The Insane Dream Song

von bastinho, 28.07.08.

  1. bastinho

    bastinho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.08
    Zuletzt hier:
    2.03.09
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.08   #1
    Hier nochmal ein neuer songtext.
    Bitte bewerten verbessern u.s.w
    (Ich bin mir bei der grammatik nicht überall sooo sicher)
    P/S: Manche sätze hätten besser formuliert werden können, jedoch hätte der text auf die melodie dann nicht mehr gepasst vom lied.

    The Insane Dream Song

    There are tears that let me see vague,
    so that I couldn´t look back,
    the tears came just because I´m tired,
    And then it started like a movie in front of my eyes,
    I point with my gun at some other guys,
    the insane walk suddenly start,

    Chorus: I would stop that shit,
    so I tried to do everything,
    then I woke up,
    and I realized that it just was a horrible dream,
    but I´m afraid that the dream told me my future,
    that`s the reason why I came down to earth.

    I continue walking through the street,
    I suddenly couldn´t feel my feet,
    it was like somebody had dazed them,
    I just start to shot around me,
    I see a young man holding his knee,
    that was a result of one of my shots,

    Chorus: I would stop that shit,
    and so I tried to do everything,
    then I woke up,
    and I realized that it just was a horrible dream,
    but I´m afraid that the dream told me my future,
    that`s the reason why I came down to earth.

    Der Traum im Text öffnet dem erzähler halt die augen, er bekommt angst das alles wie im traum auch in der zukunft passiert und versucht sein leben zu verbessern.
     
  2. Redheadgirl

    Redheadgirl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.05
    Zuletzt hier:
    26.10.09
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 28.07.08   #2
    The Insane Dream Song

    There are tears that let me see vague,
    so that I couldn´t look back,
    the tears came just because I´m tired,
    du kannst hier nicht 2 verschiedene zeiten verwenden, das klingt komisch; da du in der vergangenheit weiter machst solltest du dabei bleiben: teardrops just because I was tired verwenden... the tears came geht auch net, klingt sehr plump
    And then it started like a movie in front of my eyes,
    I point with my gun at some other guys,
    bleib in der vergangenheit und verwende: I pointed
    the insane walk suddenly start,
    suddenly started

    Chorus: I would stop that shit,
    macht irgendwie keinen sinn: heisst du deutsch: ich würde then scheiss stoppen??? verwende besser: I wanted to stop that shit
    so I tried to do everything,
    macht ebenfalls keinen sinn: was hast du denn genau versucht??? die zeile ist unkonkret: versuch mal : I tried to become aware of it
    then I woke up,
    and I realized that it just was a horrible dream,
    but I´m afraid that the dream told me my future,
    but I'm afraid that the dream will become my future: angst, dass der traum wirklich werden wird... klingt besser
    that`s the reason why I came down to earth.
    versteh den satz nicht: war die person ein engel??? werd draus nicht schlau

    I continue walking through the street,
    I continued to walk through the streets, denk an deine zeit! streets=durch die gassen zu laufen, rumirren, du hast vorher keinen konkrete strasse erwärnt also kannst du nicht the street verwenden
    I suddenly couldn´t feel my feet,
    it was like somebody had dazed them,
    it felt like they had become numb
    I just start to shot around me,
    warum just??? just heisst nur oder jetzt gerade... I started haply to shoot around me (haply=wahllos)
    I see a young man holding his knee,
    until I saw a (young) mens bleeding knee
    that was a result of one of my shots,
    [/b] which was a result of my shots, klingt eleganter[/b]
     
  3. bastinho

    bastinho Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.08
    Zuletzt hier:
    2.03.09
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.07.08   #3
    Hi!
    Danke schon mal für deine hilfe
     
  4. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    12.008
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.221
    Kekse:
    61.228
    Erstellt: 29.07.08   #4
    Hi bastinho,

    mir sind die gleichen Sachen aufgefallen wie Redheadgirl - also warte ich besser mal auf die nächste Version.

    Einige Satzkonstruktionen sind tatsächlich irreführend oder umständlich oder so - insofern sollest Du bei der nächsten Version dabeischreiben, wieviele Silben Du in einer Zeile brauchst - ansonsten kann man halt keine Formulierungsvorschläge machen, sondern nur sagen, dass es so nicht geht und warum nicht.

    Mit den Zeiten musst Du sehr sorgfältig umgehen und zudem solltest Du deutlich machen, ob die jeweiligen Zeilen/Strophen aus der Perspektive des gerade Träumenden oder des Wachen geschildert wird. Achte auch auf das Wort "just" - das, was Du meinst ist eigentlich immer "only" (nur) - ich denke aber auch, dass Du die zu sehr bemühst.

    x-Riff

    x-Riff
     
  5. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 29.07.08   #5
    Mir das Doppelte, besonders die Zeiten, der Satzbau und der Unterscheid zwischen Adjektiv und Adverb müssen noch mal in jedem Satz gecheckt werden.

    Das sind aber keine English-Spezifischen Sachen, die man nur als Halb- oder Fast-Native entdeckt, die stehen in jedem guten Englisch-Buch.

    Wil

    Wil
     
Die Seite wird geladen...

mapping