Urheberrecht sichern/ Songs schützen

von Tony007, 25.07.06.

  1. Tony007

    Tony007 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.06
    Zuletzt hier:
    26.11.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.07.06   #1
    Für alle die es noch nicht wissen sollten, es gibt eine neu Möglichkeit seine Songs jetzt schützen zu lassen. Die Fa. Songate (Songate • Wir sichern Ihr Urheberrecht!) bietet einen erstklassigen Service an. Die Gebühr beträgt nur ein Bruchteil von dem was ich damals an meinen Notar zahlen musste. Außerdem werden eure Songs bei Songate archiviert. Ich kann es nur jedem empfehlen. Hier der link wer möchte: Songate • Wir sichern Ihr Urheberrecht!
    ....und wer nicht will, kann seinem Notar selbstverständlich weiterhin sein Haus, seinen Wagen und seinen Pool finanzieren, ha ha :D
     
  2. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    567
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 25.07.06   #2
    Tony - Du machst hier so tolle Werbung dafür................was würden wir Dir denn finanzieren, wenn wir schaarenweise zu Songate kommen würden ????? ;)



    Topo :cool:
     
  3. kizm

    kizm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    405
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 25.07.06   #3
    ich schicke meine musikstücke lieber weiter meiner anwältin, die diese dann in einen banksafe hinterlegt.

    fraglich ist, wie ein richter wohl die glaubwürdigkeit dieser GbR und ihrer server einstuft?
     
  4. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    567
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 25.07.06   #4
    Der Vorteil einer GbR ist, dass sie alle persönlich mit Hab & Gut haften......
    Das ist mir grundsätzlich lieber als bei einer GmbH.


    Topo :cool:
     
  5. kizm

    kizm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    405
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 25.07.06   #5
    hehe, das ist zwar nicht schlecht, aber wofür sollten sie haften? es kann ja kein schaden festgestellt werden, wenn dein musikstück nie wieder auftaucht :)

    du brauchst es ja, um zu beweisen, dass du bestohlen wurdest. hehe
     
  6. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    567
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 25.07.06   #6
    Juppp - da hast Du recht ! :great:


    Topo :cool:
     
  7. Tony007

    Tony007 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.06
    Zuletzt hier:
    26.11.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.06   #7
    was soll ich sagen......habs einfach mal gemacht bzw. ausprobiert wegen weil.... neugierig gemacht hat mich das schon. nun ja,so schlecht ist das gar nicht. hab halt ne bescheinigung von denen bekommen wo alles drin steht was drin stehen sollte und mein liedchen ist halt bei denen gespeichert. ist doch ok.und ich hatte nicht das gefühl mich wollte jemand linken. hab schliesslich alles bekommen was ich wollte.ich würde einfach mal sagen......abwarten und Bier trinken und gebt dem neuen eine chance :-)
     
  8. silent

    silent Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    922
    Erstellt: 28.07.06   #8
    Willkommen im Board ihr beiden,

    die ersten Posings und ausschließlich Werbung :great:

    ich habe schon negative Erfahrungen mit der Werbestrategie dieser Firma gemacht,

    daher bin ich sehr skeptisch, da diese Firma seit einiger Zeit städig und unaufgefordert Spammails an mich sendet.

    Firmen mit solchen Geschäftsgebahren traue ich generell nicht.

    lg

    [edit] so neu ist das nicht lese dir mal den Workshop von Boomshop durch, der Threaderöffner nat ja seine Abwandlung seines Eröffnungstextes dort reinkopiert.
     
Die Seite wird geladen...