V-Amp 2 als preamp verwenden?

von LukazGrzzlin, 01.05.06.

  1. LukazGrzzlin

    LukazGrzzlin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    20.07.08
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Wehr/BW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 01.05.06   #1
    Hallo,

    kann ich meinen V-Amp 2 (die normale, nicht die rackversion) als preamp verwenden (also wenn ich halt noch poweramp und box hab) ?

    es gibt ja extra die pro version, aber müsste doch mit der normalen auch gehen, oder?

    MfG
     
  2. Timmmmmmay

    Timmmmmmay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.05.06   #2
    jo ^^
     
  3. andichrist

    andichrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    13.09.10
    Beiträge:
    310
    Ort:
    st.andrä/österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.05.06   #3
    stimmt, bei der pro version hast eben das 19" gehäuse + ein paar ein/ausgänge mehr soweit ich weiß
     
  4. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.281
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    459
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 01.05.06   #4
    Die Jungs ha'm dich nicht belogen, stimmt alles.:D
     
  5. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 01.05.06   #5
    Dann schalt aber bitte in den L2 Modus. :)
     
  6. Gp_Raven

    Gp_Raven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.05
    Zuletzt hier:
    16.02.14
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    190
    Erstellt: 02.05.06   #6
    Kann man dem v-amp eigendlich einen midi cannel zuweisen
    und die effekte mit cc# ?

    mfg
    Raven
     
  7. andichrist

    andichrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    13.09.10
    Beiträge:
    310
    Ort:
    st.andrä/österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.05.06   #7
    hm... da bin ich mir jetzt nicht sicher, schau mal ob du ein manual findest evtl. auf www.behringer.de
     
  8. Gp_Raven

    Gp_Raven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.05
    Zuletzt hier:
    16.02.14
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    190
    Erstellt: 04.05.06   #8
    Leider nichts in die richtung gefunden
     
  9. RaphaelSchwarz

    RaphaelSchwarz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    41
    Kekse:
    927
    Erstellt: 05.05.06   #9
    http://www.behringer.com/V-AMP2/index.cfm?lang=ger -> rechts findet sich der Link zu den Bedienungsanleitungen.
    In Kap. 1.3 wird beschrieben, wie man den Midi-Kanal V-Amp2 einstellt.
    In Kap. 8.1 ("Midi-Implementation") findet sich die Liste der mit CCs steuerbaren Effektparametern.
     
  10. Gp_Raven

    Gp_Raven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.05
    Zuletzt hier:
    16.02.14
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    190
    Erstellt: 05.05.06   #10
    So ich finde da trotzdem nix Behringer kann eifach keine handbücher schreiben:D
     
  11. andichrist

    andichrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    13.09.10
    Beiträge:
    310
    Ort:
    st.andrä/österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.05.06   #11
    das problem, hat anscheinend nicht nur berhinger :D
     
  12. deathrules

    deathrules Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 06.05.06   #12
    Hi Gp-Raven, schau mal auf Seite 18 der Anleitung. Dort findest Du eine MIDI IMPLENTATION CHART.

    Hier sind alle Midisignale aufgelistet. Zusammen mit dem FCB1010 ne feine Sache :great:
     
  13. Gp_Raven

    Gp_Raven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.05
    Zuletzt hier:
    16.02.14
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    190
    Erstellt: 07.05.06   #13
    Also da steig ich echt nicht durch:rolleyes:

    Also also ich will vom V-amp nur den wahwah effeckt haben sonst nix alles andere soll stumm sein und denn effekt will ich mit einem pedal von meiner FCB steuern.
    Im Rack habe ich im moment noch Sansamp und gmajor.
    Am besten gehe ich doch etz in den Vamp ->Sansamp -> Gmajor oder?

    und wie stelle ich dan das rotz vamp ding ein??

    Mfg
    Raven
     
Die Seite wird geladen...

mapping