Triton Verbindung mit PC

von joschaxxl, 09.11.08.

Sponsored by
QSC
  1. joschaxxl

    joschaxxl Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 09.11.08   #1
    Hallo, Triton vorhanden, PC, XP, Echo Audio Darla 20 Audio Adapter, 2 Midikabel. Nun hat die Darla nur Chinch Anschlüsse. Wie soll ich nun ein Midikabel daran anschließen? (Darla hat schon einige Jahre auf dem Bukel) Danke für Antwort. Joscha.
     
  2. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    22.09.20
    Beiträge:
    6.108
    Ort:
    Erfurt
    Kekse:
    8.809
    Erstellt: 09.11.08   #2
    Hat die Darla denn einen gameport?
    Wenn nicht, hat dein Rechner noch sowas?
    Wenn auch nicht, dann kauf dir ein MIDI-USB-Konverter.
    Sowas könnte dir helfen:
    http://www.musik-service.de/edirol-um-2ex-prx395753746de.aspx
    Tja, und um die Töne vom Triton aufzunehmen mußt du dann noch den Ausgang vom Triton nan die Echo anschließen.
     
  3. joschaxxl

    joschaxxl Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 09.11.08   #3
    Ich danke Dir für schnelle Antwort. Es wird wohl an der alten Darla liegen. Nur komisch , dass es mal vor Jahren funktioniert hat. Nur habe ich die Anschlüsse nicht mehr im Kopf.
     
  4. joschaxxl

    joschaxxl Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 09.11.08   #4
    Kennst Du vielleicht noch ein Sequencer Programm (Deutsch) so einfach wie möglich? Habe früher mit Atari gearbeitet. Das war wirklich simpel. Danke. Joscha.
     
  5. Nerezza

    Nerezza Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    14.02.18
    Beiträge:
    4.424
    Kekse:
    10.845
    Erstellt: 09.11.08   #5
    Freeware:

    Audio: Kristal
    MIDI und Audio: Temper

    Shareware: Reaper (Audio + Midi)

    Kostenpflichtige:

    Cubase
    Logic
    Samplitude
    Live
    ProTools
    Reason (nur MIDI)

    Das ist nur eine Auswahl. Ich weiß nicht, was Du unter simpel verstehst. Die Software ist heute relativ mächtig und dementsprechend komplex. Von den meisten kommerziellen Produkten gibt es "kleine" günstigere Versionen (z.B. Samplitude SE) die auch nur einen begrenzen Funktionsumfang haben und dementsprechend weniger komplex sind.

    Grüße
    Nerezza
     
  6. joschaxxl

    joschaxxl Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 09.11.08   #6
    Würde am liebsten mit euch telefonisch Verbindung aufnehmen. Ist das wohl möglich?
     
Die Seite wird geladen...

mapping