V oder RR bis 1000 Euro?

von DanTheMan, 06.03.06.

  1. DanTheMan

    DanTheMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.342
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    1.228
    Erstellt: 06.03.06   #1
    Hallo!

    Eine Neuanschaffung steht bevor und es soll eine RR oder V sein die maximal 1000 Euro kostet.

    Hauptsache kein FR und kein hässliches Pickguard.

    Nen kleinen Blick hab ich schon auf die Jackson Kevin Bond Signature geworfen....sieht bis auf die Inlays wirklich sehr genial aus.
    Kann man trotz nur einem Humbucker Sachen ala Iron Maiden,Judas Priest usw. spielen oder fehlts da?

    Welche Gitarren könnt ihr noch so empfehlen?
     
  2. Korgun

    Korgun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.05
    Zuletzt hier:
    26.04.10
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    116
    Erstellt: 06.03.06   #2
    Klar kannst du das spielen, gibts denn noch irgendwelche Wünsche also zB wieviel Bünde?! Sollte die V Spitze Ecken haben(ala Jackson, ESP, BC RICH) oder Runde ala Gibson?!

    Ich würd an deiner STelle mal bei den üblichen verdächtigen gucken:

    ESP/LTD
    Jackson
    BC RICH
    etc
     
  3. pAinkiLLer

    pAinkiLLer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    19.09.08
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Leichlingen (bei Köln)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 06.03.06   #3
    hatte heute morgen noch ne Jackson RR5 in der Hand!
    liegt ja auch so um die 1000€ und ist wirklich ne geile klampfe.
    sound ist top, verarbeitung auch nur mir war die etwas zu "eintönig". also ich könnte mir nicht vorstellen damit ne ballade zu spielen :).
    aber ansonsten ne sehr sehr geile gitarre!
    (maiden ham in den 80ern auch Flying V gespielt, ich glaub es war dean oder sowas)
     
  4. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 06.03.06   #4
    Diese jene? Naja mit einem Humbucker und nur dem Volumenpoti bist du schon recht eingeschränkt. nen warmen runden bassigen Cleansound da rauszuholen wird sehr schwer und nen schönen singenden Leadsound für ein langsames Solo zB ist auch nicht gerade leicht. Wenn du sowas nicht brauchst, dann ist das schon mal nen feines ding für dich.... Ich finde sie etwas zu teuer. Ist eben ne Signature ;)
    Soll's denn eine eckige (Jackson/ESP) V sein oder darf's auch etwas runderes wie die Singer von Gibson/Epi sein? Die haben zwar nen Pickguard, aber ob du's nun hässlich findest: keine Ahnung.
    http://www.musik-service.de/Gitarre-Gibson-Flying-V-67-EB-prx395624031de.aspx
    Ansonsten kann man ein Pickguard auch abschrauben. Hast dann nur 3 bis 4 Minilöcher im Lack. Musst selbst wissen ob dich das stört..

    MfG
     
  5. DanTheMan

    DanTheMan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.342
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    1.228
    Erstellt: 06.03.06   #5
    22 oder 24 Bünde ist egal.
    Ecken sollten spitz sein

    RR5 fällt weg aufgrund arger Häßlichkeit
    Das Pickguard und der V Saitenhalter sind absolute "No-Gos" :great:
     
  6. pAinkiLLer

    pAinkiLLer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    19.09.08
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Leichlingen (bei Köln)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 06.03.06   #6
    [​IMG]
    also in wirklichkeit sieht die richtig geil aus finde ich :)
    ansonsten bleibt dir von jackson nur die rr3 (billiger) oder die usa modelle (teuer)
     
  7. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 06.03.06   #7
    Wenn du sehr spezielle Vorstellungen von der Gitarre hast, dann schreib doch einfach mal ne Mail an Ran (http://www.ranguitars.com/_en/index.htm). Ohne Floyd mit simpler Lackierung, ohne Pickguard etc dürfte die unter 1000€ bleiben. Musst halt nur ca. 8 Monate warten.

    MfG
     
  8. DanTheMan

    DanTheMan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.342
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    1.228
    Erstellt: 06.03.06   #8
    Sagen wir so....ich sehe mich in Zukunft eher als Rhythmusgitarrist der trotzdem auch ma bissige Sounds wie Iron Maiden,Manowar oder eben Judas Priest raushaun kann.
    Eher weniger diesen Hau-Drauf Metal ala Cannibal Corpse oder Consorte sondern guten alten Heavy Metal :)
     
  9. DanTheMan

    DanTheMan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.342
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    1.228
    Erstellt: 06.03.06   #9
    Kann man denn bei der RR5 diesen V Saitenhalter abmachen?
     
  10. Dainsleif

    Dainsleif Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    10.06.15
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 06.03.06   #10
    Die gibts auch in schwarz, dann sieht man den Pickguard nicht so.
    Gruß,
    Dainsleif
     
  11. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 06.03.06   #11
    Schau die mal die Düsenberg Rocket an ...

    [​IMG]

    http://www.duesenberg.de/duesenberg/de_sb_rocket.php ... Das ist ein heißes Teil ;)

    Hier geht's zum Düsenberg Katalog
     
  12. strat-fan

    strat-fan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.05
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Porto-Novo, Rép. Bénin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    688
    Erstellt: 06.03.06   #12
    ei, ei, ei, die ist wirklich cool, wobei die kopfplatte etwas gewöhnungsbedürftig ist... (soooooo... glockenförmig irgendwie)
     
Die Seite wird geladen...

mapping