The Black Story Of My Mind

von Keithrichards, 25.11.07.

  1. Keithrichards

    Keithrichards Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    8.09.08
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.07   #1
    Ist noch nicht ganz komplett und an einigen Stellen was unglücklich geraten,schaut mal selbst rein,danke ;) .

    The Black Story of My Mind

    Verse 1:

    When things get wrong
    A love is fading away
    You are near to lose your faith
    And you don’t know what you should do
    You are still captured in this prison of sadness
    One step away from madness
    And you don’t have a hand to hold the doubts away
    You keep holding on but you are unable to carry this burden

    Chorus:

    This is the black story of my mind
    Helpless I gonna start to walk
    Don’t know where it leads me
    Full of hate I wanna take this heart of stone
    Throw it close to someone else
    Can you feel the pain when you striated by the blade of gloominess
    This light is so dim
    Would you come over here to make it brighter?
    That I can finally look into the mirror to see me back in happiness

    Verse 2:

    When someone falling down
    A funeral steals another heart
    This weight pulls you down on the ground
    A little breeze of love will rescue you
    Ask your heart when your mind don’t understand it
    Your heart will always give you the right answer
    Don’t be blamed by the dark light which dictated your life
     
  2. Keithrichards

    Keithrichards Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    8.09.08
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.07   #2
    Könnt ihr mal bitte drüber schauen,ist zwar noch in Bearbeitung ,aber ich wäre euch dankbar. ;)
     
  3. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 26.11.07   #3
    Hi keithrichards,
    ich mach mal ein paar Anmerkungen:

    The Black Story of My Mind

    Verse 1:

    When things get wrong
    A love is fading away
    warum a love? warum nicht einfach nur love? oder vlt.: and love ...
    You are near to lose your faith
    And you don't know what you should do
    You are still captured in this prison of sadness
    One step away from madness
    And you don't have a hand to hold the doubts away
    You keep holding on but you are unable to carry this burden
    diese doppelten you-Formulierungen gehen, aber ich würde eher zu sowas tendieren: you keep holding on though unable to carry this burdon (anymore)

    Chorus:

    This is the black story of my mind
    Helpless I gonna start to walk
    Helplessly, imho - bin aber nicht sicher
    Don't know where it leads me
    where it will lead me, imho
    Full of hate I wanna take this heart of stone
    Throw it close to someone else
    Can you feel the pain when you striated by the blade of gloominess
    äh - was soll denn das verb striate meinen oder striated?
    This light is so dim
    Would you come over here to make it brighter?
    That I can finally look into the mirror to see me back in happiness
    to see me back in happiness kommt mir etwas komisch bzw. umständlich vor ...

    Verse 2:

    When someone falling down
    is falling
    A funeral steals another heart
    This weight pulls you down on the ground
    onto, imho, down on geht aber wahrscheinlich auch
    A little breeze of love will rescue you
    Ask your heart when your mind don't understand it
    doesn´t - wahrscheinlich meinst Du auch eher if - also falls - und nicht wenn im Sinne eines zeitlichen Bezuges ...
    Your heart will always give you the right answer
    Don't be blamed by the dark light which dictated your life
    dictated kommt mir hier ein bißchen komisch vor ... which oppressed, influencened, limited oder sowas?


    x-Riff
     
  4. Keithrichards

    Keithrichards Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    8.09.08
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.07   #4
    The Black Story of My Mind

    Verse 1:

    When things get wrong
    Love is fading away
    You are near to lose your faith
    And you don’t know what you should do
    You are still captured in this prison of sadness
    One step away from madness
    And you don’t have a hand to hold the doubts away
    You keep holding on though unable to carry this burden anymore

    Chorus:

    This is the black story of my mind
    Helplessly I gonna start to walk
    Don’t know where it will lead me
    Full of hate I wanna take this heart of stone
    Throw it close to someone else
    Can you feel the pain when you striated by the blade of gloominess
    This light is so dim
    Would you come over here to make it so much brighter?
    That I can finally look into the mirror happy again

    Verse 2:

