Theory of a Deadman

  • Ersteller Aight-Balls
  • Erstellt am
A
Aight-Balls
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.07.04
Registriert
16.11.03
Beiträge
143
Kekse
0
Ich wollte mal fragen ob jemand von euch schon Theory of a Deadman gehört habt. Und wollte mal fragen wie ihr die findet oder irgendwelche Neuigkeiten von denen wisst.

1. den Frontman von "ToaD" ( ;) ) spielt mit Chad Kroeger im Soundtrack von Spider-Man mit.
Und zwar sind die doch alle auf einem Hochhaus. Der Typ mit dem schwarzen Haaren und dem Bart ist der Frontman davon.

2. vom Klang her erinnern sich an Nickelback, was daran liegen könnte das Chad Kroeger ein guter Kollege von denen ist.

3. Ich hatte das ihr namengleiche Album Theory of a Deadman angehört und muss sagen voll geil! Einige Songs sind eher ruhig und andere eher härter

Hatte im ganzen Forum keine einzige Silbe von denen gehört...
also ;)
 
Eigenschaft
 
Bleecker Street Boogie
Bleecker Street Boogie
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.05.06
Registriert
18.08.03
Beiträge
2.290
Kekse
2.124
Ort
Mitgliedschaft beendet
Na eben weil sie sich anhören wie Nickelback, und wozu muss im Fernsehen eine Kopie laufen, wenn man das Original hat? So doll finde ich die auch nicht. Und irgendwie bin ich es leid immer nur Mesa-Rectifier aus dem Fernsehen zu kennen. Deren VIdeo mit der mißglückten Hochzeit ist so lala, die Band strahlt nichts aus, und klingen tut sie wie Nickelback. Haben einen schweren Stand, die Jungs.
 
The Outlaw Torn
The Outlaw Torn
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.10.20
Registriert
28.08.03
Beiträge
410
Kekse
405
Ort
Österreich/ Steiermark/ Graz
Kein plan ob der des jetz is von hero(wenn es so ist schaut der aba jetz sehr anders aus ) aba wie auch immer ich finde nickelback 2 (oder theory of a deadman) nicht so schlecht nur sind die sounds leider echt fast identisch zu nickelback und des is irgendwie arm
aba das album ist ganz in ordnung und man kann es sich anhören
meine fav´s sind nothing could come between us und what you deserve (obwohl ich jetzt nicht weiss ob es wirklich so heisst)
 
A
Aight-Balls
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.07.04
Registriert
16.11.03
Beiträge
143
Kekse
0
ne, Josey Scott ist es nicht. So´n Typ mit Gitarre und kurzen schwarzen Haaren. Ist mehr im Hintergrund

demnächst soll ja ein neues Album von denen erscheinen
Eigentlich finde ich selber nicht das es ein Nickelback Abklatsch.
Könnte ja sagen Machine Head ist ein Metallica Abklatsch.
Mag vielleicht sein das sie einige Sachen gemeinsam haben, aber viele Bands hassen es als Kopie von anderen Bands gesehen zu werden.
Obwohl einige es toll finde gerade mit solchen Bands verglichen zu werden

;)
 
Rojos
Rojos
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.03.09
Registriert
18.08.03
Beiträge
1.849
Kekse
616
Ort
Hannover
Die Unterschiede zu Nickelback sind bei der Band eher fein....
Stimme, Arrangements, Gitarrensound... das ist alles schon recht ähnlich.
Aber da ich Nickelback mag ( hab die mal live gesehen und das rockte gut), mag ich ToaD auch.
 
Loomis
Loomis
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.11.21
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.838
Kekse
1.908
Ort
Mountains of Madness
Aight-Balls schrieb:
ne, Josey Scott ist es nicht. So´n Typ mit Gitarre und kurzen schwarzen Haaren. Ist mehr im Hintergrund

Ah, jetzt weiß ich wen du meinst. :)
 
A
Aight-Balls
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.07.04
Registriert
16.11.03
Beiträge
143
Kekse
0
Loomis schrieb:
Meinst du Josey Scott?
Ist der nicht bei Saliva?

