TC Electronic G Major 1 gekauft

  • Ersteller Camerra
  • Erstellt am
Camerra
Camerra
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.05.11
Registriert
29.10.03
Beiträge
135
Kekse
0
Ort
Schweiz
Habe gerade einem Kollegen zugesagt dass ich sein TC Electronic G Major inkl. Nobels MF1 Midepedal für CHF 440.00 (Euro ca. 300.--) abkaufe.

Nun habe ich ja schon vieles darüber gehört, wie der Dauerbrenner unter den Gitarren-Effekten.. usw..

ist das wirklich so ein beliebtes Multieffektgerät??

benutze es dann anstelle von meinen Boss Effektgeräte, da ich alles in einem haben will und ich mit den vielen verkabelungen der Boss Geräte ein ziemliches Rauschen auf meiner Mesa Box bekam! Nebenbei, mein hauptsächlicher Verzerrsound meines Mesa Dual Rectifier werde ich natürlich beibehalten und nicht durchs TC El. ersetzen! ;-)

mfg
 
Eigenschaft
 
dambuilder
dambuilder
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.08.10
Registriert
20.03.09
Beiträge
17
Kekse
5
Nebenbei, mein hauptsächlicher Verzerrsound meines Mesa Dual Rectifier werde ich natürlich beibehalten und nicht durchs TC El. ersetzen! ;-)

Das ist auch nicht wirklich möglich so ganz ohne OD/DIST Modul, welches das G-Major nämlich nicht besitzt... ;)

Will sagen: das ist ein reines Multi-FX für die Amp Loop. Dort aber klasse. TC halt... :great:
 
Camerra
Camerra
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.05.11
Registriert
29.10.03
Beiträge
135
Kekse
0
Ort
Schweiz
wäre die marke rocktron besser oder sind eher die TC führender leader?
 
joe web
joe web
HCA Gitarre Allgemein
HCA
Zuletzt hier
25.02.20
Registriert
23.06.05
Beiträge
5.189
Kekse
14.970
Ort
Nürnberg
rocktron klingt anders, lässt sie midi-technisch bei weitem nicht so einfach in real-time kontrollieren und steht für mich hinter dem g-major.
 
rland
rland
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.10.13
Registriert
19.01.09
Beiträge
455
Kekse
152
Ort
Wolfurt (A)
gute sache. wobei es das g-major bei thomann neu schon um 299 gibt... aber halt ohne midiboard.
noch ein vorteil: mit dem g-major kannst du die kanäle deines rectifiers switchen! du brauchst also nur das midi-board zum schalten!

übrigens: super avatar! tool=gott! :)
 
MechanimaL
MechanimaL
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.10.21
Registriert
11.10.03
Beiträge
2.634
Kekse
1.988
gibt auch geräte von rocktron die das channelswitching können (etwa replifex). was schlechtes ist mir über das g-major aber auch noch nie unter die ohren gekommen, außer dass manche der meinung sei, die verarbeitung könnte besser sein.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben