Triple Rectifier - Kanalumschaltung defekt

  • Ersteller kongoman
  • Erstellt am
K

kongoman

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.06.13
Registriert
24.04.04
Beiträge
25
Kekse
0
Hallo,
Habe bei meinem Triple Recti (BJ.2000) folgendes Problem:

Ich kann per Footswitch nicht mehr auf den 1. Kanal Schalten. Nur mehr CH2 und CH3.
Beim Betätigen des CH1 leuchtet auf dem Fussschalter die Grüne LED jedoch schaltet der Amp in den CH2.
Auch bei abgeschlossenen Footswitch bleibt der Amp immer im CH2 (Orange).
Wenn ich jedoch manuell (Drehschalter) oder über die Klinken umschalte funktioniert alles.
Die Grundstellung bleibt immer CH2.

Ich hab nun versucht die Platine mit dem Drehschalter und den Klinkenbuchsen abzuziehen. Jedoch bleibt der Amp immer im CH2. Dh. der Fehler muss auf der Hauptplatine liegen.

Hatte jemand schon mal das selbe Problem?
Wär nett wenn mir jemand von euch einen Schaltplan zukommen ließe.

Vielen Dank im Vorraus
 
K

kongoman

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.06.13
Registriert
24.04.04
Beiträge
25
Kekse
0
Danke, hab das Problem bereits selbst gelöst.
Der LM3914 hat einen Blödsinn zusammengeschaltet.
Hab ihn getauscht und gut wars.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben