Unsicher über Gesang

von Malakai, 18.04.06.

  1. Malakai

    Malakai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.05
    Zuletzt hier:
    19.04.06
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Schön schön Hagen in NRW^^
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.06   #1
    Also, die Situation ist folgende. Ich bin 17 Jahre alt und singe jetzt seit 3 Jahren als Tenor in einem Schulchor und bin gleichzeitig Sänger einer Big-Band, ebenfalls von der Schule aus. Ich hab jetzt zwar schon ein paar Konzerte hinter mir und hab auch recht positive Reaktionen erhalten, aber ein paar Dinge stören mich. Folgendermaßen:

    1. Die Begeisterung von meinen 'Fans' sieht meist sehr aufgesetzt aus. So kommt es mir zumindest vor.

    2. Es gibt ein paar Leute, die mir offen ins Gesicht sagen, dass ich einfach nur, ich zitiere, "scheiße" bin.

    3. Ich mag meine Stimme nicht. Ich weiß, das ist bei vielen der Fall, aber ich kann mich mit meiner Stimme einfach nicht anfreunden.

    Vor kurzem war ich auf einer Polen "Mini-Tournee" über ein Wochenende. Wir hatten zwei Gigs. Einen in einem Kulturzentrum und einen in einem Jazzclub. Der erste ist gut gelaufen. Den zweiten habe ich total verpatzt. Einsatz verpasst, hohen Ton nicht gekriegt usw. usw. Komischerweise sind trotzdem alle vollkommen ausgerastet und haben applaudiert wie wild. Für eine "Mitleids-Ovation" war das zu extrem...ich weiß nicht was ich von mir halten soll. Naja...also kam ich auf die brisante Idee hier einfach mal etwas onzustellen. Der Song ist im Original vom Rat Pack, gesungen von Frank Sinatra und Sammie Davis Jr und heißt "Me and my Shadow". Also ich bin der Kerl, der den ersten Einsatz hat. Der andere ist mein Lateinlehrer...:D Wäre also sehr nett, wenn ihr mir

    1. eure Meinung sagen könntet

    2. Tipps geben könnt, wie ich mein Selbstbewusstsein ein wenig aufpepple

    3. ggf. Tipps geben könnt was ich an meinem Gesang verbessern kann.

    Danke im vorraus ^.^

    http://d.turboupload.com/d/524214/Me_and_my_Shadow.rar.html
     
  2. Timothy Sideburns

    Timothy Sideburns Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.05
    Zuletzt hier:
    30.12.11
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 18.04.06   #2
    Kann's leider nicht entpacken. Vielleicht einfach mal ein MP3 hochladen.
     
  3. Malakai

    Malakai Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.05
    Zuletzt hier:
    19.04.06
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Schön schön Hagen in NRW^^
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  4. ESPschredder

    ESPschredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    13.12.09
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Uelzen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    200
    Erstellt: 18.04.06   #4
    Bin beeindruckt :eek: !
    Finde das absolut super, und seh da keine Probleme :great:
    Zwischendurch bei den tieferen Sachen etwas kratzig, aber ich mag deine Stimme! ;)
     
  5. Malakai

    Malakai Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.05
    Zuletzt hier:
    19.04.06
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Schön schön Hagen in NRW^^
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.06   #5
    Öhhh...okay:er_what: Also...ich habe mit allem gerechnet, aber nicht mit ausnahmslos positiver Kritik :eek: Naja...wie gesagt, ich bin Tenor und es wäre mir persönlich lieber gewesen, ich hätte die andere Stimme gesungen, weil ich eher so hoch komme, als so tief. Das ganze wurde in nem (mehr oder weniger) professionellen Tonstudio aufgenommen. An dem Tag war ich sowas von heiser (was man wahrscheinlich auch hört), weil wir den Song circa 25 mal aufnehmen mussten. Also...so ein Forum ist ja einigermaßen anonym und WENN ihr mich mies findet, dann BITTE sagt es mir. Natürlich, es ist und bleibt Geschmackssache, aber ich bin für jede Kritik zu haben und kriege keinen Wut- oder Heulausbruch, wenn jemand sagt: "Fand ich nicht gut." Ansonsten....danke fürs Lob. :p
     
  6. Timothy Sideburns

    Timothy Sideburns Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.05
    Zuletzt hier:
    30.12.11
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 18.04.06   #6
    Sorry, kann ich nicht abspielen. Außerdem "Download limit exceeded". Cool, nach drei Downloads. Ich fürchte, so wird das nichts mit dem Anhören ... :(
     
  7. Malakai

    Malakai Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.05
    Zuletzt hier:
    19.04.06
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Schön schön Hagen in NRW^^
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.06   #7
    Problem ist: Ich besitze keinen eigenen Server/Webspace und habe persönlich keine Ahnung, wie das ganze funktioniert etc. Bin technisch sehr unbegabt...ich sehe mich demnächst mal nach nem anderen Weg um...^^"
     
  8. Timothy Sideburns

    Timothy Sideburns Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.05
    Zuletzt hier:
    30.12.11
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 18.04.06   #8
    Okay, jetzt hab ich's. Hab sogar ne Komponente für Quicktime runtergeladen, damit es WMA spielen kann.

    Ich sehe da verschiedene Probleme. Erstens: Wer hat dich als Tenor bezeichnet und so besetzt? Zweitens: Ist das Geschreie bei dem Track der Versuch einer Sammy Davis Imitation, oder ist das immer so? Für meinen Begriff ist das kaum wirklich gesungen. Kann aber auch sein, dass du das aufgrund der Fehlbesetzung als "Tenor" nie wirklich gelernt hast, wenn du Höhen stets durch Druck und Schreien realisieren musstest.