    When someone is falling down
    A funeral steals another heart
    This weight pulls you down on the ground
    A little breeze of love will rescue you
    Ask your heart
    If your mind don’t understand it
    Your heart will always give you the right answer
    Don’t be blamed by the dark light
    Influenced your life everyday

    Erstmal danke für die Verbesserung X-riff ;) , dass Verb ''striated'' bedeutet gestreift,ich hoffe doch das du das so wissen wolltest und ich nicht irgendwas durcheinander gebracht habe :) .Hab deine Verbesserung direkt mit eingebaut und da und da ein paar Feinheiten gesetzt,nur der Chorus wirkt gerade noch was unglücklich und in die länge gezogen.
     
  5. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 26.11.07   #5
    ja - hmmm - gestreift hat mir mein dictionairy auch gesagt - aber ich meine das bedeutet gestreift im Sinne von - also farbig gestreift und nicht sowas wie gestreift von einem Bus oder Schicksal - wie paßt denn das in Deinen Satz hinein ... und selbst dann müßte es you are straited by heißen ...

    Eigentlich besteht der Chorus ja aus zwei Teilen ...
    Wenn der Dir zu lang ist - willst Du nicht zwei verschiedene daraus machen?
     
  6. Keithrichards

    Keithrichards Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    8.09.08
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.07   #6
    Also ich hab das jetzt mal so aufgeteilt:

    Can you feel the pain?
    You are striated by the blade of gloominess

    Ich wollte dabei eigentlich sowas ausdrücken wie das man vom Schicksals schwer getroffen wurde,aber auf eine andere Art und Weise,ich möchte das nicht direkt so offensichtlich machen. :)

    Ja das mit den Chorus müsste ich mal genauer in Betracht ziehen,dort sehe ich zur Zeit die einzigen Probleme,wo es eigentlich happert.
     
  7. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 26.11.07   #7
  8. desgraca

    desgraca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 26.11.07   #8
    Verse 1:

    When things get wrong
    go wrong
    Love is fading away
    fades away
    You are near to lose your faith
    you are close to losing
    And you don’t know what you should do
    You are still captured in this prison of sadness
    One step away from madness
    And you don’t have a hand to hold the doubts away
    fend off the doubts
    You keep holding on though unable to carry this burden anymore
    though you're unable
    ...any longer

    Chorus:

    This is the black story of my mind
    Helplessly I gonna start to walk
    i'm
    Don’t know where it will lead me
    Full of hate I wanna take this heart of stone
    Throw it close to someone else
    Can you feel the pain when you striated by the blade of gloominess
    wenn you're brushed by the blade of gloominess
    This light is so dim
    Would you come over here to make it so much brighter?
    That I can finally look into the mirror happy again
    so i can finally look in the mirror and feel happy again
    Verse 2:

    When someone is falling down
    when someone falls
    A funeral steals another heart
    This weight pulls you down on the ground
    down to the ground
    A little breeze of love will rescue you
    Ask your heart
    If your mind don’t understand it
    doesn't
    Your heart will always give you the right answer
    Don’t be blamed by the dark light
    don't be blamed? :confused:
    Influenced your life everyday
    that influenced
     
  9. Keithrichards

    Keithrichards Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    8.09.08
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.07   #9
    Danke Nate für die Verbesserung,was gibt es an den''don't be blamed'' auszusetzen? :)
     
  10. desgraca

    desgraca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 26.11.07   #10
    dass ich net versteh was es heißen soll :D
     
  11. Keithrichards

    Keithrichards Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    8.09.08
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.11.07   #11
    Also ich meinte das in den Sinne das man sich nicht verunsichern soll oder hereinlegen lassen soll so in der Art.Ich hoffe das hilft dir etwas mehr nachzuvollziehen was ich meine und danke für die Korrektur =) .
     
  12. Moose!

    Moose! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.07
    Zuletzt hier:
    31.07.08
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.11.07   #12
    Vielleicht blame durch fool ersetzen?
     
  13. Keithrichards

    Keithrichards Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    8.09.08
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.11.07   #13
    Mal schauen werde auf jedenfall nochmal eine Überarbeitung machen,soviel ist sicher. :)
    Danke für eure Hilfe,so dann mal ran an die Arbeit waa :D
     
  14. Keithrichards

    Keithrichards Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    8.09.08
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.12.07   #14
    The Black Story of Your Mind

    Verse 1:

    Things fail
    Love fades away
    Close to losing your faith
    Darkness definite a part of your life
    Still captured in this prison of sadness
    One step away from madness
    Do not have a hand to fend off the doubts
    Keep holding on though
    You’re unable to carry this burden
    Any longer

    Chorus:

    The black story of your mind
    Desperations, confrontations in front of your eyes
    Gonna start to fill your pain again
    Leading you through the gardens of insanity
    Supposing that live is ain’t worth living
    No one see the doubts in your eyes
    You wanna talk to fill your libido again
    Finding only shadows in the night
    Wanna tell your heart apart

    Verse 2:

    When someone falls down
    A funeral steals another heart
    This weight pulls you down to the ground
    No way out of here
    We are still waiting for the love to ending here
    With the bittersweet close to our lips
    Otherwise you’ll be dead
    Reaching out for the soul in the flames
    Carry you back home to heavens gates

    Break:

    Down in the circle of 666
    We are drowning deep inside in the graves
    Making out of tears
    Knowing it’s too late despite love fades so slowly
    Good bye to the times when I was young and we had it all

    So hier ist der überarbeitete Text,ich hoffe er ist verständlicher.Ich weiß ja selbst das manche Texte immer katastropfal am Anfang ausfallen,so geht es jeden irgendwann mal^^. :D
     
  15. Keithrichards

    Keithrichards Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    8.09.08
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.07   #15
    Bitte bewertet den Text :( , damit ich weiß was ich noch verbessern sollte oder ändern könnte.Vielen Dank für eure Unterstützung :great:
     
  16. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 04.12.07   #16
    Okay - ich schau noch mal:

    The Black Story of Your Mind

    Verse 1:

    Things fail
    Love fades away
    Close to losing your faith
    Darkness definite a part of your life
    definite finde ich hier sehr sachlich, irgendwie eher naturwissenschaftlich-mathematisch ... determine könnte ich mir vorstellen oder rules oder shape oder mould ...
    Still captured in this prison of sadness
    One step away from madness
    Do not have a hand to fend off the doubts
    Keep holding on though
    You're unable to carry this burden
    Any longer

    Chorus:

    The black story of your mind
    Desperations, confrontations in front of your eyes
    bei den beiden ersten Wörtern würde ich aus dem Bauch raus die Einzahl nehmen - dann finde ich die Doppelung von confrontation in front of ... irgendwie unschön ...
    Gonna start to fill your pain again
    Leading you through the gardens of insanity
    gardens of insanity finde ich cool
    Supposing that live is ain't worth living
    No one see the doubts in your eyes
    sees
    You wanna talk to fill your libido again
    libido finde ich jetzt irgendwie auch arg technisch / wissenschaftlich ...
    Finding only shadows in the night
    Wanna tell your heart apart

    Verse 2:

    When someone falls down
    A funeral steals another heart
    This weight pulls you down to the ground
    No way out of here
    We are still waiting for the love to ending here
    dat gerund paßt hier nicht, imho: the love to end here
    With the bittersweet close to our lips
    Otherwise you'll be dead
    Reaching out for the soul in the flames
    Carry you back home to heavens gates

    Break:

    Down in the circle of 666
    We are drowning deep inside in the graves
    deep inside heißt ja schon tief rein - dann into, wenn Du die Bewegung meinst oder of the graves, wenn Du nur bezeichnen willst, in welche Tiefen man untergeht, imho
    Making out of tears
    Der Satz ist für mich nicht eingebunden in irgendwas ... made of tears würde den obigen Satz weiterführen ... Gräber, die aus Tränen gemacht sind - ansonsten fehlt bei making of the tears die Bestimmung, was man denn bitte schön gerade aus Tränen am machen ist ...
    Knowing it's too late despite love fades so slowly
    Good bye to the times when I was young and we had it all


    Jo - das ist mir halt noch aufgefallen ...
     
