THC Sunset - was steckt im Inneren?

von Gary Moore, 09.03.12.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Gary Moore

    Gary Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 09.03.12   #1
    Hi,
    den "drogensüchtigen Sonnenaufgang (hihi...:D) habe ich schon lange ins Auge gefasst, wenn der Preis nicht wäre....

    Trotz des Preises finde ich ihn sehr interessant, auch wenn ich ihn noch nicht spielen konnte.

    Was mich jedoch fast genauso sehr interessiert: Was steckt da im Inneren?

    Komplette Neuentwicklung oder sehr guter (verbesserter) Clone eines Klassikers? Hat da jemand Infos für mich?

    Hier geht es in erster Linie um reine Neugier, auch wenn ich nicht böse wäre, wenn ich so auf ein paar Alternativen treffen könnte ;)
     
  2. bluesfreak

    bluesfreak Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    10.12.18
    Beiträge:
    8.720
    Ort:
    Burglengenfeld
    Zustimmungen:
    4.295
    Kekse:
    48.058
    Erstellt: 09.03.12   #2
    Zu faul zum googeln, eh?

    Innenleben-des-Chassis_front_page_teaser.jpg
     
  3. Gary Moore

    Gary Moore Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 10.03.12   #3
    Hi,
    danke, aber die Bilder kenne ich ;)

    Mir geht es darum, auf welchen "Klassiker" der Amp bassiert. Das er komplett neu entwickelt wurde denke ich nämlich nicht (ohne THC jetzt zu nahe zu treten)

    Wenn ich mir Röhrenbestückung und Leistung anschaue würde ich fast auf einen aufgemozten Fender (Deluxe Reverb?) tippen.... :gruebel:
     
  4. bluesfreak

    bluesfreak Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    10.12.18
    Beiträge:
    8.720
    Ort:
    Burglengenfeld
    Zustimmungen:
    4.295
    Kekse:
    48.058
    Erstellt: 10.03.12   #4
    Bingo!
     
  5. CoolKiffings

    CoolKiffings Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.07
    Zuletzt hier:
    23.11.18
    Beiträge:
    481
    Ort:
    Immenhausen
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    332
    Erstellt: 11.03.12   #5
    Also ich kann dir nur sagen das der THC Sunset ein Traumamp ist..
    Mein Händler des Vertrauens hat einen bei sich im Laden stehn..und wenn ich das Geld hätte,
    würde ich ihn sofort nehmen..Also qualitativ kannst da nichts falsch machen..
    und ich denke auch das es ein aufgemotzter Fender ist..Vom Sound her eher amerikanisch
    als britisch ;) Also ich kann nur sagen..falls das Geld da ist..anspieln und dann gleich mitnehmen..
     
Die Seite wird geladen...

mapping