Ukulele zwei Bünde, gleicher Ton.

von Batuhan, 01.08.20.

  1. Batuhan

    Batuhan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.18
    Zuletzt hier:
    2.08.20
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    0
    Erstellt: 01.08.20   #1
    Ich hab mir eine günstige Ukulele geholt, nur zum ausprobieren.
    Bund 2 und 3 auf der A Seite, hat genau den gleichen Ton.

    Ich kenne mich mit E und A Gitarren aus, nicht mit einer Ukulele.
    Hat einer eine Lösung?
     
  2. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    64.363
    Ort:
    Urbs intestinum
    Kekse:
    244.588
    Erstellt: 01.08.20   #2
    Das klingt danach, als ob das eine Bundstäbchen zu weit aus dem Griffbrett ragt.

    Leg mal ein Holzstück o.ä. auf den Bund und klopf vorsichtig mit einem Hammer drauf.
    Im Idealfall sitzt das Stäbchen dann fest im Griffbrett und dein Problem wäre gelöst.

    Das ist übrigens kein Uke-spezifisches Problem und taucht bei Gitarren ebenso mal auf ;)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. Batuhan

    Batuhan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.18
    Zuletzt hier:
    2.08.20
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    0
    Erstellt: 02.08.20   #3
    Danke für die schnelle Antwort :)
    Hatte bisher nie das Problem bei meinen Gitarren, hatte auch schon eine Menge :D
    Leider habe ich es nicht hinbekommen, allerdings musste ich auch improvisieren, da ich kein Hammer hatte. (Hammer gerade nicht im Haus^^)

    Wenn ich es genauer Beobachte, sehe ich es aber auch. Es liegt 100% daran.
     
  4. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    64.363
    Ort:
    Urbs intestinum
    Kekse:
    244.588
    Erstellt: 02.08.20   #4
    Es gibt doch diverse Dinge, die man mal zum Hammer "umfunktionieren" kann ;)

    Wichtig ist nur das Stück Holz o.ä. als Schutz zwischen Schlagwerkzeug und Uke.
    Einer meiner Gitarrentechniker in meinem ehemaligen Stammladen (leider seit Jahren geschlossen :( ) hat das mal mit einer umgedrehten Feile (Heft) gemacht.
    Da war dann Holz als Schutz und Schlagwerkzeug in einem.
     
  5. Jed

    Jed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.13
    Zuletzt hier:
    22.09.20
    Beiträge:
    642
    Kekse:
    4.240
    Erstellt: 03.08.20   #5
    Wichtig dabei, wenn du schon hämmerst: stütze den Hals an der entsprechenden Stelle von hinten!
    Die Uke einfach auf den Tisch legen und dann irgendwo zwischen Korpus und Stimmwirbel draufhauen wäre nicht gut...
    Cheers,
    Jed

    PS: StewMac hat sowas hier!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    64.363
    Ort:
    Urbs intestinum
    Kekse:
    244.588
    Erstellt: 03.08.20   #6
    Sehr guter Einwand!
     
Die Seite wird geladen...

mapping