The Rat

von kettecobain, 11.12.04.

  1. kettecobain

    kettecobain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Gotha
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    1.416
    Erstellt: 11.12.04   #1
    Hi leute!
    Hab grad meine RAT bekommen!! WOW IS DAS TEIL GEIL :screwy:
    *alle anderen zerrer wegschmeiß* leider krig ichs erst zu weihnachten un durfte nur probespielen "um zu sehen obs fünktioniert" :D
    auf jeden fall nur zu empfehlen
     
  2. Vogel

    Vogel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    7.05.05
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
    Erstellt: 11.12.04   #2
    das kenn ich irgendwoher..
    welches rat? wie klingt es ungefähr? stellst dus vor cleanem oder crunch amp? wozu benutzt du es/welches setting? also crunch, lead...
     
  3. erschtel

    erschtel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.03
    Zuletzt hier:
    21.02.09
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    55
    Erstellt: 11.12.04   #3
    das rat pedal ist ideal für den weicheren rock sound. wenn man den distortionhebel hochdreht, bekommt man nie den sound für z.b. metal hin.

    Für leute die Rock machen, ein muss.
     
  4. el_duderino

    el_duderino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    22.05.11
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 11.12.04   #4
    wenn man das teil voll aufreist kommt was fuzz-artiges raus, IMO. auf jeden fall ein verdammt flexibles pedal und auch gut als booster geeignet, da hast du sustain bis übermorgen
     
  5. zwieback-dude

    zwieback-dude Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    585
    Erstellt: 11.12.04   #5
    hab auch eins :D
    siehe avatar
    hast du the rat 2? das teil hab ich mir gebraucht gekauft, benutz es vor nem cleanen amp, is am besten für rocksounds, auch solosounds. strat -->rat-->amp = ich fühl mich wie hendrix ^^
     
  6. XCodeOfHonourX

    XCodeOfHonourX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 11.12.04   #6
    Ich hatte mal eine RAT. Hab damit nicht den gewünschten Sound bekommen, sollte eben ein Metalbrett werden und im Endeffekt war's mit zu fuzzig.

    Wobei ja zum Beispiel Six Feet Under auch RATs benutzen.
     
  7. MeatMuffin

    MeatMuffin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.06.06
    Beiträge:
    1.353
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    305
    Erstellt: 11.12.04   #7
    Also wer sich 'ne Rat für Metal kauft, dem kann ich auch nicht mehr helfen. :screwy: [​IMG]

    Hab selber eine und die macht 'nen richtig dicken Rocksound. Das geilste ist, dass ich nie an den Potis der Rat rumdrehen muss, da man die Verzerrung super über den Volumepot der Gitarre regeln kann. Das gibt soooo geile Crunchsounds, wenn man mit dem Volumepot umgehen kann!
     
  8. RalleO

    RalleO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    790
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    335
    Erstellt: 11.12.04   #8
    Ich hab das Teil auch und bin eigentlich immer recht zufrieden damit gewesen, bis ich mir den Digitech HotRod zugelegt habe. Richtig eingestellt bekommt man so in etwa den Sound vom Rat hin, hat aber noch viele andere Möglichkeiten. Von der Flexibilität her nicht zu schlagen.
     
  9. Vogel

    Vogel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    7.05.05
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
    Erstellt: 11.12.04   #9
    wie ist der im vergleich zum ts?
     
  10. kettecobain

    kettecobain Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Gotha
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    1.416
    Erstellt: 12.12.04   #10
    Also ich hab die RAT2 meistens vo nem cleanen amp! dist. bei 12 uhr filter bei 11 und vol. bei 1uhr! vol. ander git etwas runter un scho hat man nen geilen rocksound! die intensität dann wie gesagt mit den gitarren vol. regeln! für lead dann den voll aufgedrehten bridge humducker und wenns nicht reicht steht noch n SD-1 davor! der sound klingt nich so "überarbeitet wie z.B bei nem DS-2 oder so! den preis isse auf jeden fall wert
     
  11. Vogel

    Vogel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    7.05.05
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
    Erstellt: 11.02.05   #11
    ich überleg mir auch, son ding zu kaufen, nur jetzt weiß ich nicht welches.. also ich will damit nen rock sound vor cleanem amp, klar. das turbo schließe ich jetzt mal aus, weil ich keine metal sounds will/brauch.. also rat 2 oder vintage?? erfahrungen?
     
  12. zwieback-dude

    zwieback-dude Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    585
    Erstellt: 11.02.05   #12
  13. Raffl

    Raffl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.04
    Zuletzt hier:
    27.08.13
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 11.02.05   #13
    Einfach Goil... nö arschgeile Rockzerre is des...! :great:

    mehr kann ich net sagen! :great:
     
  14. Vogel

    Vogel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    7.05.05
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
    Erstellt: 11.02.05   #14
    jo, ich bin mir ziemlich sicher, dass ich mir eins hole, bleibt nur die frage ob und was sich vintage und rat 2 geben??
     
  15. Guitarbob

    Guitarbob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Zuletzt hier:
    2.11.14
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    156
    Erstellt: 11.02.05   #15
    genau das würde mich auch interessieren! :)

    Gruß, g-bob!
     
  16. Vogel

    Vogel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    7.05.05
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
    Erstellt: 11.02.05   #16
  17. Guitarbob

    Guitarbob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Zuletzt hier:
    2.11.14
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    156
    Erstellt: 11.02.05   #17
    @Vogel:
    ne, das geht nicht. Die Bilder liegen scheints nicht mehr auf dem Server bzw. sind falsch verlinkt.

    Verkauft jmd. ne Rat? Erstmal egal welche Version/Model?

    Wenn ja, bitte melden! :)

    Gruß, g-bob!
     
  18. Vogel

    Vogel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    7.05.05
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
    Erstellt: 13.02.05   #18
    schau halt im flohmarkt.

    gibts noch mehr erfahrungen? wie ist es mit dem nebengeräuschverhalten? und was sind jetzt die klanglichen unterschiede zwischen rat 2 und rat vintage?
     
  19. zwieback-dude

    zwieback-dude Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    585
    Erstellt: 13.02.05   #19
    weiss nicht ob ich es schon gepostet hab:
    http://happybob.com/rstrand/rat/rat_versions.htm
    infos ueber verschiedene rat models.
    "# People state the Rat 2 and Rat sound different, Rat 2=slightly fuzzy, Rat=mellow, others say no difference The circuit has minor differences to the original.
    # The Turbo Rat is a harder/edgy sound due to the LED clipping diodes. The circuit is different to the original."
    obs stimmt weiss ich nicht. kannst ja mal bei ebay rumschauen, da sind auch manchmal rats da.
     
  20. Vogel

    Vogel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    7.05.05
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
    Erstellt: 15.02.05   #20
    hat wer persönlich erfahrung mit den dingern? der unterschied klanglich zwischen vintage und 2 würde mich schon zusehr interessieren..
     
Die Seite wird geladen...

mapping