[VERGLEICH] Yamaha SM12V vs Audio Zenit CD12

von bece, 28.04.05.

  1. bece

    bece Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    1.09.16
    Beiträge:
    2.025
    Ort:
    Friedrichshain
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    6.401
    Erstellt: 28.04.05   #1
    hallo,
    wir müssen uns jetzt zwischen den sm12v und den cd12 entscheiden!
    box[en] werden nur für den gesang gebraucht,müssen aber ne 150 watt vollröhre im proberaumbetrieb bändigen.

    anhören ist schlecht,weil die audio zenit [von der man ja nur gutes hört,-] hier bei uns nicht gibt! :screwy:

    ach so,die passende endstufe wird nach den boxen gekauft [aber empfehlungen sind sehr willkommen,-]

    gruss betsches
     
  2. DI-Box

    DI-Box Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    19.09.13
    Beiträge:
    1.489
    Ort:
    OL
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 28.04.05   #2
    Was ist eigentlich der Unterschied zwischen

    Audio Zenit CD 12
    399.00EUR
    Schalldruck: 99 dB
    ist auch als Monitor lieferbar

    Audio Zenit CD 12 MK II
    379.00EUR
    Schalldruck: 101 dB
    für den Einsatz als Top optimiert

    Also die Unterschiede stehen da ja im Prinzip schon, aber warum sind die Daten unterschiedlich?
    DANKE
    Oli
     
  3. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 28.04.05   #3
    die MK II ist als reines top konzipiert und die CD12 ist auch fullrangetauglich!
    genaueres kann aber sicherlich paul sagen!
    zum vergleich sag ich jetzt mal nix aber die audio zenit liegt klanglich und lautstärkenmäßig vorne aber mir gefällt der filz nicht (gibts mal ne lackversion???)!

    mfg man

    ps:endstufe kommt auf das budget und die gewählten LS an!
     
  4. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    8.055
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    560
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 28.04.05   #4
    Ich habe mir die CD12 und CD15 auf der Musikmesse bei Herrn Enders von Audio Zenit angehört und war sehr positiv angetan. Ein sehr klarer und unverfälschter Klang, ideal für vocals !

    Die sind meine Kaufempfehlung ! :great:

    Topo :cool:
     
  5. ColdFlame

    ColdFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    11.12.15
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 28.04.05   #5
    Hallo,
    die CD12 hat einen Frequenzgang von 46-18500 Hz , die CD12 MkII hingegegen geht nur bis 62 Hz runter und ist eher für den Einsatz als Top gedacht.

    Die Strukturlackversionen der CD-Serie werden in ca 4 Wochen lieferbar sein.
     
  6. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 28.04.05   #6
    Hi betsches,
    die Yamaha sm12v ist meiner Meinung nach die günstigste Möglichkeit sich als Einsteiger eine PA Box anzuschaffen mit der man auch was anfangen kann !
    Die Audio Zenit CD12 Boxen hingegen spielen in der semiprof./prof. Liga mit, es sind zuverlässige Werkzeuge mit denen sich unkompliziert arbeiten läßt, da sie nicht extra per EQ zurecht gebogen werden müssen damit sie klingen.
    Wenn man trotz des Klassenunterschieds die Boxen vergleicht fällt folgendes besonders auf:
    Die AZ sind höher belastbar als die Yamaha.
    Die AZ bringen Stimmen/Gesang deutlich sauberer durchgezeichneter und druckvoller rüber.
    Auch bei Vollast klingen die AZ in keiner Weise angestrengt, oder gar verzerrt.
    Der Bass/Mid Bereich ist dynamischer und präzieser als bei den Yamaha Boxen, wobei ich das Gefühl habe das die Yamaha etwas tiefer runter kommen.

    Das o.g. ist mein pers. und sicherlich auch subjektiver Eindruck, der jedoch schon vielfach von anderen Audio Zenit Usern bestätigt wurde.

    Zum Unterschied zwischen CD12 und CD12 MKII brauche ich nichts mehr sagen, das ist ja schon ausführlich und richtig von meinen Vorpostern beschieben worden.

    Diese Aussage möchte ich nicht unterstreichen, die Lackversionen werden voraussichtlich doch noch etwas länger auf sich warten lassen !
     
  7. ColdFlame

    ColdFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    11.12.15
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 28.04.05   #7
    Das ist mein letzter Informationsstand, aber vielleicht war Jürgen am Montag etwas optimistisch ;)
     
  8. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 28.04.05   #8
    wie groß wird der preisunterschied ungefähr sein von filz zu lack?

    mfg man
     
Die Seite wird geladen...

mapping