Was für eine Richtung macht eigentlich Saliva?


Nickelback sind live wirklich, hatte mal bei EinsLive ein Livekonzert gehört.
Theory of a Deadman selber kannte ich nur vom Freund.
 
Loomis
Loomis
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.11.21
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.838
Kekse
1.908
Ort
Mountains of Madness
Ehrlich gesagt, hab ich noch nichts von Saliva gehört, aber soll wohl auch ne Art von modernem Rock sein.
 
ruficus
ruficus
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.06.06
Registriert
01.11.03
Beiträge
632
Kekse
71
Also, als ich Theorie... zum ersten mal gehört hab dachte ich, das Nickelback n neues Album gemaht hab, dann hab ich aber des Video dazu gesehen und mir gedacht, wenn dann Nickelback, weil selber Sound und (fast)selbe Stimme.
 
C
creutz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.10.04
Registriert
03.01.04
Beiträge
19
Kekse
0
Das sich Nickelback und ToaD so ähneln liegt wohl daran , dass Chad Kroeger denen beim Album mächtig unter die Arme gegriffen hat. Hab ich zumindest so gehört, und da ich von Nickelback eh nicht gaanz so viele Lieder mag, weils alles son bischen abgedroschen wir springen mal mit aufn rock zug auf klingt ... gefallen die mir auch nicht wirklich aber das ist geschmackssache
 
LennOh
LennOh
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.09.21
Registriert
20.08.03
Beiträge
165
Kekse
0
Naja der Bezug ToaD - Nickelback kann nich mit Metallica - Machine Head verglichen werden imo....
 
A
Aerohead
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.04.09
Registriert
17.09.03
Beiträge
21
Kekse
0
Ich find die Band ziemlich goil! Hab mir auch das Album gekauft. Klar, dass sie fast identisch mit Nickelback klingen ist nicht abzustreiten (v.a. die Lead-Vocals), was ja allerdings nicht automatisch schlecht sein muss. :mrgreen:
Wegen des "Hero"-Clips: der Typ im Video ist definitiv Josey Scott von Saliva und nicht der Sänger von ToaD. Der heißt Tyler Connolly und sieht J.S. eigentlich IMO gar nicht mal ähnlich.
 
C
CHILDofTOOL
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.03.08
Registriert
18.08.03
Beiträge
641
Kekse
22
Ort
Köln
Der Dicke mit dem Bart und den langen Haaren und dem Piercing im Maul und der die ganze Zeit mitsingt, ist der Sänger von Saliva. Die machen so ne Art "ruhigen" Alternative Rock oder sowas mit akkustischen Klapmfen teilweise.
Und der der andere Gitarrist im Hintergrund mit dem Schnäuzer und der Les Paul ist der Typ von Theoryofadeadman.
 
A
Aight-Balls
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.07.04
Registriert
16.11.03
Beiträge
143
Kekse
0
Theory of a Deadman soll ja angeblich an einem neuen Album werkeln.
Das stand in irgendeiner Metal-Hardrock Zeitschrift, hab nur vergessen welche... :rolleyes:
 
D
*dreamdancer*
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.07.05
Registriert
24.12.03
Beiträge
49
Kekse
0
Ich mein man (bzw. der Sänger von ToaD) kann ja nix dazu, dass man so klingt, wie man klingt, aber ich finde dass eigentlich recht einfallslos. Dieses Lied "Make up your mind" hört sich schon nich schlecht an, aber mich reissen die ehrlich gesagt nicht vom Hocker.

Zu Saliva: Hab mir in Irland nen Soundtrack gekauft, wen's interessiert. Sind noch andere gute Bands drauf wie z.B. Sevendust, Default,Flaw und Ash.
Der Film heisst "Swimfan" und das Lied von Saliva heisst "Greater Than/Less than". Is ne gute Mischung.Die Lieder gibt's ja heutzutage auch in den einschlägigen Tauschbörsen..... ;)

Also dann*
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben