tito & tarantula- after dark

von JonoMcFLono, 26.11.06.

  1. JonoMcFLono

    JonoMcFLono Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.06
    Zuletzt hier:
    13.11.07
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 26.11.06   #1
    moin,

    ja in dem video heir wird ja das lied gespielt: http://www.youtube.com/watch?v=LuT4wA3_X94

    am anfang kann ich die akkrode ncoh aber später zum refrain hin weiß ich leider nichmehr was er spielt. könnt ihr mirs vll sagen?

    mfg

    Jono

    PS: in tabulaturschrift wärs am besten:great:
     
  2. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 26.11.06   #2
    geiler song... hat echte pornoqualitäten :great:

    kannst du mit gp4 was anfangen? dann anhang!
     
  3. JonoMcFLono

    JonoMcFLono Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.06
    Zuletzt hier:
    13.11.07
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 26.11.06   #3
    hehe ja kommt ja auch aus "from dusk till dawn" wo selma hayek so schön tanzt:D

    anhang???
     
  4. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 26.11.06   #4
    ups vergessen den anhänglichen anhang anzuhängen
     

    Anhänge:

  5. JonoMcFLono

    JonoMcFLono Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.06
    Zuletzt hier:
    13.11.07
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 26.11.06   #5
    hmm leider is meine gp version abgelaufen :( haste das vll auch als word dokument oder powertab?
     
  6. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 26.11.06   #6
    über die strophen das hier.

    ------------|----------------|
    ----4-------|---------2------|
    ----4-------|---------2------|
    ----4-------|-------2-2--2---|
    -2------2---|---0------------|
    ------------|----------------|


    das ist nur ein grobes raster, ich improviesiere da meist ein bisschen. spiele es manchmal gemutet, manchmal apegio, manchmal lass ich ein paar töne weg ...
    refrain ("wondering why its only after dark")
    -0----------|--2-------------|
    -0----------|--2-------------|
    -1----------|--3-------------|
    -2----------|--4-------------|
    -2----------|--4-------------|
    -0----------|--2-------------|


    dann kommt so ein zwischenspiel im video bei 1:10
    http://www.youtube.com/watch?v=wF86Nc2pQ-A

    besteht aus diesen akkorden:

    -0-|-2-|-2-|-0-|
    -0-|-3-|-2-|-0-|
    -1-|-2-|-3-|-1-|
    -2-|-0-|-4-|-2-|
    -2-|-0-|-4-|-2-|
    -0-|-0-|-2-|-0-|
     
  7. Jimi.Hendrix

    Jimi.Hendrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.06
    Zuletzt hier:
    8.03.11
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    51
    Erstellt: 27.11.06   #7
    Du hast das Intro vergessen:

    -------7--10--7--------
    -7-10-----------10-----
    --------------------9--7
    ------------------------
    ------------------------
    ------------------------
     
  8. javi

    javi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    11.11.16
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    1.259
    Erstellt: 27.11.06   #8
    hi,
    soweit ich mich noch erinnern kann wurde der song in einer guitar ausgabe richtig gut erklärt (mit tabulatur)
    ist ziemlich viel fingerpicking dabei
    ist wirklich ein klasse song
    mfg
    javi
     
  9. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 28.11.06   #9
    das ist einer der songs den man wirklich vielfältig spielen kann. da gibts ein festes musster an das man sich nur grob halten muss. wie schon gesagt man kann die akkorde mal zerlegen, mal muten usw... ich würde mich da echt nicht an strikte vorgaben halten alá: "beim 3. mal musste die erst die g und dann die a saite in 16tel spielen" ... :cool:
     
Die Seite wird geladen...

mapping