Topteil bis max 600€ - Metal/Rock/Cleanparts

von Multifrucht, 15.02.07.

  1. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 15.02.07   #1
    Hallo


    Ich suche eine Topteil, das größtenteils im verzerrten Bereich agieren soll.

    Spiele zwar hauptsächlich Metal(auch mit ordentlich(!) verzerrung) und Hardrock doch würde mich auch gerne auf einen guten Cleansound verlassen können.
    Als Box würde ich vorraussichtlich eine Magnum 4x12er mit Celestionspeakern(welche genau weiß ich noch nicht) verwenden.
    Auch durch meinen Gitarrenlehrer wurde mir der Peavey Valveking ans Herz gelegt:
    Peavey ValveKing Head 100 Watt

    Was haltet ihr von dem Amp und was gibt es für Alternativen?
    Den Preisbereich würde ich nicht gerne überschreiten, gebraucht ist übrigens auch gerne gesehen ;)



    MfG

    EDIT: Röhre wäre mir zwar lieber, aber gegen wirklich gute Transen hätte ich auch nichts einzuwänden.
     
  2. [HWOS] g30rG

    [HWOS] g30rG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    2.785
    Erstellt: 15.02.07   #2
    der valveking ist laut der meisten user hier geschmackssache. viele halten was davon viele aber auch wieder nichts.

    schau vielleicht mal nach randall g2's und g'3s um. sind zwar transen bzw hybrid haben aber sehr schöne zerren.

    randall rh150g3
    randall rh100/200 (SC) g2

    bei 'nem g2 ohne Stereo Chorus müsste man den cleansound vielleicht mit pedalen oder so noch ein bisschen aufwerten, obwohl ich ihn so auch nicht schlecht finde.

    wie wär's ansonsten mit einem jcm900?

    willst du gebraucht kaufen oder solls neu sein?
    schau vlt auch mal im "rock und metal amps bis 500 euro" vorbei. man muss sein budget ja nciht immer vollkommen ausschöpfen.
     
  3. [HWOS] g30rG

    [HWOS] g30rG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    2.785
    Erstellt: 15.02.07   #3
    kann leider nicht editieren weil bei mir kein einziger button angezeigt wird...
    also : meine frage nach gebraucht oder nicht hat sich erledigt.

    vielleicht erwischt man ja einen günstigen gebrauchten screamer. (etwas teurer al 600 wird der vlt sein)
     
  4. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 15.02.07   #4
    ich verweise mal auf uncleRepaers thread in meiner sig...
     
  5. Lum

    Lum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 15.02.07   #5
    Joa, der Thread, zusätzlich ist bei der Preisspanne auch Laney GH100L GH100TI/GH50L gut drin. (Vh100R ist vielleicht auch schon drin)
    Rath Rangemaster/Model 103/Retro >=80 sollte da auch sehr gut kommen.
    Laney's kannst anspielen, bei Rath eher schwer, aber wenn du ein Schnäppchen machst kannst den auch wieder gut weiterverkaufen ;)

    Vielleicht ist auch ein Engl-Fireball drin, dann müsstest halt mehr mit deim Volumepoti agieren, Blackmoore am besten auch mal anspielen.
     
  6. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 15.02.07   #6
    Also... wie Lum schon erwaehnt hat, vielleicht findeste ja fuer 600 schon nen Fireball gebraucht (bzw. sparst Dir noch nen Hunni oder zwei zusammen ;)...), und das Ding ist eigentlich 1A fuer Metal. Rock kann man natuerlich auch damit spielen, solange man keine total rauhe, offene Marshall-Zerre erwartet...
     
  7. Multifrucht

    Multifrucht Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 15.02.07   #7
    Danke schonmal für die Vorschläge.

    An Laney hatte ich auch schon gedacht, nur gibt es dafür keine Anspielmöglichkeiten in der Umgebung, für den Peavey das gleiche....Vielleicht fahre ich demnächst mal nach Ibbenbüren.

    Den "Bis-500€-Thread" hab ich auch schon erblickt^^, aber ich wollte schon etwas, was den Preis auch ausfüllt(dementsprechend natürlich auch Sound, Verarbeitung etc.), da es keine direkte Zwischenlösung werden soll. Aber trotzdem danke. Obwohl ich bezweifle, dass ich n Fireball schon für um die 500€ ergattern kann ^^ Aber da heißt es geduldig sein.


    Mfg
     
  8. Eins815

    Eins815 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.07
    Zuletzt hier:
    4.06.07
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    76
    Erstellt: 15.02.07   #8
    lieber fireball als Sklavenarbeit :-)
     
  9. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 15.02.07   #9
    Also... wenn Du lieber neu kaufen wuerdest - da kann ich immer die Randall Topteile empfehlen ;)... Klingen auch recht gut. Bei Beyers stehen sogar noch ein paar G2 Topteile fuer um die 350 Euro, wenn ich mich recht erinner'... Erstaunlich geil fuer das Geld - da kann im Metalbereich nix Anderes aus der <500 Euro Preisklasse mithalten, was Ausstattung, Verarbeitung und Sound angeht, IMO. Ausser den neueren Randalls, natuerlich :D
     
  10. Multifrucht

    Multifrucht Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 16.02.07   #10
    Ok die werd ich mir mal auf die Anspielliste setzen^^


    Sonst noch Vorschläge :)?
     
  11. Mich0r

    Mich0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.13
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Jülich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    997
    Erstellt: 16.02.07   #11
    Peavey XXL
     
  12. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 16.02.07   #12
    Damit pustest du auch alles weg und musst so nebenbei keine Box extra schleppen^^
     
  13. Multifrucht

    Multifrucht Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 16.02.07   #13

    Wollte aber zwecks Flexibilität und auch wegen dem Sound lieber 4x12er + Box.

    Wer weiß was kommt ;)

    Außerdem hat so n Halfstack ja auch soundtechnisch Vorteile.
    Zwar ist der Combo auch schon viel zu laut aber wir sind ja Gitarristen :rolleyes::D


    MfG
     
  14. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 16.02.07   #14
    was noch ne Box?? :D
    Combo is flexibel genug. Wenn er dir doch zu wenig Dampf haben sollte (für gewisse Aktivitäten^^) häng einfach ne 2x12er dran als Zusatzbox.
    Vorteil => Halfstack Druck, aber du musst weniger schleppen (Combo + kleinere Box: leichter zu tragen als eine 4x12er.^^)

    Aber die Posergang braucht natürlich was großes is klar :D:D:D
    (sollte nicht beleidigend sein, ich selbst finde HalfStacks ja auch toll, aber mir is die schlepperei zu blöd :D)
     
  15. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 16.02.07   #15
    den XXX combo hab ich mal im proberaum von nem kumpel gespielt und fand den echt total beschissen... der konnte gar nix... kein sound, kein druck, kein nix. daraufhin röhren gewechselt aber hat sich immernoch nach nix angehört...

    auch mein rat: fireball :great:
     
  16. Absentia

    Absentia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    25.12.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    KA
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    326
    Erstellt: 17.02.07   #16
    kannst auch nen gebrauchten DSL oder TSL kaufen und den dann noch boosten wenn du auf Marshall Sound stehst, speziell aus dem DSL bekommste auch zum Teil richtig gute Metalsounds hin, und der Crunch is echt super für Rock und Hardrock, und der Clean auch recht gut!
    Grüße, Markus
     
  17. SOAD Freak

    SOAD Freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.05
    Zuletzt hier:
    11.08.08
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Bauernkaff
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 17.02.07   #17
    Peavey Supreme Top
     
  18. Multifrucht

    Multifrucht Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 18.02.07   #18
    Mhm naja wollte eher keinen marshall weil die eher nicht den Sound liefern, den ich will.

    Aber trotzdem danke, noch weitere Vorschläge.



    MfG
     
  19. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 18.02.07   #19
    find den Blackmoore auch recht interessant, nur ob er den für 600€ bekommt erscheint mir fraglich^^.
     
  20. Multifrucht

    Multifrucht Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 18.02.07   #20

    Ja mir auch^^

    Auf den ist mein Gitarrenlehrer scharf...aber iwie nur auf so ne besondere VErsion davon ka.

    Ich mein ich find nen Soldano und nen Boogie Triple Recitifier auch interessant aaaaber :D


    MfG
     
Die Seite wird geladen...

mapping