Tremolo Picking / Double Picking

  • Ersteller Heavy Soul
  • Erstellt am
H

Heavy Soul

Guest
Hi Leute : ),
einige Begriffe kann ich nicht richtig einordnen, könnt ihr mir bitte sagen, was sich dahinter verbirgt und was die besondere Eigenart davon ist:

- Tremolo Picking
- Double Picking

Das wird doch auch alles mit der Alternate Picking-Haltung gespielt, oder? Wo genau sind dann die Unterschiede?

Danke!

Gruß

HEAVY
 
Crusher

Crusher

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
06.03.16
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
1.799
Kekse
80
Ort
Deutschland
Zum Tremolopicking:

Anstatt wie beim Wechselschlag mit dem Handgelenk anzuschlagen schlägt man beim Tremolopicking mehr mit dem Unterarm an, wenn ich mich recht entsinne...hatte da auch mal sone seite...moment.

http://www.cyberfret.com/techniques/tremolo-picking/

erste google suche bei "tremolo picking" übrigens. Zum Double Picking find ich nix.
 
H

Heavy Soul

Guest
... ja, danke, da sieht man auch wieder: 2 Haltungen!

Normal & Speed

Bei der Speedhaltung klingt eine Saite auch nicjt so voll, wenn man langsame Sachen spielt.

Wir hatten ja neulich das Thema: Also, es gibt wirklich eine Haltung für langsame und eine für schnelle, oder?
 
Crusher

Crusher

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
06.03.16
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
1.799
Kekse
80
Ort
Deutschland
Heavy Soul schrieb:
... ja, danke, da sieht man auch wieder: 2 Haltungen!

Normal & Speed

Bei der Speedhaltung klingt eine Saite auch nicjt so voll, wenn man langsame Sachen spielt.

bei mir klingt die genauso voll wie bei jeder anderen Haltung o_O.
 

Ähnliche Themen

 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben