TC Helicon Perform V mit Akku betreiben

  • Ersteller expeera
  • Erstellt am
expeera
expeera
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.22
Registriert
29.11.22
Beiträge
6
Kekse
0
Hallo, ich bin auch der Suche nach einem Akkupack für das perform v tc helicon vocal effektgerät. Ich möchte es beim Straßenmusik machen verwenden und habe dafür keinen Strom. Bitte kann mir jemand sagen, wie ich hier vorgehe?
Im Anhang die Daten des Netzteiles
 

Anhänge

  • 20221128_164326.jpg
    20221128_164326.jpg
    32,7 KB · Aufrufe: 78
  • 20221128_163943.jpg
    20221128_163943.jpg
    100,3 KB · Aufrufe: 35
AkustikSteve
AkustikSteve
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.12.22
Registriert
31.12.19
Beiträge
6
Kekse
0
Ort
Zhongshan, China
Hallo expeera,

möchtest du etwas fertiges oder traust du dir zu, das auch selber zu basteln?
12V bei max. 1A ruft ja schon nach einem einfachen Blei-Gel-Akku;).

Grüße
 
expeera
expeera
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.22
Registriert
29.11.22
Beiträge
6
Kekse
0
Hallo, auf jeden Fall etwas Fertiges. Ich bin nicht versiert auf diesem Gebiet. Danke.
 
AkustikSteve
AkustikSteve
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.12.22
Registriert
31.12.19
Beiträge
6
Kekse
0
Ort
Zhongshan, China
Ah, dann kann ich dir leider nicht wirklich dabei helfen:giggle:.
Ich bin mir aber sicher, dass sich hier noch jemand meldet, da sowas doch heutzutage immer öfter auftaucht.
Mir kommt gerade aber auch so eine KfZ-Powerbank in den Sinn... Gibt es seit Längerem auch mit LiFePO4-Akkus drin,
d.h., man schleppt sich auch nicht mehr einen Wolf wie bei dem alten Starthilfeblöcken...
 
K
Kay B.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.02.23
Registriert
07.04.18
Beiträge
74
Kekse
303
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
K
Kay B.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.02.23
Registriert
07.04.18
Beiträge
74
Kekse
303
Das ist doch gut .. nebenbei: Harley Benton ist Thomann‘s Hausmarke 😉 das empfohlene Gerät hat max 500 mAh, der Falken 1 hat das doppelte .. aber dachte ich mir, dass auch 500mA ausreichen …
 
expeera
expeera
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.22
Registriert
29.11.22
Beiträge
6
Kekse
0
Du kennst Dich aus, das ist für die Auswahl immer das Beste. Auf diesem Gebiet muss ich passen. Ich danke Dir für Deinrn Tipp.
 
Koksi01
Koksi01
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.02.23
Registriert
31.08.14
Beiträge
736
Kekse
5.588
er Suche nach einem Akkupack für das perform v tc helicon vocal effektgerät.
Da du ja schon eine Lösung hast, und vor allem nicht basteln willst, kommt das für dich nicht in Frage, aber vielleicht ist das für andere interessant, wenn sie über diesen Thread stolpern:
Ich habe für mein e-piano eine Wechselakkulösung mit Werkzeugakkus gebastelt. Da das von der Spannung individuell einstellbar ist, und die maximale Stromstärke mit den üblichen Modulen bei ca. 3A (also 3000mA) liegt, ist das wirklich universell einsetzbar. Und der große Vorteil: mit dem Wechselakku kann ich beliebig lange meine Geräte versorgen. Ich muss nur einen Reserveakku mitnehmen :cool:.
lg Thomas
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben