Tascam US-122L --- Ich komme nicht klar ... *HELP*

von Polygon, 23.02.07.

  1. Polygon

    Polygon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.06
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.02.07   #1
    Hi Leute,
    ich habe heute endlich mein Tascam 122L bekommen, nur leider komme ich mit dem Gerät ( da es mein erstes Interface überhaupt ist ) absolut nicht klar.

    Erstmal zur Hardware:
    - das Tascam 122L
    - PC mit TEUFEL Surround System
    - Sony AV Reciver mit 2x 120Watt Cat
    - ein Yamaha PSR-350 (Keyboard)
    - so eine Collins billig Gitarre
    - Phillips Kopfhörer

    ---


    So nun habe ich es immerhin schon geschafft über den Midi IN Port des Tascams vom Keyboard aufzunehmen und den Sound über das Surround System abzuspielen ... nur ist diese Kombination scheiße.

    ICh will über Midi aufnhemen und über den Sony hören ... ich habe die über Chinch verbunden ... oben in den Line out des Tascom und den AUX in des Sony nur der Sony bekommt kein Signal ?

    Auch wenn ich die Kopfhörer anschließe höre ich nichts ...

    Und wenn ich die Giarre anschließe weiß ich nicht wie ich das bei Cubase aufnhemen soll? Da bekomme ich irgendwie kein Signal rein ...
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 24.02.07   #2
    Hast Du deine alte Sounkarte noch installiert? Andere empfehlnem immer gleich, dass man die komplett rauswerfen und deinstallieren sollte. Das muss man nicht unbedingt, nur solltest Du Dir im Klaren sein, dass Du jetzt zwei Soundkarten im Rechner hast, undu deshalb in Windows und deiner Recordinganwedung auswählen musst, welche Du benutzen willst. Und dir muss klar sein, dass MIDI selbst nicht klingt.
    Vielelciht weißt Du das auch alles schon, ich gehe es mal schrittweise durch. In Cubase solltest Du in den Geräte einstellungen zunächst de Tascam ASIO-Treiuber auswählen und alle VST-Eingänge und Ausgänge aktivieren, sonst kann man sie auch nicht benutzen.
    Also MIDI-Keyboard an den MIDI-In vom Tacasm. Scheint ja auch zu klappen. In Cubase wählst Du dann ja eine MIDI-Spur aus, auf der aufgenommen werden soll, und als Input eben den Tascam MIDI-Eingang. Ein MIDI-Signal muss aber von irgendwinem Klangerzeuger wiedergegeben werden. Du darfst da also nicht Tascam MIDI-Out angeben, weil dann wird das SIgnal an den MIDI- Out vom Tascam geschickt und geht dort ja ins Leere. Stattdessen musst Du ein VST-Instrument auswählen oder eben den Microsoft GS Wavetable SW Synth auswählen. Richtig verkabelt hast Du ja wohl alles. Und Die Wiedergabelauststärke am Tascam hast du denke ich mal auch aufgedreht?
    Und zum Gitarre (auch MIkro oder anderes) aufnehmen: Da musst Du in Cubase als Input in der aufzununehmenden Audiospur eben den TascamEingang auswählen.
     
  3. hobbygitarrist

    hobbygitarrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.06
    Zuletzt hier:
    9.12.14
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Bochrai
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.07   #3
    Hallo,
    wie gut hast du das Handbuch studiert? (ok eher handheft *g*) Als meins kam, wollt ich auch einfach drauf los aufnehmen. Hatte so zeimlich die gleichen probs wie du.... Aber in dem ding steht es eigentlich relativ einfach erklärt.
    Schau doch einfach mal in Cubase beim Reiter Geräte und dann ganz unten im meü geräte konfigurieren. da müsste dann auch irgendwo das tascam stehen. Und vorm arbeiten stell ich dann in der systemsteuerung von Windows bei den audiooptionen das Tascam ein.
    Gleiche frage wie ars ultima: Wiedergabelautstärke aufgedret? ;-)
     
  4. Polygon

    Polygon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.06
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.07   #4
    also logischweise habe ich das Handbuch gelesen bevor ich das Tascam benutzt habe und es hilft mir nicht die Bohne weiter da alles richtig eingestellt habe ( Sowohl in Cubase als auch in der Windows System Steurerung ), das komische ist das Tascam funktionier einwandfrei sobald meine andere Soundkare komplett deinstalliert worden ist :screwy:?
     
  5. hobbygitarrist

    hobbygitarrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.06
    Zuletzt hier:
    9.12.14
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Bochrai
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.07   #5
    das ist ja komisch. hmm ok hab nur ne dämlich on board soundkarte in meinem laptop. gab absolut keine probleme. jaja ein kumpel (informatiker) sagte mal, mann kann nicht verstehen was computer wollen, man kann es nur erahnen ;-)
     
  6. EarlGrey86

    EarlGrey86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.07
    Zuletzt hier:
    13.07.08
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.03.07   #6
    Moin moin, hallo mausfans.
    Bei mir isses desgleiche. Ich hab meinen bass im gitarren input am tascam US-122L alle regler aufgedreht, in cubase den IN2 gewählt. die vst inputs aktiviert und in "geräte konfigurieren" den us-122l im asio treiber ausgewählt. hören tu ich über fostex boxen. einfach über den line out des tascam. dat funst prima. aber im cpu kommt einfach nix an, bzw der pegel reagiert einfach auf nix was ich spiele. das ganze währe nur halb so traurig wenns nich beim ersten mal funktioniert hätte.
    ich schliesse mich also polygon an.....: HELP!!!
     
  7. EarlGrey86

    EarlGrey86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.07
    Zuletzt hier:
    13.07.08
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.07   #7
    alles klar der Treiber wars schuld
     
  8. Polygon

    Polygon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.06
    Zuletzt hier:
    7.07.08
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.07   #8
    hi Leute, also es ist so ... aufnahme und alles klappt ganz gut ... nur die 2. Soundkarte macht noch probleme wenn ich die aktiviert habe ... naja ich suche noch eine Lösung.

    Aber mein größtes Problem ...
    ... ich hab über die Line Out via Chinch an mit meinem Sony Receiver STR-DE445 verbunden, aber wenn ich etwas abspiele ... sei es live Gitarre oder aufgenommende Gitarre oder normale .mp3s dann knister das wie eine alte Schallplatte ... naja erinner zumindest daran. Das ist schon recht nervig ... warum das?

    Hier mal ein Link was mein Receiver in etwas kann: eBay: SONY STR-DE445 Dolby D.RECEIVER /1 J.Garantie (Artikel 220084944481 endet 03.03.07 17:41:34 MEZ)
     
  9. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 06.03.07   #9
    Hi und Hallo.

    Warum nutzt du 2 Soundkarten ? Oftmals bekommt man Probleme mit 2 installierten Karten. Dort würde ich erst einmal ansetzen und nach einer Lösung suchen. Anschliesend kann man auch besser dein größeres Problem angehen. Bye
     
Die Seite wird geladen...

mapping