Taugt diese Altblockflöte etwas?

von K.Haos-Prinz, 04.12.07.

  1. K.Haos-Prinz

    K.Haos-Prinz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.07
    Zuletzt hier:
    11.07.08
    Beiträge:
    86
    Ort:
    im Brunnen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    134
    Erstellt: 04.12.07   #1
    Grüße send ich aus!
    Da bald Weihnachten ansteht, werde ich blad wieder einiges an Zubehör und Noten von Thomann bestellen.
    Auf der suche nach Gitarrenkoffern bin ich auf einem kleinen Umweg :D auf dieses Teil gestosen.
    Ich wollte schon lange eine Alt-Blockflöte, jedoch spare ich im Moment für anderes Zeug, weshalb der Preis mich sofort angesprochen hat :D
    Lohnt sich der Kauf?
     
  2. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 05.12.07   #2
    ...Flötenbau ist eine hohe Kunst und nicht umsonst gehen die Preise der Holz-Altflöten von bekannteren Flötenbauern erst im dreistelligen Bereich richtig los.

    Aber: Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass die Yamaha-Kunststoff-flöten so schlecht nicht sind. Die intonieren halbwegs sauber und quietschen nicht.
    Ich würde tendenziell also eher die hier empfehlen
    http://www.musik-service.de/yamaha-yra-314-ii-alt-floete-barock-prx1349de.aspx
    Die ist zwar etwas teurer, aber da weiß man eher, was man bekommt.
     
  3. moniaqua

    moniaqua Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    6.855
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    966
    Kekse:
    19.989
    Erstellt: 05.12.07   #3
    Die Thoman kenn ich nicht, ne Yamaha Sopran fliegt hier rum, fuer Kinder ist das ideal. Der Klang der Yamaha ist erstaunlich gut, da muss ich Ice beistimmen.

    Du musst Dir halt bewusst sein, dass das einfach an ne (teure) Holzfloete nicht hinkommt klanglich; Spass haben kannste da trotzdem mit. Zum Ueben, bis Du Dir so ne richtig gute leisten kannst/willst taugt's imho allemal, auf am klassischen Konzert wuerd ich's ned unbedingt einsetzen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping