typischer E Gitarren Sound

von Streen, 09.12.03.

  1. Streen

    Streen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.03
    Zuletzt hier:
    23.07.10
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Graz (AUT)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 09.12.03   #1
    Hallo!


    Woher kommt eigentlich dieser Typische E Gitarren Sound?
    also dieses Langziehen der Töne..

    Das Echo mehr oder weniger :)

    Kommt das von Effekt Geräten oder kann man das irgendwie ohne hinkriegen?

    mfg
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 09.12.03   #2
    Ich nehme mal ein du meinst Feedback.

    Das ist die (gewollte) Rueckkopplung des Signales.
     
  3. Streen

    Streen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.03
    Zuletzt hier:
    23.07.10
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Graz (AUT)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 09.12.03   #3
    und wie kriegt man das hin? (wenns ja gewollt ist *g*)
     
  4. MechanimaL

    MechanimaL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 09.12.03   #4
    jetzt erklär ihm doch wie das feedback zustande kommt :))
     
  5. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 09.12.03   #5
    Nuja, das kommt auf deine Gitarre an... im Grunde genommen ist eine gute Ausgfangsposition der Overdrivekanal und die Gitarre in Richtung Amp ausgerichtet, also in Richtung lautsprecher.. und es geht fast von selbst :)

    Das ganze zu kontrollieren bedarf dann etwas Uebung.
     
  6. dumdidum

    dumdidum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    13.08.13
    Beiträge:
    911
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 09.12.03   #6
    Wie lennynero schon angedeutet hat: in den Overdrive/Distortion Channel des Amps, etwas lauter drehen, voll reinhauen und wenns noch nicht klappt, die Gitarre direkt vor den Speaker halten, da pfeift es dass es eine helle Freude ist.
     
  7. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.12.03   #7
    am besten mitm eq ne schöne frequenz suchen und die pushen...da weiß man dann, was man hat ;-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping