Tom DeLonge Boxenskombination???????

von terribleboy, 04.11.07.

  1. terribleboy

    terribleboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.07
    Zuletzt hier:
    16.01.14
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.07   #1
    Hallo alle zusammen,

    mich würd mal echt interressieren, ob des einen Sinn hat, weshalb Blink 182's Tom DeLonge eine 4x12cabinet Box kombiniert mit einer 2x12cabinet Box von MesaBoogie verwendet! Da könnte man ihm doch eig. glei ein Fullstack hinstellen oder?
    Wäre cool, wenn dazu welche von euch ne Antwort wissen und danke schon mal für diese,

    terribleboy!
     
  2. Awake

    Awake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.07
    Zuletzt hier:
    18.11.09
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Cuxhaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.07   #2
    joa das macht durchaus Sinn... Ich besitze leider selbst keine, aber ich bin doch der Meinung, dass ne 4x12 doch n Stück differenzierter klingt und einfach weniger Basslastig ist. Wenn er jetzt halt Den Druck und die Bässe ner 4x12 will und halt um das ganze "klarer" zu halten dann macht sowas durchaus Sinn glaub ich. Wieviel das sein ihm überlassen ;)

    Bitte verbessert mich wenn ich hier SChrott verzapfe
     
  3. Starfucker

    Starfucker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.04
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    800
    Erstellt: 04.11.07   #3
    Hi,

    nein es hat keinen Zweck, warscheinlich soll er entweder die 2x12er Boxen und die 4x12er Boxen promoten, oder er tut es einfach, weil ers schön findet.
    Vllt, aber unwarscheinlich, will er mit den 2x12ern einen anderen "klareren", und nicht so basslastigen Sound erreichen.

    Gruß Manuel
     
  4. Primex

    Primex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 05.11.07   #4
    Das ist durchaus möglich und gar net unwarscheinlich. Deinen 1. Satz kannste getrost weglassen!

    Spiele selber auch eine 4x12er und ne 2x12er derzeit. Das macht soundtechnisch schon Unterschiede aus zu nem Fullstack. Zudem kann man für kleine Clubs oder so auch einfach mal nur die 2x12er nehmen, wenn für die Große kein Platz ist!
     
  5. Jonesy

    Jonesy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    5.03.16
    Beiträge:
    1.406
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    5.357
    Erstellt: 05.11.07   #5
    naja, das wird der kleinste Grund für den Herrn DeLonge sein kein Fullstack zu spielen.
     
  6. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 05.11.07   #6
    hi,

    es gibt musiker die live zb. die 4*12er boxen für den high gain sound einsetzen und die 2*12er boxen für den clean sound. da ich nicht weiß welche boxen er ganau einsetzt kann es auch sein, das sie verschiedene lautsprecher verbaut haben. zb er hat ne standart mesa boogie mit v30 und eine lonestar 2*12 box mit c90 speakern für die clean sounds.

    gibt verschiedene grüde um boxen zu kombinieren.

    grüße

    kev
     
  7. bizzy49565

    bizzy49565 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.05
    Zuletzt hier:
    12.08.14
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    189
    Erstellt: 05.11.07   #7
    die sind von verschiedenen marken und haben verschiedenen sound.
    klingt halt anders als nur eine bzw 2 von der selben marke.
    für seinen clean amp hat der ja auch nochma was andres ;)
     
  8. terribleboy

    terribleboy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.07
    Zuletzt hier:
    16.01.14
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.11.07   #8
    Cool! Danke für die vielen und schnellen Antworten!

    Aber @bizzy49565:

    Vlt. könntest du mir des noch ma genauer erklären! Weil mir läuchtet die gesamte Tom DeLonge live-Asstattung noch net so richtig ein! Auch der Marshall Amp, der da noch rum steht und wie der verschalten ist!

    Danke schon ma,

    terribleboy!
     
  9. BLurreD

    BLurreD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Siegen,NRW; nähe Köln.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 08.11.07   #9
Die Seite wird geladen...

mapping