  17. züborch

    züborch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    23.02.16
    Beiträge:
    2.086
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    6.787
    Erstellt: 04.12.07   #17
    ich geb auch mal meinen senf/sense/2cents dazu:
    die x-riff änderungen hab ich so stehen lassen, kann ich nur zustimmen und meine daneben gesetzt.

    generell würde mich interessieren, ob du das wirklich so auf deiner melodie singen kannst. das metrum variiert doch erheblich.
    und verse 1 hat 11 zeilen, verse 2 nur 9.
    ungerade zeilenmengen sind evtl. auch vom takt her schwer unterzubringen.
    an manchen stellen hab ich auch ehrlich gesagt einige schwierigkeiten, den inhalt zu verstehen, da du bilder mit bilder erklärst/erweiterst. gerade beim letzten.

    The Black Story of Your Mind

    Verse 1:

    Things fail fand ich vorher besser mit When things get wrong
    And love fades away

    Love fades away
    Close to losing your faith
    Darkness definite a part of your life
    definite finde ich hier sehr sachlich, irgendwie eher naturwissenschaftlich-mathematisch ... determine könnte ich mir vorstellen oder rules oder shape oder mould ...
    müsste es nich auch "defines" heißen?
    Still captured in this prison of sadness <-cheesy, vllt. prison of past?
    One step away from madness
    Do not have a hand to fend off the doubts
    Keep holding on though
    You’re unable to carry this burden
    Any longer

    Chorus:

    The black story of your mind
    Desperations, confrontations in front of your eyes
    bei den beiden ersten Wörtern würde ich aus dem Bauch raus die Einzahl nehmen - dann finde ich die Doppelung von confrontation in front of ... irgendwie unschön ...
    Gonna start to fill your pain again
    Leading you through the gardens of insanity
    gardens of insanity finde ich cool
    Supposing that live is ain’t worth living hier und insgesamt ziemlich viele '-ings'
    No one see the doubts in your eyes
    sees
    You wanna talk to fill your libido again
    libido finde ich jetzt irgendwie auch arg technisch / wissenschaftlich ...
    Finding only shadows in the night
    Wanna tell your heart apart :great:

    Verse 2:

    When someone falls down
    A funeral steals another heart
    This weight pulls you down to the ground
    No way out of here
    We are still waiting for the love to ending here
    dat gerund paßt hier nicht, imho: the love to end here
    With the bittersweet close to our lips
    Otherwise you’ll be dead
    Reaching out for the soul in the flames
    Carry you back home to heavens gates

    Break:

    Down in the circle of 666
    We are drowning deep inside in the graves
    deep inside heißt ja schon tief rein - dann into, wenn Du die Bewegung meinst oder of the graves, wenn Du nur bezeichnen willst, in welche Tiefen man untergeht, imho
    im grab ertrinken find ich arg necro-kitschig, aber ich bin auch nisch in der szene...

    Making out of tears
    Der Satz ist für mich nicht eingebunden in irgendwas ... made of tears würde den obigen Satz weiterführen ... Gräber, die aus Tränen gemacht sind - ansonsten fehlt bei making of the tears die Bestimmung, was man denn bitte schön gerade aus Tränen am machen ist ...
    Knowing it’s too late despite love fades so slowly
    Good bye to the times when I was young and we had it all
     
  18. desgraca

    desgraca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    7.10.15
    Beiträge:
    1.397
    Ort:
    Land of Faraway
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.286
    Erstellt: 04.12.07   #18
    magenta war meine farbe :(

    The Black Story of Your Mind

    Verse 1:

    Things fail fand ich vorher besser mit When things get wrong
    And love fades away

    Love fades away
    Close to losing your faith
    Darkness definite a part of your life
    definite finde ich hier sehr sachlich, irgendwie eher naturwissenschaftlich-mathematisch ... determine könnte ich mir vorstellen oder rules oder shape oder mould ...
    darkness forever a part of my life
    müsste es nich auch "defines" heißen?
    er wollte sagen "definitiv" denk ich
    Still captured in this prison of sadness <-cheesy, vllt. prison of past?
    One step away from madness
    Do not have a hand to fend off the doubts
    without a hand to
    Keep holding on though
    You’re unable to carry this burden
    Any longer

    Chorus:

    The black story of your mind
    Desperations, confrontations in front of your eyes
    bei den beiden ersten Wörtern würde ich aus dem Bauch raus die Einzahl nehmen - dann finde ich die Doppelung von confrontation in front of ... irgendwie unschön ...
    despair and strife before your eyes
    Gonna start to fill your pain again
    fill your pain? meinste sowas wie "feed your pain"?
    Leading you through the gardens of insanity
    gardens of insanity finde ich cool
    Supposing that live is ain’t worth living hier und insgesamt ziemlich viele '-ings'
    besser ohne that
    No one see the doubts in your eyes
    sees
    You wanna talk to fill your libido again
    libido finde ich jetzt irgendwie auch arg technisch / wissenschaftlich ...
    ich check nichmal was das da soll, passt doch null rein
    Finding only shadows in the night
    while i /while you find only shadows
    Wanna tell your heart apart :great:
    auseinanderhalten von was?

    Verse 2:

    When someone falls down
    A funeral steals another heart
    This weight pulls you down to the ground
    No way out of here
    We are still waiting for the love to ending here
    dat gerund paßt hier nicht, imho: the love to end here for love to end here
    With the bittersweet close to our lips
    Otherwise you’ll be dead
    Reaching out for the soul in the flames
    Carry you back home to heavens gates

    Break:

    Down in the circle of 666
    We are drowning deep inside in the graves
    deep inside heißt ja schon tief rein - dann into, wenn Du die Bewegung meinst oder of the graves, wenn Du nur bezeichnen willst, in welche Tiefen man untergeht, imho
    im grab ertrinken find ich arg necro-kitschig, aber ich bin auch nisch in der szene...

    Making out of tears
    Der Satz ist für mich nicht eingebunden in irgendwas ... made of tears würde den obigen Satz weiterführen ... Gräber, die aus Tränen gemacht sind - ansonsten fehlt bei making of the tears die Bestimmung, was man denn bitte schön gerade aus Tränen am machen ist ...
    hmmmm,,, z.b. drowning in an ocean of tears, the sea is/makes our grave
    Knowing it’s too late despite love fades so slowly
    Good bye to the times when I was young and we had it all
    [/QUOTE]
     
  19. Keithrichards

    Keithrichards Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    8.09.08
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.12.07   #19
    Deep Shadows

    Verse 1:

    When things go wrong
    A Love fades away
    We’re close to losing our faith
    The darkness seemed to be a part of our life
    And we’re
    Still captured in this prison of sadness
    One step away from madness
    Without a hand to fend off the doubts
    And we’re
    Unable to carry this burden
    Any longer for you my dear

    Chorus:

    This shadows becoming our home
    Despair and strife before our eyes
    We feed our pain again
    In these deep shadows we’re
    Crawling throughout this gardens of insanity
    Supposing that we are lost in this life from now on
    Forever, tasting the venomous from your lips and
    Those black stories are still coming up to our minds
    Can you see the blood in our hands?
    No more innocence left
    In these deep shadows

    Verse 2:

    When someone falls down
    A funeral steals another heart
    This weight pulls us down to the ground
    There is no way out of here
    And we’re
    Still waiting for love to end here
    Being close to the lips
    One step away from the kiss
    Reaching out for the soul in the flames
    And we
    Carry you back home to heavens gates
    Where you’re belong my dear

    So ich bin nochmal alles durchgegangen und hab die überflüssigen bzw. die unnützen Ideen rausgenommen,und mir was neues einfallen lassen,seht euch das Resultat ruhig an.;)

    Thx a lot :)
     
  20. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 08.12.07   #20
    Gefällt mir gut.

    Hier gibt´s noch was:
    where you belong my dear
     
Die Seite wird geladen...

mapping