Tamp oder Boost ?????

von P*E*T*E*R, 21.09.04.

  1. P*E*T*E*R

    P*E*T*E*R Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.03
    Zuletzt hier:
    15.06.09
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.09.04   #1
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
  3. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 21.09.04   #3
    http://www.party-ragazzi.de/
    Ich habe mir erstmal durchgelesen wozu Du die Endstufe benutzen willst.
    Das ist doch nicht dein Ernst,Du willst mit einer Boost-Endstufe professionell arbeiten.
     
  4. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 22.09.04   #4
    Stimmt die ist auch baugleich ! :D
    Nur mit dem Unterschied das die Boost ein um 50% höheres Gehäuse hat(2HE zu 3HE), und das der innere Aufbau sich ein wenig unterscheidet, siehe Bilder.
    Na ja und einen kleinen Gewichtsunterschied von bescheidenen 8kg gibt es auch noch.
    Wenn man von diesen maginalen Unterschieden mal ab sieht, dann dürfte die Boost mit dem T-amp ungefähr genauso gleich sein wie eine Tomaten- Tüttensuppe und eine Cherry Tomate ! :great:
     
  5. P*E*T*E*R

    P*E*T*E*R Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.03
    Zuletzt hier:
    15.06.09
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.09.04   #5
  6. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 23.09.04   #6
    Mahlzeit,
    na, dann frag doch nicht noch einmal, wenn du eh schon bescheid weißt!?!
    mfG
     
  7. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 23.09.04   #7
    @ P*E*T*E*R:

    Nun macht man sich extra die Mühe und listet die Fakten auf, schraubt zusätzlich einen Amp auf und macht ein Foto vom Innenleben, und Du fragst
    ??? :(
    Sag mal brauchst Du eine extra starke Brille, oder hast Du Tomaten auf den Augen ?
    Das sieht doch ein Blinder mit einem Krückstock, das die beiden Amp´s auf keinen Fall baugleich sein können !

    Sorry, aber das mußte ich einfach los werden !

    So nun noch einmal, zwei baugleiche Amp´s müssen folgende Kriterien aufweisen:

    1.) baugleicher Innenaufbau
    2.) gleiche Bauteile Bestückung
    3.) gleiche Gehäusemaße
    4.) gleiches Gewicht
    5.) gleiche technischen Daten (läßt sich leider nicht genau vergleichen, da Boost mit detailierten Daten nicht heraus rückt !)

    Und wenn Du nun doch keine Tomaten auf den Augen hast, dann kannst Du dir mit Leichtigkeit, deine Frage selber beantworten !
     
Die Seite wird geladen...

mapping