unbedingt lesen: Die Zukunft der Musikindustrie

von Bloozer, 13.01.06.

  1. Bloozer

    Bloozer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  2. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 13.01.06   #2
  3. btb

    btb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    532
    Erstellt: 13.01.06   #3
    ist ja einfach genial! sollt man mal drüber nachdenken, da steckt 'ne Menge Weisheit drin!
     
  4. MatthiasT

    MatthiasT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.05
    Zuletzt hier:
    26.06.12
    Beiträge:
    3.551
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    34.746
    Erstellt: 14.01.06   #4
    Hi

    Kannte ich schon, ist aber trotzdem unglaublich genial.


    Blöderweise bleibt einem manchmal das Lachen im Hals stecken...:eek:


    Gruß
    Matthias
     
  5. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 14.01.06   #5
  6. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 14.01.06   #6
    Stand hier auch mal im Forum. ;)
     
  7. Kyrannimo

    Kyrannimo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    23.09.09
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    180
    Erstellt: 14.01.06   #7
    Sehr schön, muss man sagen..
     
  8. Abyss

    Abyss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.446
    Erstellt: 14.01.06   #8
    Ja, man könnte denken er hätte es gestern verfasst.
     
  9. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 14.01.06   #9
    Hehe. Ich habe nicht gemerkt dass das 2003 geschrieben wurde,
    also habe ich vorerst alles bis 2006 geschluckt... :eek:
     
  10. Nymphetamine

    Nymphetamine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    22.11.13
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.01.06   #10
    LMAO
    ook, kein wunder^^ :D wen wunderts,
    aba ansich, krass das zu lesen, aba naja was will man dazu sagen , meiner meinung nach war die musikwelt noch nie auf so einem tiefpunkt wie in dieser zeit, selbst in den 70gern wo jeder drittte auf drogen war , war die musik besser.
    und zu bestimmten 'musik'richtungen darf man meiner meinung nahc nichteinmal mehr musik sagen. ansammlung von mit computer erzeugten programmzeilen trifft es besser.

    naja whatever, das is ne grundsatzdiskussion die ich nicht in einem beitrag ausführen will^^..
     
  11. Mxm

    Mxm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 14.01.06   #11
    Die Musik ist doch nicht schlechter geworden, nur die Popularmusik....
     
  12. britschy

    britschy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    27.03.10
    Beiträge:
    186
    Ort:
    kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    41
    Erstellt: 14.01.06   #12
    Sehrguter artikel ..
     
  13. scabdooBA

    scabdooBA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.16
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Regensburg, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 14.01.06   #13
    mh

    also bis zu den lizenzen find ich die prognose gar nicht so unwahrscheinlich. natürlich alles um ein paar jahre verschoben. aber ich hoffe natürlich dass es nicht so weit kommen wird und der mensch weiterhin mensch bleibt
     
  14. MatthiasT

    MatthiasT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.05
    Zuletzt hier:
    26.06.12
    Beiträge:
    3.551
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    34.746
    Erstellt: 15.01.06   #14
    Hi

    Ein und für sich finde ich die Musik, die heute gemacht wird besser als die frühere, einfach weil sie sich weiterentwickelt hat.

    Dissillusion z.B. wäre vor drei Jahrzehnten noch nicht möglich gewesen, weil die Einflüsse noch nicht da gewesen wären und viele Leute auch nicht aufgeschlossen genug (bsw. abgehärtet, was Grunts usw. angeht) gewesen wären.

    Wobei ich natürlich auch gerne alte Sachen höre.


    Die einzige Negativentwicklung ist die Musikbranche. Die Umwelt hat sich verändert und der Dinosaurier Musikindustrie verhungert. Und im Todeskrampf wird halt alles kaputtgehauen.
    Um diese Allegorie noch weiter zu überspannen sollte man einfach ein paar Schritte zur Seite gehen und sich mehr mit CDs direkt von den Künstlern eindecken. Soll der Dino halt sterben, mir tut er nicht leid.


    Gruß
    Matthias
     
  15. Bloozer

    Bloozer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.06   #15
    "sollte man einfach ein paar Schritte zur Seite gehen und sich mehr mit CDs direkt von den Künstlern eindecken"....

    Dazu fehlen dann aber die Betriebswege, wenn die Künstler zB um Geld zu sparen keine Demos ihrer Kunst auf ihrer Internet Seite anbieten, weil das wieder uU die GEMA auf den Plan ruft.
     
  16. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 20.01.06   #16
    Dann muss der Keunstler von der Gema eben die Finger lassen. Dann wird unteranderm gleich mal die Pressung billiger. ;)
     
  17. Brick Stone

    Brick Stone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    332
    Erstellt: 21.01.06   #17
    "Das mit den lizensen" versuchen sie aber gerade durchzusetzen.

    Das Prinzip eines speziellen Players, der an das Internet angeschlossen werden muss damit er funktioniert, ist heute schon machbar, und wird sicherlich auch angepeilt.
    Das Geheimnis dahinter heißt: DRM.

    Dann darf man Lizenzen kaufen, wenn man Musik höre, oder Filme schauen will, obwohl man sich schon die CD/DVD gekauft hat.
    Man zahlt dann ja vielleicht nicht für 1 Jahr. Vielleicht für ein Mal anhören/anschauen. Wenns ganz dicke kommt, zahlt man je nach einkommen und familienstand mehr oder weniger für die Lizenzen...

    Ganz zu schweigen davon, dass Informationen nachträglich unlesbar gemacht werden können, weil man quasi jedes mal im Internet um die Erlaubnis bittet.
    :screwy:
     
  18. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    568
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 26.01.06   #18
Die Seite wird geladen...