Tipps und Hilfe für Vocal-Anfänger

von D.L. Styles, 12.04.07.

  1. D.L. Styles

    D.L. Styles Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Zuletzt hier:
    7.03.14
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 12.04.07   #1
    Hi,
    ich hab gerade angefangen mich mit Vocals zu beschäftigen und versuche zu meine Stimme zu verbessern und viel zu singen. Ich bräuchte da mal Tipps von euch, was ich falsch mache und was besser geht.

    Versuch 1:
    http://www.kram-hochladen.de/download.php?id=NjAwNzU=

    Versuch 2:
    http://www.kram-hochladen.de/download.php?id=NjAwNzc=

    ja, es hört sich irgendwie nicht wirklich gut an.
    wie man hört hab ich den song im Hintergrund laufen lassen, damit ich wenigstens etwas die Töne treffe. :D ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
     
  2. foxytom

    foxytom Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    24.11.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    11.574
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    2.496
    Kekse:
    117.144
    Erstellt: 13.04.07   #2
    hallo,
    also, ich hör zwischen den beiden Mp3 kaum einen Unterschied. Außerdem ist es sehr schwer, ohne irgendwelche Musik dazu, eine Stimme zu beurteilen.
    Was außer den schiefen Tönen auffällt, ist, dass du dich nicht richtig traust. Geh mehr aus dir raus, sing lauter und kräftiger und immer mit irgendeiner Art von Begleitung.

    Blues zum Gruß
    Foxy
     
  3. D.L. Styles

    D.L. Styles Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Zuletzt hier:
    7.03.14
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 13.04.07   #3
    Okay, werde heute dann nochmal ne Aufnahme mit Begleitung machen.
     
  4. I_dunno

    I_dunno Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.07
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    459
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    2.293
    Erstellt: 16.04.07   #4
    Du solltest nicht versuchen den Sänger zu kopieren. Mach das Lied zu deinem eigenen und sing es so wie du es singen würdest. Dann kommen die Gefühle einfach besser rüber und das ganze wirkt gekonnter. Und die Aussprache wird besser
     
  5. max.m

    max.m Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.07
    Zuletzt hier:
    17.09.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.04.07   #5
    Außerdem hört es sich so an wie wenn du den Song über Kopfhörer mitlaufen lässt. Über ne leise eingestellte Stereoanlage klappt das, aber über Kopfhörer kannste das als ungeübter Sänger abhaken. Du hörst dich dadurch nicht selbst bzw. nicht gut genug und kannst dadurch deine Stimme nicht kontrollieren.
     
Die Seite wird geladen...

mapping