V-Amp pro Einschleifweg über MIDI schaltbar ???

von Ruben, 07.02.05.

  1. Ruben

    Ruben Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Zuletzt hier:
    29.06.11
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.05   #1
    Hallo zusammen,
    Ich möchte ein externes Effektgerät (WAH) am V-Amp pro
    einschleifen.

    Ist es möglich, den externen Effektweg über Midi zu- bzw.
    wegzuschalten.

    Welche Möglichkeiten gäbe es sonst noch ?

    Danke für ein paar Erfahrungen von Euch.
    Bin kurz vor der Kaufentscheidung !!
     
  2. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 07.02.05   #2
    Hi,

    ja, per MIDI geht das.

    Aber wieso willst Du das machen? Wah ist ein dynamischer Effekt und gehört direkt hinter die Gitarre bzw. vor den AMP/PreAMP. Sonst hast Du am Ende relativ matschigen Sound und kein tolles Klangerlebnis.

    Eine andere Möglichkeite, einen Effekt einzuschleifen, wäre ein Looper. Das ist soetwas wie die Funktion beim Behringer. Man kann bei Bedarf Effekte einschleifen (per MIDI/Knopfdruck) und auch wieder rausnehmen aus der Schleife.

    Die meisten Wahs verfügen ohnehin doch über einen Bypass/Durchschleif-Weg, was das Rausschalten aus dem Loop eigentlich sinnlos macht...was mich wieder zu der Ausgangsfrage bringt, was Du vorhast :p :cool:

    mfg. Jens
     
  3. Ruben

    Ruben Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Zuletzt hier:
    29.06.11
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.02.05   #3
    Hi Jens
    Danke für die Antwort.
    Kannst Du mir erklären wie das Umschalten des Effektwegs beim V-Amp pro über Midi erfolgt.
    Ich hab in der Midi-Tabelle nichts gefunden.

    Danke
     
Die Seite wird geladen...

mapping