicher,auch wenn es da mehr kostet hat man ein bessereb service und wenn mal was kaputt gegangen ist dann kümmern die sich auch darum und nicht wie bei musicstore 9 wochen später!!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping