"The newspapaer...." Brauche Hilfe bei Lyrics

von Yosh, 16.06.06.

  1. Yosh

    Yosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    16.11.06
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.06.06   #1
    Ich hab diesen Song etwa vor einem Monat angefangen zu schreiben. Er ist noch nicht wirklich fertig, deswegen hätte ich gerne ein paar Anregungen dazu. Was gefällt euch, was überhaupt nicht? Schonmal danke im Vorraus :)

    Letters written with brown mudd
    It´s a riot or a lie
    Saw you on stage, before and after
    Still the prettiest girl in town
    Still the prettiest girl in town...

    My hero died in the magazine
    Killed by ink and pen and tragedies
    Don´t you look into the sun
    Or they´ll sell you´re dreams tomorrow
    The day after tomorrow you´ll be gone
    The newspaper broke my heart

    People said it´s about dreams
    Being sleepless all these days
    Maybe you´re wrong all the way
    But I decided who´s to blame

    My hero died in the magazine
    Killed by ink and pen and tragedies
    Don´t you spend money on the sun
    Or they´ll twist your words tomorrow
    The day after tomorrow you´ll be gone
    The newspaper broke my heart
     
  2. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 17.06.06   #2
    Abgesehen das ich wirklich absolut keinen plan habe, worum dieser text sich dreht, sind auch ein paar englisch-fehler drin. der dickste vorneweg, es gibt keine einheitliche zeit. mal vergangenheit, naechster satz gegenwart, dann zukunft. sicher ein grund, warum ich da keinen roten faden beim lesen finde.




    wenn etwas eine farbe hat, sagt man "written in", so z.b. "written in red" oder auch "written in ink". ansonsten in der "brown mud babbler" eine drosselart, meinst du eine farbe, wuerde ich "mud-brown" vorschlagen.


    da ist so ein zeitsprung der mich ein wenig verwirrt. daher ist mir auch "before and after" nicht ganz klar, wenn du aber " voher / nachher" meinst, ist "now and than" passender.

    wieder, "die leute sagten...., aber sind schlaflos" ein satz - zwei zeiten.
     
  3. Shirin

    Shirin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    13.11.07
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Rodgau
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    20
    Erstellt: 17.06.06   #3
    Ich finde den Text genial: Sag mal, Yosh, ist das ein Song über die SUN? Die britische Zeitung, weil dann hat der Text echt Hand und Fuß. Würde aber Sun groß schreiben dann. Wenn der Song veröffentlicht wird, mußt Du jedoch aufpassen, dass Du nicht verklagt wirst *lol*

    Das mit den Zeiten ist korrekt.

    Liebe Grüße,
    Shirin

    Letters written with brown mudd mud
    It´s a riot or a lie
    Saw you on stage, before and after
    Still the prettiest girl in town
    Still the prettiest girl in town...

    My hero died in the magazine
    Killed by ink and pen and tragedies
    Don´t you look into the sun Sun
    Or they´ll sell you´re dreams tomorrow your
    The day after tomorrow you´ll be gone
    The newspaper broke my heart

    People said it´s about dreams Präsens ist da besser also say, weil sie sagen es immer wieder es war ja nicht so, sondern ist so.
    Being sleepless all these days
    Maybe you´re wrong all the way
    But I decided who´s to blame to be blamed

    My hero died in the magazine
    Killed by ink and pen and tragedies
    Don´t you spend money on the sun Sun
    Or they´ll twist your words tomorrow
    The day after tomorrow you´ll be gone
    The newspaper broke my heart
     
  4. Yosh

    Yosh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    16.11.06
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.06   #4
    Sooo, danke fürs aufmerksame lesen^^
    Das mit den Zeitsprüngen ist schon so gedacht. Und irgendwie seh ich auch ein dass man, wenn man den Hintergrund nicht kennt, keinen "Roten Faden" findet :rolleyes:
    Danke :) Und jaaaaa, du liegst mit deiner vermutung absolut richtig. Hätte nicht erwartet, dass da so schnell jemand drauf kommt.
    Ums noch konkreter zu machen: Es geht um diese ganze Pete Doherty Story die in der Sun seit Monaten breitgetreten wird.
    Irgendwie hat der nette Herr ja selbst Schuld, wenn er seine Drogen Geschichten so öffentlich zelebriert ("Maybe you´re wrong all the way/ But I decided who´s to be blamed" <- jetzt merk ich auch das es falsch ist - aber to be blamed lässt sich so schlecht singen :rolleyes: ), aber so richtig glauben möcht ichs numal nicht...
    "Brown mud" ist natürlich einmal der ganze Dreck den die Sun sich da zusammen dichtet, zum anderen auch ein kleiner Hinweis auf Petes (ja leider wirklich existentes) Probleme (Heroin).
    "Don´t you look into the sun" ist als Wahrnung zu verstehen xD zum anderen ist es auch ne Anspielung auf den Libertines Song "Don´t look back into the sun" (indem es allerdings nicht um die Sun geht :great: ).
    Ich fand es einfach ein wenig traurig, dass er (Pete) eigentlich nur auf " Drogen-mit Kate Moss xxxxxx- Drogen" reduziert wird. Meiner Meinung nach ist er nämlich ein sehr talentierter Musiker. Aber, bevor ich gleich Prügel einstecken muss ;), mir ist klar dass er nicht unschuldig daran ist.
    Ich hoffe mal, dass es jetzt etwas klarer ist :)
     
  5. Yosh

    Yosh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    16.11.06
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.06   #5
    Zitat:
    Zitat von Yosh
    Letters written with brown mudd

    wenn etwas eine farbe hat, sagt man "written in", so z.b. "written in red" oder auch "written in ink". ansonsten in der "brown mud babbler" eine drosselart, meinst du eine farbe, wuerde ich "mud-brown" vorschlagen.


    Danke, das war mir wirklich nicht klar ^^#



    Zitat:
    Zitat von Yosh
    It´s a riot or a lie
    Saw you on stage, before and after
    Still the prettiest girl in town



    da ist so ein zeitsprung der mich ein wenig verwirrt. daher ist mir auch "before and after" nicht ganz klar, wenn du aber " voher / nachher" meinst, ist "now and than" passender.

    Aber "Now and than" würde doch "jetzt und dann" heißen, oder?
     
  6. Disposable Hero

    Disposable Hero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    859
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    280
    Erstellt: 17.06.06   #6
    Was soll falsch sein an "Who's to blame"?
    Das heißt "wem die Schuld zu geben ist", das sagt man schon so, who's to be blamed hab ich glaube ich noch nie gehört.

    Ansonsten ein netter Text...wirkt manchmal etwas konfus, aber wie Wortte sind ganz gut gewählt und wenn man auf den Sinn mal gekommen ist, ist auch der Inhalt nicht schlecht.
     
  7. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 18.06.06   #7
    Da ich die Sun nicht lese, hier in australien gibts die an jedem kiosk, was kein grund ist, sie zu kaufen, und nicht weiss wer pete doherty ist - kein wunder dass ich den roten faden nicht finde.

    mit den zeitspruengen waer ich trotzdem vorsichtiger, es verwirrt definitv mehr als es wahrscheinlich soll.
     
Die Seite wird geladen...

mapping