KORG GA-40 LCD - für Ukulele?

von Caro07, 11.09.07.

  1. Caro07

    Caro07 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    20.09.07
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.07   #1
    Hi,

    für meine Gitarre verwende ich das Stimmgerät KORG GA-40 LCD Gitarren- und Bass. Jetzt habe ich mir eine Ukulele gekauft und möchte die Soprano C-Stimmung (G-C-E-A).
    stimmen.

    Zwar stehen viele Hinweise im Internet, trotzdem komme ich mit dem Stimmgerät nicht zurecht. :o

    Frage 1: Kann ich mit diesem Stimmgerät meine Ukulele stimmen?
    Frage 2: Wenn ja, muss ich in den Bass oder Gitarren-Modus? Oder Flat?

    Vielen Dank und viele Grüße

    Caro
     
  2. Caro07

    Caro07 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    20.09.07
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.07   #2
    Nachtrag: Wäre es besser, gleich ein chromatisches Stimmgerät zu kaufen? Wie z.B. KORG TM 40?
     
  3. Ydufree

    Ydufree Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.07
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Solothurn - Schweiz
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    97
    Erstellt: 11.09.07   #3
    Hallo Caro07,
    mit einem chromatischen Stimmgerät kannst Du natürlich viel mehr stimmen. Ich benütze eines um meine Zithern und Autoharps zu stimmen.
    Gruss, Ydufree
     
  4. willhelmaugust

    willhelmaugust Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.06
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.09.07   #4
    klar, du kannst jedes Stimmgerät benutzen, außer natürlich für die C-Saite. die müsstest du dann nach Gehör stimmen ( die müsste dann im 4. Bund so klingen wie die nächste, die e-Saite ). Ich stimme Ukulele und Mandoline auch nur mit dem Gitarrenstimmgerät. Ein chromatisches Stimmgerät wäre natürlich für die C-Saite nicht schlecht ist aber vieleicht nicht nötig.

    viel Glück und viel Spaß weiterhin Willhelmaugust
     
  5. Caro07

    Caro07 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    20.09.07
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.09.07   #5
    Vielen Dank für die Antworten. :)

    Die c-Saite müsste sich so stimmen lassen (mit Gitarrenstimmgerät): 2xFlat im Gitarrenmodus einstellen und dann ist D beim Stimmgerät = c auf der Ukulele

    oder Gitarre auf der H-Saite im 1. Bund greifen = Ton C auf der Ukulele

    Im Moment probiere ich einfach noch etwas herum.

    @ willhelmaugust: Stimmst Du die drei anderen Saiten der Ukulele im normalen Gitarrenmodus? Oder im Bass? Ich hatte mir auf einem Zettel notiert: im Bass-Modus, weil die Töne g3, e3 und a3 sein müssen. Stimmt das? :confused:

    Viele Grüße

    Caro
     
  6. Kevin1992

    Kevin1992 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    24.01.11
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    75
    Erstellt: 18.09.07   #6
    jo, und g, e und a sind ja auch auf der gitarre, kannst duz also auch mit den stimmgerät stimmen.

    der bass hat ja die gleichen töne wie die gitarre, außer da is auch en 6-saitiger bass drauf, der hat ne c-saite, dann kannst du das c direkt stimmen!
     
  7. willhelmaugust

    willhelmaugust Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.06
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.09.07   #7
    hi caro,

    ich hab nur ein sehr einfaches Stimmgerät ( Korg GT-3), da lässt sich nichts umschalten geht aber trotzdem, dem Teil ist es egal ob g3 oder g2. Ich denke das ist bei allen so. Probier es doch einfach mal aus.

    Viele Grüße Willhelmaugust
     
Die Seite wird geladen...

mapping