    Also, etwas mehr Background zu der Tenor-/Schulchor-Thematik wäre interessant.
     
  9. Malakai

    Malakai Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.05
    Zuletzt hier:
    19.04.06
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Schön schön Hagen in NRW^^
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.06   #9
    Also folgendermaßen...ich bin damals als Bass in den Schulchor eingetreten. Meiner Statur nach zu urteilen könnte man auch leicht denken, ich sei ein Bass, aber das passte nicht so recht. Ich kam einfach nicht runter. Letztendlich kam nur heiße Luft oder schiefes Gebrummel. Dann hat mich mein Chorleiter einfach mal in den Tenor gepackt und alles lief prima. Das war exakt meine Lage. Ich komme bis zum "h" hoch (also nicht das auf der mittleren Notenlinie, sondern das, das schon Hilfslinien benötigt). Klingt zwar gepresst und geschrien, wie du es so schön nennst, aber der Ton stimmt zumindest. Ich persönlich muss in dem Song aber gar nicht so hoch. Vielleicht verwechselst du etwas. Das ist ja ein Duett...ich bin der Kerl mit der kratzigen, heiseren Stimme, der sagt: "Well how did you like that?". Ich meine...der Song war vielleicht ein schlechtes Beispiel, weil ich privat ja ganz andere Sachen singe, aber eigentlich bin ich als Tenor immer besser klargekommen als als Bass. Vielleicht wäre Bariton noch die beste Lösung, aber unser Chor ist verzweifelt und wer nur annähernd in die richtige Höhe kommt, wird so besetzt. ^^ In der Big-Band singe ich überhaupt nicht hoch. Wir hatten außerdem noch ein Problem. Wir haben die Instrumente ja über Kopfhörer ins Ohr gespielt bekommen. Uns selbst haben wir nur sehr schlecht gehört, wodurch wir automatisch versucht haben lauter zu singen. Problem ist aber...ich habe kein anderes Beispiel ^^" Also...Tenor ist schon richtig. Eigentlich könnt ich den gesamten Song extrem leise und ohne Probleme singen. Schwer zu beweisen im Moment, aber naja...glaub es mir...in den Höhen fühl ich mich wohler als in den Tiefen. :p
     
  10. Timothy Sideburns

    Timothy Sideburns Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.05
    Zuletzt hier:
    30.12.11
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 18.04.06   #10
    Wie gesagt. M. E. ist das alles nur nicht Tenor, egal wie händeringend dein Chorleiter einen benötigt und dich falsch besetzt. Dein Partner, der am Ende das b' verhaut ist schon ein klassischer Bariton, der würde vielleicht mit Mühe und Not und mit viel Technik das b' noch hinbekommen. Aber du bist bedeutend tiefer.

    Wie auch immer. Du hattest eine Frage gestellt, ich habe versucht, eine Antwort zu geben.
     
  11. Malakai

    Malakai Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.05
    Zuletzt hier:
    19.04.06
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Schön schön Hagen in NRW^^
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.06   #11
    Hmmmm...wenn du meinst. Ich werde weiterhin Tenor singen. Ich merke ja, wie tief ich wirklich komme und das ist nicht sehr tief...höchstens bis zum c runter (nicht das Schlüssel c, sondern das da drunter). Aber eigentlich leg ich mich persönlich auch nicht so fest...ich singe einfach das, was mir gefällt. Ob hoch oder tief spielt bei mir da keine Rolle. Ich singe, was ich singen kann ^^
     
  12. f0rce

    f0rce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    29.06.16
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    262
    Erstellt: 19.04.06   #12
    ich versteh den sinn des threads nich

    erst sagst du "ich find mich scheisse"

    dann sagt einer "bist nich scheisse, singst nur die falschen sachen"

    dann sagst du "ich sing aber gern das falsche"

    hää? :D
     
  13. Der D?nsch

    Der D?nsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    227
    Erstellt: 22.04.06   #13
    Arbeite mal an deinem Selbstbewusstsein! Deine Stimme ist toll. Ob du nun Tenor singen kannst oder Bass oder was auch immer, das ist doch erstmal zweitrangig. Auch ob du mal nen Ton nicht triffst ist völlig unwichtig, genauso wie es unwichtig ist, wenn sich ein Gitarrist mal verspielt. Du kannst gut singen. Das heisere in deiner Stimme z.B. ist ja nicht deine Schuld (hoffentlich), sondern Schuld vom Hals. Also wieso nimmst du sowas als Grund dafür, dass deine Stimme scheisse sein soll?
    Du hast es ja selber gesagt, dass viele andere ihre Stimme auch sehr komisch finden. Ich z.B. hab gerade eine CD aufgenommen und frage generell immer andere nach ihrer Meinung, da ich das Ergebnis meistens komisch (nicht scheisse) finde.

    Selbstbewusstsein kann man übrigens mit Übungen steigern. Auch wenn das leider viele nicht wissen... Besorg dir mal ein Buch darüber oder noch besser mach einen Kurs (da muss man aber leider oft ziemlich hohe Summen hinlegen...).

    Ich find das Lied gut gemacht bis auf die erwähnten Kleinigkeiten. Deine Stimme finde ich persönlich sehr sehr gut!
     
Die Seite wird geladen...

mapping