Verdrahtung mit Speakern (16 Ohm) an einer Stereo Anschlussplatte mit Switch

von Abraxas87, 23.06.08.

  1. Abraxas87

    Abraxas87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.08
    Zuletzt hier:
    29.03.16
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.06.08   #1
    Hi Leute. Ich bin im Inbegriff mir eine Box zu bauen, hab Tagelang rumgesucht, Cadfael's Anleitung zur Verkabelung gelesen, weis aber immer noch nicht wie ich in einer 212 Box mit 16 ohm speakern die verkabeln muss, wenn im Anschlussfeld 2 Buchsen geliefert sind, welche per kleinem Schalter auf Stereo umgewechselt werden können. ( Das sind so Anschlussplatten vom Marshall, die kamen mir sinnvoller vor) Muss ich die nun Seriell, oder Parallel oder komplett anders verdrahten die Boxen? Weil irgendwie hab ich da grade einen Knoten in meiner Birne..

    Danke schonmal,


    Abraxas87
     
  2. Lodentoni

    Lodentoni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.13
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Plessa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.127
    Erstellt: 23.06.08   #2
    Was willst du denn genau für eine Anschlussplatte nehmen?

    Sinnvoll wäre Je einen Lautsprecher an eine Buchse. Damit hast du 2x16Ohm.

    Per Schalter würde ich die dann parallel zusammen bringen um dann 1x 8Ohm Mono zu haben.
     
  3. Abraxas87

    Abraxas87 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.08
    Zuletzt hier:
    29.03.16
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.06.08   #3
    wie die Platt heist weis ich nichtmehr, der Laden wo ich sie bestellte hat sie jedoch aus nem Marshall Ersatzteil Katalog genommen, es waren 2 Buchsen und 1 Schalter in der Mitte für das Umstellen von Mono auf Stereo, im Endeffekt will ich auch nur wissen wie ich die Speaker untereinander verdrahten muss
     
  4. ehemaliger User

    ehemaliger User Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    27.06.10
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    250
    Erstellt: 23.06.08   #4
    http://www.krampe-family.de/html/cabs.htm

    Da findest du genau die Antwort auf Deine Frage...

    Da das Beispiel mit 4 Speakern gemacht ist, stimmt natürlich die Angabe der Impedanzen so nicht für Deine 2 Lautsprecher, bei dir sind es dann je 16 Ohm im Stereo-Betrieb, respektive 8 Ohm oder 32 Ohm im Monobetrieb.
     
Die Seite wird geladen...

mapping