Unterschied Two Notes Torpedo CAB vs. CAB M ?

von Kluson, 10.01.20.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Kluson

    Kluson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.14
    Beiträge:
    6.296
    Zustimmungen:
    2.692
    Kekse:
    9.545
    Erstellt: 10.01.20   #1
    Hallo,

    vielleicht kann das jemand beantworten: Wo liegt der Unterschied der beiden 2 Notes Torpedo CAB Versionen CAB und CAB M ?
    Beide haben ja:

    32 Cabs
    8 Power Amps
    8 Mics
    EQ
    32bit
    96kHz

    Ob die Boxentypen sich unterscheiden habe ich jetzt nicht verglichen, aber auf den ersten Blick sieht es relativ ähnlich aus.

    Interessant wäre das (für mich) vor allem als günstige Kopfhörervariante, bei der ich das Pedalboard davor und ggf. das Digitech Trio danach schalten könnte.
     
  2. Captain Knaggs

    Captain Knaggs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.15
    Zuletzt hier:
    22.02.20
    Beiträge:
    3.571
    Zustimmungen:
    3.736
    Kekse:
    23.063
    Erstellt: 11.01.20   #2
    Wenn ich das richtig sehe, liegen die Hauptunterschiede in der Größe und der Verfügbarkeit von Bluetooth/Bedienung auch über Mobilgeräte beim Cab M.

    Das Cab ist auf USB angewiesen. Ich hab aber keines der Geräte, kann also nicht aus Erfahrung berichten.
     
  3. twentyone

    twentyone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.12
    Zuletzt hier:
    22.02.20
    Beiträge:
    191
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    57
    Kekse:
    73
    Erstellt: 11.01.20   #3
    Moin Kluson,

    ich stand vor dem gleichen Problem, wo zum Geier ist der Unterschied?

    Intern sind die beiden gleich, d.h. gleicher DSP, gleiche Wandler...

    CAB M ist das Pedalboardfreundlichere von beiden, allein der Größe wegen.

    Unterschiede?

    CAB M
    +Headphone out als Miniklinke
    + getrennter AMP Out
    + Line und DI Out
    - MIDI

    CAB
    + Headphone out als 1/4″ Klinke
    + MIDI
    + Footswitch

    Hab mich wegen des kleinere Formfaktors für das CAB M entschieden, so hab ich ein feines Board zum Üben zusammen, ohne Amp (noch... nach Jahren der Abstinenz muss dieses Jahr wieder einer her....).

    Grüße
    Johannes
     
Die Seite wird geladen...

mapping