USB Keyboard Beratung

von Lhiya, 20.03.08.

  1. Lhiya

    Lhiya Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.06
    Zuletzt hier:
    25.06.14
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 20.03.08   #1
    Hallo

    Also ich habe mir jetzt vorgenommen, ich will ein USB Keyboard kaufen, habe mich bei thomann umgeschaut, was es da so gibt, hab gehört die sind recht billig. und habe 3 Keyboards efunden

    M-Audio Keystation 49e
    Miditech Garagekey 37 Tasten

    Könnt ihr mir sagen, welches von denen besser ist?

    Zu meinen bedürfnissen, ich brauche das Keyboard um es an ein sofsynth anzuschliessen bzw es zu steuern,. Ich mache damit Ambient Musik, will also nicht damit klavier spielen. Mehr Pads etc.

    Meine Frage wäre, auch, hat jemand Erfahrung mit nem Keyboard das nur 37 Tasten hat?? Hat zwar Oktavumschaltung, aber kann man damit so die normalen sachen machen??

    Ansonsten gibt es bessere Keyboards in einer ähnlichen Preisklasse, habe bei Ebay schon geschaut, aber da gibts nichts gescheites.

    Bye Lhiya
     
  2. Craymaster

    Craymaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    17.05.09
    Beiträge:
    210
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    80
    Erstellt: 20.03.08   #2
    Das ist jetzt die Wahl zwischen Cholera und Pest, aber das Garagekey ist wirklich richtig, richtig schlecht. (mMn) Wenn du irgendeine Möglichkeit hast dir die Keyboards live anzuschauen, nimm sie wahr.
     
  3. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 20.03.08   #3
    inwiefern ist das richtig, richtig schlecht und welches Keyboard würdest du im unteren Preissegment für solche Zwecke empfehlen?
     
  4. Jean-M.B.

    Jean-M.B. HCA Yamaha Keys / InEar HCA

    Im Board seit:
    10.08.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.235
    Ort:
    Weimar
    Zustimmungen:
    210
    Kekse:
    6.317
    Erstellt: 20.03.08   #4
    Schau dir auch mal die Yamaha KX-Serie an.
    Hier sind auch die Arpeggios des Motif XS integriert, es arbeitet als DAW-Controller und die Software (Cubase AI) sowie viele bekannte virtuelle Instrumente sind im Lieferumfang enthalten.
     
Die Seite wird geladen...

mapping