the t.amp E4-250 seltsame Speakon Belegung

von Der Herr Daniel, 15.01.20.

Sponsored by
QSC
  1. Der Herr Daniel

    Der Herr Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.16
    Zuletzt hier:
    26.02.20
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.20   #1
    Hallo,
    ich habe hier nicht direkt eine Frage sondern viel mehr eine Offenbarung, die ich gerne teilen würde. Die the t.amp E4-250 ist ja eine 4-Kanal Endstufe. Kanal 1&2 und 3&4 lassen sich brücken. Im Handbuch zur Endstufe wird bei allen 3 Modis (Stereo, Brücke, Parallel) NUR von einer 1+/1- Belegung jeder Speakon Buchse geredet. Beim Brücken soll man also mittels Y-Adapter 1+ von Kanal A als + und 1+ von Kanal B als - nutzen BZW. 1+ von C als + und 1+ von D als -. Das ist aber nicht nötig, nachdem ich das Gerät aufgeschraubt habe und mir die Platine der Buchsen angeschaut habe: Kanal A hat auf der 2er Belegung das Signal von Kanal B liegen! Beim Brücken muss ich also keinen Y-Adapter nutzen, sondern nur 1+ als + und 2+ als - belegen.
    Doch Vorsicht! Jetzt kommt das, was für mich keinen Sinn ergibt: Wenn man sich die Seite für Kanal C und D anschaut, ist es so, dass auf der 2er Belegung von C nicht die Belegung von D anliegt, sondern sowohl auf 2+als auch 2- von C nur 1+ von D liegt. Beim Brücken von C und D kann man also nicht nur auf 1+&2+ von C zurückgreifen, sondern auch auf 2-. Aber ein Durchleiten von C und D in einem 4Pol Kabel ist nicht mehr möglich.
    Von all dem wird nichts im Handbuch erzählt und jeder der Brückt baut sich einen Y-Adapter.
    [​IMG]
    (Puh ganz schön kompliziert zu schreiben)

    [​IMG]
     
  2. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.20
    Beiträge:
    10.747
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    923
    Kekse:
    35.120
    Erstellt: 16.01.20   #2
    Kurzum: Das funktioniert dann auch nicht :D mir erschließt sich die Belegung so auch nicht...

    Gaaaanz steile These (Gipfel der VERMUTUNG!!) Der Chinese hat mist gemacht beim Design und statt das Design zu korrigieren hat man das 4-Pol-Feature rausgenommen.
    Warum man allerdings die Brückungsmöglichkeit nicht angibt erschließt sich mir dann auch nicht...
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping