Unterschied zwischen Iceman Ic 300 und Ic 400

von Roddie, 30.03.06.

  1. Roddie

    Roddie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    12.02.09
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Bremerhaven
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    320
    Erstellt: 30.03.06   #1
    hey leute ich wollte euch mal fragen was der unterscheid von der

    Ibanez iceman IC 300
    und der Ibanez iceman IC 400 ist.

    bessere Pu´s oder soetwas? bitte um schnelle antwort ^^ danke schonma im vorraus
     
  2. Roddie

    Roddie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    12.02.09
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Bremerhaven
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    320
    Erstellt: 31.03.06   #2
    leute das echt wichtig weiss das denn echt keiner??
     
  3. Fliege

    Fliege Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    11.06.12
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.057
    Erstellt: 31.03.06   #3
    HI

    Suchen is geil :D also da wär erstmal die IC 300:
    http://www.musik-service.de/Gitarre-Ibanez-IC-300C-Iceman-prx395498737de.aspx

    und die IC 400:
    http://www.musik-service.de/Gitarre-Ibanez-IC-400C-prx395740506de.aspx

    Auffälligste Unterschiede sind wohl bei der 400 die Inlays, diese parallelogramme statt der dots der 300er. Optisch sicherlich Geschmackssache, was einem besser gefällt, aber soundtechnisch kein Unterschied.

    Die 300er hat eine Full Tune 2 Brücke, die 400er die Full Tune 3, wobei ich keine Ahnung hab, wo da der Unterschied liegt, sieht gleich aus, sollte auch kein kaufkriterium sein denke ich, bei festen Brücken kann man eigentlich nicht so viel falsch machen ;)

    Größter Unterschied ist wohl das Material, die 300er besteht aus Linde, die 400er aus Mahagonie, wodurch die 400er evtl. etwas wärmer klingen könnte, da diese Eigenschaft Mahagonie schnell nachgesagt wird. Wobei meine LTD 302 auch aus mahagonie ist, und die ist schon noch gut aggressiv, aber auch ein wenig warm, also nicht nur rein "ich brat dir mit meinem eierschneider die Nudel wund" vom Sound her ;)
     
  4. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 31.03.06   #4
    Nimm das lieber zurück... Da gibts einige Fabrikate die absolut nicht in Ordnung sind.
     
  5. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 31.03.06   #5
    Aber bei Ibanez kann man bei festen Brücken und vor allem in dieser Preisklasse eigentlich wirklich nichts falsch machen....

    Aber bei dem doch eher kleinen Unterschied, was den Preis angeht, würde ich zur 400er tendieren, außerdem: Woher soll man die 300er überhaupt noch bekommen? Ich habe sie nirgends mehr gefunden, nur das Alien-Special-Modell und die 400er :rolleyes:
     
  6. Fliege

    Fliege Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    11.06.12
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.057
    Erstellt: 31.03.06   #6
    @Lobo:
    Irgenwie wird mir bei unkonkreten Aussagen gerne in die Korinthen geschissen ;) Ich meinte tatsächlich die festen Brücken von Ibanez, nicht irgendwelche beliebigen. Ich nehme mal an, dass sich die Full Tune 2 von der 3 nicht soooo gewaltig unterscheiden wird. Denke der Korpus aus mahagonie oder Linde dürfte da mehr Ausschlag geben...
     
  7. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 31.03.06   #7
    Aaaaaaah, das is was anderes ;D

    Sorry fürs Korinthenkacken :]
     
  8. Bayo

    Bayo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.04
    Zuletzt hier:
    25.06.13
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    722
    Erstellt: 02.04.06   #8
    Wo wir schon dabei sind:
    Gibts in DE eigentlich noch irgendwo andere Iceman Modelle ausser der 400er zu kaufen/bestellen? ICX, 120, 220, 300 usw. :o
     
  9. Roddie

    Roddie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    12.02.09
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Bremerhaven
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    320
    Erstellt: 03.04.06   #9
    nein ich habe jetzt bald eine IC 300 und das auch nur weil ich sie von einem User gebraucht gekauft habe. Auf dem deutshcne markt gibt es leider nur die IC 400 und die IC 400 Costum (mit den coolen bemalungen)

    das ist voll unverschämt.. die gitarre an sich ist garnciht so teuer.. das teure ist der transport.. in Mailand gehen die Ic400er bei ebay für 250flocken raus -.- und die billigere PCX für 99€
     
Die Seite wird geladen...

mapping