Unterschied 12 auf 10er Saiten?

Detrox
Detrox
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.11.14
Registriert
19.01.10
Beiträge
178
Kekse
43
Hallo,

Ich habe vor einiger Zeit mal auf der Akustik von einer Freundin gespielt, welche Saiten sie drauf hatte weiß ich nicht.
Auf jeden Fall denke ich mal es waren 10er oder vielleicht noch dünner?
Kam mir vom Zug her echt vor wie eine Konzertgitarre, total leicht zu spielen auch Bareegriffe zupfen ging alles total leicht von der Hand. Nun würde ich auch gern zu solch einem Ergebnis kommen.
Da ich sowieso finde das meine Gitarre zu laut ist, würde dies kein Problem darstellen :)

Naja meine eigentliche frage ist, liegt das wirklich an den Saiten ist der unterschied sehr groß von 12er auf 10er zu wechseln?
Ich hab mir dann vorgestellt von den 12er Elixir Nanoweb auf die 10er zu wechseln, oder habt ihr andere Vorschläge?

lg
Detrox
 
Eigenschaft
 
Zuletzt bearbeitet:
emptypockets
emptypockets
R.I.P.
Zuletzt hier
02.11.17
Registriert
12.11.09
Beiträge
6.272
Kekse
53.969
Ort
Schleswig - Holstein, NO von HH,S von HL, W von SN
Die Auswirkungen von unterschiedlichen Saitenstärken kann man wohl abschließend nur bewerten, wenn man sie auf beide auf der selben Gitarre ausprobiert. Es gibt eine Menge Einflüsse auf das Spielgefühl, wovon die Saitenstärke nur einen darstellt. Gleichwohl muss man feststellen, dass der Unterschied zwischen 10 und 12er Saiten in jedem Fall deutlich ausfällt, sowohl was das Spielgefühl angeht als auch den Sound.
Erlaubt sei mir noch ein Hinweis (bitte nicht sauer sein): ein Mindestmaß an korrekter Rechtschreibung und Zeichensetzung erleichtert das Lesen eines Textes enorm.
 
T
Tornado_1990
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.02.21
Registriert
04.06.07
Beiträge
853
Kekse
6.022
Ort
84...
Ich weiß nicht ob du es schon ausprobiert hast mit den 10er Saiten, ich würde dir dringend davon abraten.
Hab auf meiner Yamaha-Akustik auf der Suche nach leichter Bespielbarkeit auch mal 10er ausprobiert, die schlabbern da nur rum und schnarren, egal wie man Halskrümmung und Saitenlage einstellt. Hab dann eine Zeit lang 11er als Kompromiss drauf gehabt, aber selbst die waren grenzwertig. Inzwischen sinds wieder 12er. Ordentlich eingestellt sind die auch nicht viel schwerer zu spielen als 11er und klingen besser.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben