Tonabnehmer für Geige Shadow SH941

von musikuss, 25.11.07.

  1. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    10.301
    Zustimmungen:
    2.852
    Kekse:
    30.769
    Erstellt: 25.11.07   #1
    Hallo !

    Einfach mal die FRage an euch, kennt jemand besagten Tonabnehmer und kann ihn empfehlen ?

    Habe eine normale Geige und wollte mal "einen auf E Geige" machen :D zum Spass eher, also an E Gitarrenverstärker anschliessen und mit Effekten fiedeln :screwy::cool:


    Thx schonmal
     
  2. meister hubert

    meister hubert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.995
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    240
    Kekse:
    12.387
    Erstellt: 27.11.07   #2
    öhm ich kenn ihn nicht und kann ihn deshalb auch nicht emphelen, ich kann dir aber generell sagen, dass shadowtonabnehmer göttlich sind^^..zuminderst fürs cello, besonders für die gitarre und für bläser auch..also warum auch nicht für geigen^^
    schreib auf jeden fall n review :)
     
  3. chaosx4xlife

    chaosx4xlife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    24.01.09
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -33
    Erstellt: 28.11.07   #3
    oehhm, jups, shadow klingt eigtl. immer geil, wennde allerdings genuch shchotter hast, kauf dir den nanoflex...der nimmt auch die korpusschwingungen ab. ich nwmoecht uebrigens nochmal ausdruecklich darauf hinweisen, dass ich hier keine werbung mache, falls das so rueberkommen sollte...
     
Die Seite wird geladen...

mapping