THRICE

  • Ersteller Knox-Town
  • Erstellt am

2
21stCDB
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.02.05
Registriert
08.10.04
Beiträge
2
Kekse
0
thrice hat tolle lyrics? Also auf dem ersten album gehts meistens um gott, was ich eher als belästigung empfinde, vor allem weil es solche lieder wie ultra blue, die musikalisch einfach nur genial sind voll versaut.
und noch was nervt an thrice: 20€ für n Shirt und 40€ für n Hoody ist nicht hc, sondern ärmster kommerz shit. ich hab echt kein problem damit wenn gute bands (und dazu gehören thrice ja zweifellos) auch geld verdienen wollen aber 20€(=40DM) für n Shirt ist echt ein schlechter Witz. Ausserdem haben Good Clean Fun erzählt, dass thrice bei einem Konzert darauf bestanden haben, dass GCF ihre Shirts auch so überteuert verkaufen sollen ("And then the guy said to me: I must insist that you sell your shirts for twenty bucks", and I repeated: no.") und das nervt dann echt.
 
A
Amp Kill Yourself
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
04.09.08
Registriert
16.10.03
Beiträge
371
Kekse
0
Ort
Phönix aus der Asche
Ich find sie ziemlich geil. Lieblingssongs:

In the Shallows
T & C
Stare at the Sun

auch unser Song "Dying for the Powerful" ist sehr von Thrice inspiriert

 
darkest.hour
darkest.hour
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.10.09
Registriert
08.03.04
Beiträge
496
Kekse
0
thrice ist ja kein richtiger hardcore. ich würde eher ne mischung aus emocore und punk mit nem hauch hc sehen.

aber mir gefallen sie recht gut, obwohl sie in hamburg live ja nicht sooo gut waren. lag wahrscheinlich daran das sie als erstes spielten
 
Blubb
Blubb
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.08.18
Registriert
20.08.03
Beiträge
557
Kekse
69
Ort
Hachenburg
@ knox-town: probier mal avenged sevenfold aus. die passen eigentlich recht gut auf deine beschreibung :)
 
H
Hunter3
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.05.11
Registriert
13.11.04
Beiträge
24
Kekse
0
Ort
Im Ruhrpott
Ok mein erster Beitrag hier (wow bin ich aufgeregt ;-)

Find Thrice auch verdammt geil !
Sie hamm mit ihren 3 Alben genau so n musikalischen Wandel hinter sich wie ich (erst ziemlich Punkig und jetzt in Hardcore Richtung gehend)
The Artist in the Ambulance is wirklich n 1-A Album, besonders "Paper Tigers" hats mir angetan !
Bands die einem gefallen könnten ( ich sage extra könnten!) wenn man Thrice mag, wären in meinen Augen Funeral for a Friend,Atreyu,As I lay dying,From Autumn to Ashes,Saosin,A Static Lullaby,(evtl.) Taking Back Sunday und The Bled !
 
G
G.o.d.D. #13
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.07.14
Registriert
25.11.07
Beiträge
52
Kekse
0
Ort
Wismar
Is ja mittlerweile ziemlich eingeschlafen der Thread...

Wer hat die Band über die Zeit weiter verfolgt?

Die vier Jungs aus Orange County stecken immer noch voller Energie und Ideen...

Zeigt sich in dem Doppel-Doppel-Album "The Alchemy Index"

Find ich einfach wahnsinnig, was die da gebastelt haben...

Und das neue Album "Beggars" steht ab dem 13. Oktober in den Regalen...

Zwei Songs sind bereits durch ihre Tour bekannt geworden und klingen, wie für Thrice üblich, wieder völlig anders und doch absolut nach Thrice...

Ihr seid dran...
 
gorgi
gorgi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.18
Registriert
28.04.05
Beiträge
2.162
Kekse
3.873
Eine meiner absoluten Lieblingsbands. The Alchemy Index Vol 1-4 laufen bei mir heiß. Schon seit Monaten. Und die Dinger werden einfach nicht langweilig.
Ich freu mich schon richtig auf ihr neues Meisterwerk und kanns kaum abwarten sie dann auch mal live zu sehen.
 
G
G.o.d.D. #13
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.07.14
Registriert
25.11.07
Beiträge
52
Kekse
0
Ort
Wismar
Die Möglichkeit die Jungs live zu sehen hab' ich erst einen Monat später erfahren und mir dann kräftig in den Arsch gebissen. :D

Dass die hier kaum einer sehen wollte wundert mich nichtmal... denke nicht, dass Thrice hier in Deutschland oder Europa allgemein viel Popularität besitzen.

Ich will nur hoffen, dass sie mit ihrem neuem Album auch mal hier durchtouren.
 
P
petzen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.12.10
Registriert
13.04.07
Beiträge
40
Kekse
0
Eine meiner absoluten Lieblingsbands. The Alchemy Index Vol 1-4 laufen bei mir heiß. Schon seit Monaten. Und die Dinger werden einfach nicht langweilig.
Ich freu mich schon richtig auf ihr neues Meisterwerk und kanns kaum abwarten sie dann auch mal live zu sehen.
Ja, ich liebe die Teile auch heiß und innig. Vor allem so herrlich abwechslungsreich.
Die neue geht aber wieder in eine andere Richtung, habe aber nur kurz reingehört. Bin gespannt wie sie sich dann ganz anhört.
 
KeinGerede
KeinGerede
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.21
Registriert
23.06.05
Beiträge
1.374
Kekse
5.405
Die Möglichkeit die Jungs live zu sehen hab' ich erst einen Monat später erfahren und mir dann kräftig in den Arsch gebissen. :D

Dass die hier kaum einer sehen wollte wundert mich nichtmal... denke nicht, dass Thrice hier in Deutschland oder Europa allgemein viel Popularität besitzen.

Ich will nur hoffen, dass sie mit ihrem neuem Album auch mal hier durchtouren.

Ganz im Gegenteil.
Thrice hat mEn eine ziemlich große und starke Fanbase in Deutschland.
In meinem Freundeskreis, kennt nahezu jeder die Band und verrückt danach sind davon dann noch so ca. 60-70%.
In CD-Läden stoße ich regelmäßig auf Aufstellern mit den Alchemy Platten.

mfg KG
 
G
G.o.d.D. #13
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.07.14
Registriert
25.11.07
Beiträge
52
Kekse
0
Ort
Wismar
Naja gut, ich komm auch aus 'ner Kleinstadt... würd' mich nicht wundern, wenn ich der einzige bin, der ein paar CDs von den Jungs besitzt...

Aber wenn sie 'ne große Fanbase haben ist es ja umso besser... höhere Wahrscheinlichkeit für 'ne Tour.
Zum Trost hab' ich immerhin die Live-DVD.

Mal 'ne Frage an Experten... weiß zufällig jemand, wer die Zweitstimme in "Digging my own Grave" heißt? Da singt doch im Refrain ein Weibchen mit oder nicht?
 
AWESOM-O
AWESOM-O
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.02.22
Registriert
10.06.07
Beiträge
2.636
Kekse
8.644
Laut einem Youtube-Comment und n paar Forenbeiträgen heisst sie Donia Lee, aber irgend ne zuverlässige Quelle dafür hab ich jetzt nicht.
 
huXler
huXler
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.04.16
Registriert
11.01.09
Beiträge
368
Kekse
850
Mensch ich freu mich so aufs neue Album. The Alchemy Index war wirklich der Hammer, ich habs rauf und runtergehört.
Ich bin gespannt was sie diesmal machen!
 
KeinGerede
KeinGerede
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.21
Registriert
23.06.05
Beiträge
1.374
Kekse
5.405
Ich hoffe, dass sie Touren und zwar alleine.
Denn ich hoffe insgeheim auf Dustin Kensrue (Sänger von Thrice) als "Vorband" :D
Das wär so genial ^^
Hoffentlich fallen dann auch so ein paar Klassiker wie "Red Sky" oder "Music Box" :)

mfg KG
 
G
G.o.d.D. #13
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.07.14
Registriert
25.11.07
Beiträge
52
Kekse
0
Ort
Wismar
Thrice mit Dustin als "Vorband"...

Geiler geht's wohl kaum... hat er eigentlich auch schon was neues am laufen?
"Ursus Veritas" und "Please come Home" waren schon ziemlich cool.

Ideale Songs für's Lagerfeuer. :D

Die ganzen Cover aus Ursus Veritas fand ich super... vor allem "Nothing compares to You".
Brplt... oh... that's the chord. XD
 
EvolutionVII
EvolutionVII
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
07.01.18
Registriert
09.12.04
Beiträge
9.579
Kekse
32.856
Ort
Oberwart/Burgenland/Österreich
Ich hab wohl vergebens auf eine neues "Artist in the Ambulance" Album gewartet. Schade eigentlich, mir wär sowas ganz recht gekommen.
Ich steh zwar auf Songs wie Red Sky, For Miles, etc, aber das Album TAITA war imho doch was anderes.
 
G
G.o.d.D. #13
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.07.14
Registriert
25.11.07
Beiträge
52
Kekse
0
Ort
Wismar
Jedes Album ist komplett anders...

Das is ja das tolle und interessante an der Band.

Das neue Album is übrigens seit einigen Tagen geleaked und findet sich auf Youtube. Hab's mir schon einige Male angehört und mir gefällt's mit jedem hören besser... wie bei jedem anderem Album zuvor auch. Allerdings sind in den Leaks Voice-Over von Vagrant Redords drin...

Sind leider nur 10 Songs und geht damit fix durch. Das Album werde ich mir aber 100% bestellen...
 
Joey_Hollow
Joey_Hollow
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.06.10
Registriert
29.11.07
Beiträge
283
Kekse
19
Ort
Nürnberg
Ich hab wohl vergebens auf eine neues "Artist in the Ambulance" Album gewartet. Schade eigentlich, mir wär sowas ganz recht gekommen.

da hätte ich auch gern nochmal eins, ganz starkes album! hab vorhin auf space den neune song (all the world is mad) angehört... klingt j amittlerweile wie ein der x millionen indie bands... taugt mir leider gar nicht mehr!
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben