Tempowechsel in Cubase SX... brauche dringendst Hilfe!

von Dom15, 09.04.06.

  1. Dom15

    Dom15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 09.04.06   #1
    Hi,
    wollte mal fragen ob mir jemand bitte sagen kann wie ich in Cubase SX 3 nen Tempowechsel einbauen kann, da ich diesen dringend für die Aufnahmen mit meiner Band einbauen muss.

    Bitte antwortet schnell wäre echt klasse :great:

    Gruß
    D;)me
     
  2. guitareddie

    guitareddie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.05
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.817
    Erstellt: 09.04.06   #2
    Hi,
    ich kann Dir zwar nur sagen wie das in SX2 geht, das sollte sich aber nicht grundlegend geändert haben:

    Du mußt den Projekt-Browser öffnen (Strg+B). Dort findest Du links "Tempospur", anklicken und dann siehst Du rechts eine Liste in der Du den Takt bei dem der Tempowechsel stattfinden solle und das Tempo einstellen kannst. Mit "Einfügen" kannst Du dann soviele Wechsel wie möglich basteln. Wichtig ist, daß in Deinem Transportfeld (F2) bei Tempo "Track" und NICHT "Fixed" steht. So sollte alles laufen.

    Ebenso lassen sich im Browser unter "Taktspur" Taktwechsel basteln.
     
  3. area-sound

    area-sound Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.06
    Zuletzt hier:
    2.12.15
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.04.06   #3
    oder so:
    markiere die spurbereiche, welche verändert werden sollen
    rechte maustaste --> effekte --> timestretch - und los geht's
    gruß
    simon
     
  4. Dom15

    Dom15 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 09.04.06   #4
    Super! Dankeschön :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping