umbau mini klinke auf mini xlr

von cellophren.de, 18.12.06.

  1. cellophren.de

    cellophren.de Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    22.07.08
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.12.06   #1
    hi,
    also ich suche dringend hilfe!
    habe bei mir zu hause 3 akg c 411L in intensiver benutzung und dazugehörig drei akg b29 L
    batteriespeisegeräte. nun dient das ganze zur abnahme mehrerer celli und um einen besseren sound zu bekommen wollte ich gerne drei weitere akg c 411er in die dafür vorhandenen mini xlr ösen des batteriespeisegeräts stecken.
    nun ich wollte........
    habe sehr günstig 3 akg c 411 bekommen nur diese waren leider anstatt der mini xlr male mit mini klinke mail wie man sie von akg kennt ausgestattet.
    möchte natürlich jetzt keinen neuen batteriespeisegeräte kaufen und würde gerne das ganze umlöten. habs auch versucht......nicht erfolgreich.......
    kann mir jemand helfen und mir sagen wie ich das ganze zu löten habe oder ob das überhaupt möglich ist?!
    vielen dank
     
  2. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 18.12.06   #2
    Hallo!
    Es müsste ohne weiteres möglich sein, ein zweites Mic an das
    Speisegerät anzuschließen, denn dafür ist es ja schließlich gemacht. Schraub doch einfach mal einen Stecker von den vorhandenen Mics auf und schau nach, wie die belegt sind. Einen Schaltplan für das Teil gibts auch hier und die XLR-Stecker sollte jeder AKG-Händler als Ersatzteil bestellen können oder sie vorrätig haben.
     
  3. Tobse

    Tobse PA-Praxis Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    21.02.11
    Beiträge:
    3.318
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    8.896
    Erstellt: 18.12.06   #3
    Kann mich lini nur anschließen. Sollte kein Problem sein.

    Die B29 mit den Miniklinken gibts eigentlich auch nimmer zu kaufen, die wurden auf die Mini XLR umgestellt.

    Falls du trotzdem zwinged welche benötigst kann ich dir gebrauchte vermitteln (das dann aber per pm) aber eigentlich würde es deutlich mehr Sinn machen die alten Mics mit Miniklinke auf Mini XLR umzurüsten.

    Das ganze ist deutlich stabiler und langlebiger, und die neuen B29 haben auch endlich nen Schalter und nen Symmetrischen XLR out

    die alten hatten nur ne unsymmetrische 6,3er KLinke als Ausgang und man musste diese Klinke abziehen. Schalter gab es nciht, gesteckte Klinke zog die Batterie leer...
     
  4. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    25.289
    Zustimmungen:
    3.423
    Kekse:
    105.560
    Erstellt: 22.12.06   #4
    @ cellophren.de :

    Falls Du Mini-XLR Stecker brauchst, kannst Du Dich gerne per PN bei mir melden, ich habe ein paar übrig...
     
  5. cellophren.de

    cellophren.de Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    22.07.08
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.06   #5
    Vielen dank an euch alle, das funktioniert hier echt einwandfrei!!

    hab mir leider nur die finger etwas mitgelötet:-)bin aber super froh, dass es jetzt funktioniert.

    also thema ist gegessen und nochmal vielen dank an euch.
    wer aus köln kommt kann uns übrigens morgen auf dem weihnachtsmakrt hören
    und alle anderen sind gerne zu unserem nächsten konzert eingeladen.
    alle infos auf Cellophren.de - Das Celloquartett
     
Die Seite wird geladen...

mapping