Tapping

von Dark Lord, 08.05.07.

  1. Dark Lord

    Dark Lord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.07
    Zuletzt hier:
    10.12.09
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    56
    Erstellt: 08.05.07   #1
    Hi

    Also ich hab da so n Problem, wenn ich am tappen bin, verkrampft schon nach wenigen Sekunden meine Greifhand. Ich halte die Hand genau so wie es Kris Dall in seiner Tapping Lektion zeigt. Auch wenn ich die Hand ganz nahe an en Hals drücke wirds nicht besser.

    Könnt ihr mir da helfen?

    Grüsschen aus der Schweiz.
     
  2. Reaper's Ballz

    Reaper's Ballz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.05
    Zuletzt hier:
    27.03.08
    Beiträge:
    414
    Ort:
    kuhkaff
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    212
    Erstellt: 08.05.07   #2
    Verkrampft die Hand
    musst du mehr üben
    ganz geschw....-and

    oder so ;D

    Naja dann kann deine Greifhand wohl auf der Geschwindigkeit keine konstanten HammerOns oder PullOffs machen...is übungssache, wie alles andere auch.
    Also erstmal:
    1)Langsamer spielen
    2) Metronom
     
  3. Flame-Blade

    Flame-Blade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.547
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    4.933
    Erstellt: 08.05.07   #3
    Und schon von Anfang an nicht zu kräftig drücken und verkrampfen...
     
  4. Flower King

    Flower King Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    22.12.13
    Beiträge:
    371
    Ort:
    Nähe Münster
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    284
    Erstellt: 08.05.07   #4
    Ja, lerne deine linke immer gleichmäßig leicht auf das Griffbrett drückst, sei es mit rechter Hand im Einsatz, wie auch ohne.
     
  5. big bAAt

    big bAAt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    17.04.10
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.07   #5
    vergewisser dich noch das deine tappingbewegung nur aus dem finger kommt und nicht aus dem handgelenk, das könnte auch ein grund für verkrampfungen sein und wie schon gesagt das ganze ist nicht umbedingt ein kraftakt sondern es kommt auf das richtige treffen an und auf möglichst kleinen kraftaufwand

    emmer locker bliibe :D
     
  6. Fun Tom

    Fun Tom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    26.10.09
    Beiträge:
    429
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    212
    Erstellt: 09.05.07   #6
    Wenn sich die Greifhand verkrampft hat das doch nix damit zu tun wie man tappt, denn das macht man ja mit der Anschlaghand.
     
  7. Dark Lord

    Dark Lord Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.07
    Zuletzt hier:
    10.12.09
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    56
    Erstellt: 09.05.07   #7
    Thx für eure Antworten.

    Also ich denken ihr habt recht, wenn ich genau hinsehe kommt die Bewegung wirklich mehr aus dem Handgelenk. Naja muss ich halt noch n bisschen dran rum üben:rolleyes:
     
  8. Attitude

    Attitude Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.07
    Zuletzt hier:
    18.10.12
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.05.07   #8
    Die Bewegung selbst kommt vom Handgelenk. Finger helfen nur (quasi Feinarbeit).

    Versucht nur einen Finger zu bewegen. Die Folge ist die Spannung, die wir gerade nicht wollen. :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping