The way that you go

von strongtone, 26.02.06.

  1. strongtone

    strongtone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 26.02.06   #1
    hallihallo,

    hab da mal ne frage, hab grad nen text geschrieben bin mir aber über eine zeile
    grammatisch nich wirklich sicher, vielleicht kann mir jemand weiter helfen...

    The way that you go (Kap+4)

    Am G

    Dadd11 Am
    Laying down at the edge of night
    Dadd11 Am
    watching boats to cross the sea
    Dadd11 Am
    the moon in front of and dawn besides
    Dadd11 C C/B
    rising in dignity

    Am G

    All this spinning around inside
    a mirror of the day
    everything's confession and lie
    nothing left to say

    Am G C
    ||:How far would you go
    Am G C
    to see this all through?
    Am G C
    how much do you know
    F G C
    about the way that you go? :||
    F G C
    about the way that you go?

    I saw you face in the pale moonlight
    to pretty to run away
    I was confused by the mask that hides
    your beauty and so the beast

    und zwar die zeile im refrain to see this all through, kann man die so schreiben oder nicht, oder muss es to see all this thorugh heissen, bzw kann ichs mit dem reim auf through gar nich verwenden ? irgendwie hab ich das gefühl, das all is ne erläuterung zu see through, so von wegen KOMPLETT durchblicken oder sowas ... ( und so nebenbei , darf man überhaupt "the way that you go" für "der weg, den du gehst" sagen? bin mir da auch nich ganz sicher eigentlich ...) ....hilfe bitte =) ^^

    lg strongtone
     
  2. Disposable Hero

    Disposable Hero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    859
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    280
    Erstellt: 27.02.06   #2
    Da sind n paar richtig gute Ideen drin in dem Text - das Schreiben scheint dir schon zu liegen, das Beschreiben, sodass es interessant wird und das Malen von Bildern mit Worten...

    Aber!

    Das Englisch ist leider nicht nur an den von dir genannten Stellen kritisch.

    Laying down at the edge of night gute Idee, aber das kann man nicht sagen; versuchs mit "border" (Grenze), der Begriff ist weniger starr.watching boats to cross the sea weg mit dem to!
    the moon in front of and dawn das of ist auch Blödsinn hier
    rising in dignity the dawn rising...? nimm lieber "the sun" - auch wenn das Wort nicht so schön ist, es ist ein schöner Gegensatz zum Mond und passt zum Verb


    The way that you go ist kein sonderlich schönes Englisch: The way you go wäre eleganter...ansonsten müsste man das schon sagen können.


    to see this all through?

    Also so, dass through am Ende des Satzes steht und es stimmt, würde ichs nicht hinkriegen - so gehts auf jeden fall nicht.
    Was man sagen könnte wäre to see through it all, das würde dem "durchblicken" nahe kommen.
     
  3. strongtone

    strongtone Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 27.02.06   #3
    ok vielen dank .

    sowas blödes , jetz hab ich den text schon komplett verinnerlicht, durchs mehrfache spielen, ich denke, dass der aufgang aufgeht werd ich mit künsterlische freiheit begründen, denn sun besides klingt durch die 2 s laute nich wirklich ..

    warum funkt denn edge of night nicht ? ,also gedacht hab ich mir dabei das Ufer der Nacht ? wenn man es mit dem Wort nicht sagen kann, geht es dann mit shore of night ?

    das to see this all through werd ich ändern, geht sogar sehr gut auf der melodie, und about the way you go klingt sogar melodietechnisch besser als mit dem that ^^

    vielen dank also für die hilfe ! jetz kann ich den song als abgeschlossen ansehen =)

    lg strongtone
     
  4. Disposable Hero

    Disposable Hero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    859
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    280
    Erstellt: 27.02.06   #4
    Edge heißt nicht Ufer, das heißt Ecke/Kante.

    Aber Ufer ist ne sehr sehr schöne Idee...

    So in etwa:

    "Laying down at the shores of night"

    So etwas ähnliches kommt auch in einem Leid von mir vor. ;)


    Edit: Ok, seh grad edge heißt auch Ufer...aber ich fidns nich schön...;)
     
  5. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 27.02.06   #5
    Shore wie Ufer, Strand
    Edge wie Kante, auch Messerklinge

    also einfach mal um die Begrifflichkeiten zu klären.
    Ich denke, dass man "edge of night" verwenden kann, wobei ich ehrlich gesagt dann eher "edge of the night" sagen würde.
    Gehört habe ich es schon als "edge of a dream" - am Rande eines Traumes.

    Gruß

    Ice
     
  6. strongtone

    strongtone Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 27.02.06   #6
    hm, ich mag edge irgendwie, da man das so schön weich betonen kann . habe irgendwann mal edge als ufer gelernt, aber das war glaube ich in erdkunde und war da um was sehr technisch zu erklären, drum isses im allgemeinen wohl kein ufer, werds mal mit shore probieren.

    vielen dank an euch =)

    strongtone
     
  7. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.218
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.416
    Kekse:
    91.863
    Erstellt: 28.02.06   #7
    "the moon in front of and dawn besides"

    in front of what?
     
  8. strongtone

    strongtone Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 28.02.06   #8
    der punkt wurde bereits angesprochen und ich hab eingesehn dasses falsch ist... also, logischerweise natürlich ...
     
  9. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.218
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.416
    Kekse:
    91.863
    Erstellt: 01.03.06   #9
    Sorry - hab extra gelesen vorher - aber dann doch "überlesen"
     
Die Seite wird geladen...

mapping